Blätter-Navigation

Of­fer 332 out of 588 from 13/07/21, 09:35

logo

Trace­Tro­nic GmbH

Wir ver­ste­hen uns als agile Orga­ni­sa­tion, die hoch­wer­tige Soft­ware-Lösun­gen für zukünf­tige Fahr­zeuge ent­wi­ckelt und bestehende Lösun­gen kon­ti­nu­ier­lich hin­ter­fragt und ver­bes­sert. Agil des­halb, weil bei uns maxi­male Selbst­ver­ant­wor­tung und Kun­den­nut­zen im Pro­jekt­be­zug anstelle von Hier­ar­chien und Dele­ga­ti­ons­ket­ten im Vor­der­grund ste­hen.

Dadurch blei­ben wir eigen­ver­ant­wort­lich, fle­xi­bel und reak­ti­ons­fä­hig, unab­hän­gig von der Unter­neh­mens­größe und den jewei­li­gen Teams. Letz­tere set­zen sich bei uns häu­fig aus Exper­ten ver­schie­de­ner Fach­ge­biete zusam­men, die gemein­sam nach­hal­tige Lösun­gen für unsere Kun­den ent­wi­ckeln. Um es mit den Wor­ten eines Kol­le­gen aus­zu­drü­cken: „Wir haben halt ein Welt­klasse-Team.“ Dem ist aus unse­rer Sicht nichts hin­zu­zu­fü­gen.

Klingt gut? Dann werde bei uns Team­player.

Orga­ni­sa­ti­ons­psy­cho­loge (m/w/d), Dres­den

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als soge­nann­ter „Team­Mas­ter“ (m/w/d) über­nimmst Du die Rolle eines Ser­vant Lea­ders (m/w/d) und schaffst geeig­nete Rah­men­be­din­gun­gen, um pro­duk­ti­ves Arbei­ten im Team zu ermög­li­chen. Dein Auf­ga­ben­be­reich ori­en­tiert sich an dem eines Scrum Mas­ters (m/w/d), Du wirkst dabei sowohl auf Team- als auch auf Unter­neh­mens­ebene mit.

  • Team: Du machst aus der Gruppe ein Team, för­derst die Selbst­or­ga­ni­sa­tion und sorgst gemein­sam mit ihnen für eine kon­ti­nu­ier­li­che Ver­bes­se­rung der Arbeits­pro­zesse. Bei Kon­flik­ten hast Du ein offe­nes Ohr und hilfst, diese kon­struk­tiv zu lösen.
  • Trace­Tro­nic: Du ver­mit­telst die agile Denk­weise über die Team­gren­zen hin­aus und erar­bei­test geeig­nete Instru­mente für die interne Pro­zess-/Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung. Als Kul­tur­bot­schaf­ter/in hast Du die ande­ren Fir­men­stand­orte und ihre Bedürf­nisse stets mit im Blick.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du hast Dein Stu­dium der Arbeits- und Orga­ni­sa­ti­ons­psy­cho­lo­gie, Wirt­schafts­päd­ago­gik, Per­so­nal- und Orga­ni­sa­ti­ons­ent­wick­lung oder einen ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gang erfolg­reich abge­schlos­sen.
  • Das agile Mani­fest liegt unter Dei­nem Kopf­kis­sen und Du bist mit agi­len Metho­den (Scrum, Kan­ban, ...) bes­tens ver­traut.
  • Du ver­folgst eine pro­ak­tive und team­ori­en­tierte Arbeits­weise im Sinne des Ser­vant Lea­derships und kommst mit hohen Ände­rungs­ge­schwin­dig­kei­ten gut zurecht.
  • Deine Empa­thie und emo­tio­nale Stärke zeich­nen Dich aus und hel­fen Dir, die Anlie­gen der Team­mit­glie­der zu ver­ste­hen und Ansatz­punkte für Ver­bes­se­run­gen zu fin­den.
  • Du beweist Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke und besitzt sehr gute Mode­ra­ti­ons­fä­hig­kei­ten.
  • Idea­ler­weise ver­fügst Du über eine Affi­ni­tät zu moder­nen Soft­ware-Tech­no­lo­gien im Auto­mo­tive-Umfeld.

Un­ser An­ge­bot:

  • Arbei­ten in der Wohl­fühl­at­mo­sphäre eines Start-Ups ver­bun­den mit der Sta­bi­li­tät eines eta­blier­ten Mit­tel­ständ­lers
  • Moderne Büro­ar­beits­plätze und ein tol­les Arbeits­klima in einem enga­gier­ten Team
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten mit Gleit­zeit­re­ge­lung