Blätter-Navigation

Of­fer 286 out of 374 from 06/11/20, 16:28

logo

Talents4Good GmbH - Cam­pact e.V.

Cam­pact ist eine Bür­ger­be­we­gung, mit der über zwei Mil­lio­nen Men­schen für pro­gres­sive Poli­tik strei­ten. Wenn wich­tige Ent­schei­dun­gen anste­hen, wen­den wir uns mit Online-Appel­len direkt an die Ver­ant­wort­li­chen. Wir debat­tie­ren mit Poli­ti­ker*innen, schmie­den Bünd­nisse und tra­gen unse­ren Pro­test auf die Straße: mit gro­ßen Demons­tra­tio­nen und loka­len Aktio­nen. So brin­gen unsere Kam­pa­gnen den sozia­len, öko­lo­gi­schen und demo­kra­ti­schen Fort­schritt voran – für eine Welt, in der alle Men­schen in Frie­den leben und ihre Frei­heit glei­cher­ma­ßen ver­wirk­li­chen kön­nen.

(Junior) Per­so­nal­re­fe­rent*in mit Schwer­punkt Recrui­t­ing bei Cam­pact

Cam­pact sucht eine*n (Junior) Per­so­nal­re­fe­rent*in mit Schwer­punkt Recrui­t­ing zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt mit 39 Wochen­stun­den an ört­lich fle­xi­blem Remote-Arbeits­platz oder in der Cam­pact-Geschäfts­stelle in Ver­den/Aller.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Cam­pact sucht eine*n (Junior) Per­so­nal­re­fe­rent*in mit Schwer­punkt Recrui­t­ing zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt mit 39 Wochen­stun­den an ört­lich fle­xi­blem Remote-Arbeits­platz oder in der Cam­pact-Geschäfts­stelle in Ver­den/Aller

Cam­pact ist eine Bür­ger­be­we­gung, mit der über zwei Mil­lio­nen Men­schen für pro­gres­sive Poli­tik strei­ten. Wenn wich­tige Ent­schei­dun­gen anste­hen, wen­den wir uns mit Online-Appel­len direkt an die Ver­ant­wort­li­chen. Wir debat­tie­ren mit Poli­ti­ker*innen, schmie­den Bünd­nisse und tra­gen unse­ren Pro­test auf die Straße: mit gro­ßen Demons­tra­tio­nen und loka­len Aktio­nen. So brin­gen unsere Kam­pa­gnen den sozia­len, öko­lo­gi­schen und demo­kra­ti­schen Fort­schritt voran – für eine Welt, in der alle Men­schen in Frie­den leben und ihre Frei­heit glei­cher­ma­ßen ver­wirk­li­chen kön­nen.

Inzwi­schen sind wir 90 Kol­leg*innen und möch­ten uns auch in Zukunft als attrak­ti­ver Arbeit­ge­ber posi­tio­nie­ren. Beson­ders die Gewin­nung und Bin­dung exzel­len­ter Fach­ex­pert*innen sind Her­aus­for­de­run­gen, denen wir uns momen­tan stel­len. Dafür suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt eine*n Per­so­nal­re­fe­rent*in für unser sie­ben­köp­fi­ges Per­so­nal- und Admi­nis­tra­ti­ons­team.

Cam­pact setzt als moder­ner Arbeit­ge­ber auf Digi­ta­li­sie­rung und Fle­xi­bi­li­tät – daher arbei­ten unsere Mit­ar­bei­ter*innen fast aus­schließ­lich im bezu­schuss­ten Home­of­fice oder Co-Working-Space. Die Team­ar­beit funk­tio­niert über Mail, Chat, Video- und Tele­fon­kon­fe­ren­zen. Um unser gutes Team­ge­fühl zu för­dern, ermög­li­chen wir jedoch regel­mä­ßige per­sön­li­che Tref­fen. Die Cam­pact-Geschäfts­stelle in Ver­den/Aller dient dabei teil­weise als Anlauf­punkt. Rei­se­be­reit­schaft erwar­ten wir zudem, wenn die Anwe­sen­heit bei Vor­stel­lungs­ge­sprä­chen oder Work­shops erfor­der­lich ist.

Deine Auf­ga­ben

Als Per­so­nal­re­fe­rent*in ver­ant­wor­test Du das Talent­ma­nage­ment und unter­stützt bei stra­te­gi­schen und admi­nis­tra­ti­ven Tätig­kei­ten. Dazu gehö­ren im Ein­zel­nen fol­gende Auf­ga­ben:

  • Du rekru­tierst neue Mit­ar­bei­ter*innen und führst Bewer­bungs­ver­fah­ren selb­stän­dig und in Zusam­men­ar­beit mit Dienst­leis­ter*innen durch.
  • Dabei erprobst Du neue Instru­mente für eine zukunfts­fä­hige agile Per­so­nal- gewin­nung und beglei­test u. a. Pro­jekte im Bereich Diver­sity Manage­ment und Arbeit­ge­ber­at­trak­ti­vi­tät.
  • Du bist Ansprech­part­ner*in für poten­ti­elle Bewer­ber*innen, betreust unse­ren Talent Pool, planst Ver­an­stal­tun­gen (z. B. eine Sum­mer School für Stu­dent*innen) und ent­wi­ckelst wei­tere Maß­nah­men, um Talente auf uns auf­merk­sam zu machen.
  • Über die Ein­stel­lung hin­aus beglei­test Du die neuen Kol­leg*innen beim Onboar­ding.
  • Du arbei­test eng mit unse­rer Per­so­nal­sach­be­ar­bei­tung zusam­men und unter­stützt bei der Aus­stel­lung von Arbeits­zeug­nis­sen und ver­tre­tungs­weise beim Ver­trags­ma­nage­ment.

Dein Pro­fil

  • Du bringst min. ein Jahr Berufs­er­fah­rung in der ope­ra­ti­ven Per­so­nal­ar­beit mit, vor­zugs­weise im Bereich Rekru­tie­rung.
  • Du hast ein erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium mit einem Schwer­punkt auf Per­so­nal­ma­nage­ment, HR, Psy­cho­lo­gie oder ver­gleich­bare Kennt­nisse.
  • Du bist ver­traut mit den aktu­el­len Trends und Ent­wick­lun­gen im Bereich Rekru­tie­rung.
  • Du hast Lust an Pro­jek­ten zur För­de­rung von Viel­falt mit­zu­wir­ken.
  • Du bist selb­stän­dig, fle­xi­bel und behältst auch in kom­ple­xen Situa­tio­nen den Über­blick und den Spaß an der Arbeit.
  • Du beherrscht die gän­gi­gen Soft­ware­pro­gramme und arbei­test Dich gerne in neue Tools ein (wir arbei­ten über­wie­gend mit Recrui­tee, Google und Trello).
  • Du bist grund­sätz­lich offen für Neues und pro­bierst gerne Dinge aus.
  • Du iden­ti­fi­zierst Dich mit den Zie­len von Cam­pact und hast idea­ler­weise schon einen ers­ten Ein­blick, wie eine NGO tickt.

Unser Ange­bot

  • Du hast die Gestal­tungs­frei­heit, mit einem moti­vier­ten Team in einem fle­xi­blen Umfeld zu wir­ken und bei Cam­pact viel zu bewe­gen.
  • Du erhältst eine unbe­fris­tete Stelle mit einer Ver­gü­tung in Anleh­nung an die TVöD-Ent­gelt­gruppe 13.
  • Wir bie­ten Dir eine Viel­zahl von attrak­ti­ven Sozi­al­leis­tun­gen, u. a. monat­li­che Kin­der­zu­schläge (bei Voll­zeit z. B. 398 € für das 1. Kind).
  • Durch eine Home­of­fice-Pau­schale bezu­schus­sen wir die Aus­stat­tung für eine gesunde und pro­duk­tive Remote-Arbeit.
  • Durch die Arbeit im Home­of­fice kannst du Beruf und Fami­lie gut ver­ein­ba­ren. Mit­ar­bei­ter*innen mit klei­nen Kin­dern haben zudem die Mög­lich­keit, ihre Arbeits­zeit befris­tet auf 32 Wochen­stun­den zu redu­zie­ren.
  • Wir leben eine wert­schät­zende und offene Feed­back- und Füh­rungs­kul­tur und ver­ges­sen auch nicht, unsere Erfolge gemein­sam zu fei­ern.
  • Wir sind ein inno­va­ti­ver Arbeit­ge­ber mit 90 net­ten Kol­leg*innen und einer tol­len Arbeits­at­mo­sphäre – ob remote oder auf den regel­mä­ßi­gen Teame­vents.
  • Wir set­zen auf eine umfas­sende Ein­ar­bei­tung, u. a. durch unser Pat*innen-Pro­gramm, und ermög­li­chen Dir viele Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten.
  • Du hast die Mög­lich­keit, dich in unse­rem inspi­rie­ren­den inter­na­tio­na­len Netz­werk OPEN mit Schwes­ter- und Part­ner­or­ga­ni­sa­tio­nen u. a. in Aus­tra­lien, Kanada, Groß­bri­tan­nien, Süd­afrika, Indien und den USA aus­zu­tau­schen.
  • Cam­pact ist eine NGO, die unab­hän­gig von Poli­tik und Wirt­schafts­in­ter­es­sen agiert, Trans­pa­renz wird bei uns groß geschrie­ben (Hier geht es zum Trans­pa­renz­be­richt 2019).
  • Du leis­test einen direk­ten Bei­trag zur posi­ti­ven Ver­än­de­rung von Poli­tik und Gesell­schaft, zu sozia­ler Gerech­tig­keit, öko­lo­gi­scher Nach­hal­tig­keit, Tole­ranz und Gleich­be­rech­ti­gung.

Bei Cam­pact erwar­tet Dich eine abwechs­lungs­rei­che Auf­gabe und ein moti­vier­tes Team. Wir stre­ben danach, die Viel­falt unse­rer Gesell­schaft in unse­rem Team abzu­bil­den und set­zen uns aktiv mit Diver­si­täts­ori­en­tie­rung aus­ein­an­der. Wir laden ins­be­son­dere Men­schen mit Dis­kri­mi­nie­rungs­er­fah­run­gen ein, sich bei uns zu bewer­ben.

Hast Du Lust auf diese Her­aus­for­de­rung? Dann lade Deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen ohne Foto inkl. Anschrei­ben und aus­sa­ge­kräf­ti­gem Lebens­lauf in einem PDF über den „Bewer­ben“ But­ton in unser Bewer­bungs­ma­nage­ment­sys­tem hoch (es dau­ert max. 5 Minu­ten).

Da wir die Stelle zügig beset­zen möch­ten, freuen wir uns über Deine zeit­nahe Bewer­bung!

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Cam­pact fin­dest Du auf www.campact.de