Blätter-Navigation

Of­fer 280 out of 369 from 16/07/20, 16:49

logo

Oxfam Deutsch­land e.V.

Oxfam Deutsch­land e.V. ist eine unab­hän­gige Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion mit Sitz in Ber­lin. Im inter­na­tio­na­len Oxfam-Ver­bund set­zen sich 20 Oxfam-Orga­ni­sa­tio­nen mit rund 3.600 loka­len Part­nern in mehr als 90 Län­dern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Wei­tere Infor­ma­tio­nen erhältst Du unter www.oxfam.de.

Stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in Online-Redak­tion

Du suchst einen sinn­vol­len Studi-Job und willst Dein Talent für eine gerechte Welt gegen Armut ein­set­zen? Du willst Teil eines hoch­mo­ti­vier­ten Teams in einer glo­bal täti­gen NGO wer­den? Dann komm zu Oxfam und freu Dich auf span­nende Auf­ga­ben! Für unser Web-Team suchen wir ab sofort eine*n enga­gierte*n Stu­den­ti­sche*n Mit­ar­bei­ter*in Online-Redak­tion für 20 Wochen­stun­den. Arbeits­ort ist unser Ber­li­ner Büro. Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befris­tet.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Auf­ga­ben des Web-Teams sind viel­fäl­tig – wir ver­ant­wor­ten Oxfams Web­site, News­let­ter, Social Media Kanäle, Such­ma­schi­nen­mar­ke­ting und noch eini­ges mehr. Du unter­stützt das Team bei allen anfal­len­den Tätig­kei­ten, haupt­säch­lich in der Online-Redak­tion.

Deine Auf­ga­ben umfas­sen im Ein­zel­nen:
  • Ein­pfle­gen von Inhal­ten in das Con­tent-Manage­ment-Sys­tem (Dru­pal)
  • Com­mu­nity Manage­ment
  • Bild­be­ar­bei­tung
  • Mit­ar­beit bei der Erstel­lung und selb­stän­dige Erstel­lung von redak­tio­nel­len Inhal­ten
  • Über­ar­bei­tung und Aktua­li­sie­rung bestehen­der Inhalte, auch für die Opti­mie­rung für Such­ma­schi­nen (SEO)
  • Mit­ar­beit an Pro­jek­ten zur Ent­wick­lung von Oxfam Deutsch­lands digi­ta­ler Kom­mu­ni­ka­tion

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Du bist online-affin
  • Du bist ein*e For­mu­lie­rungs­künst­ler*in; Du besitzt einen kla­ren Schreib­stil und liebst es zu schrei­ben und zu kom­mu­ni­zie­ren
  • Es macht Dir Spaß par­al­lel ver­schie­dene The­men auf­zu­be­rei­ten, in Zusam­men­ar­beit mit Men­schen unter­schied­lichs­ter Cou­leur. Du arbei­test selb­stän­dig und bist es gewohnt, am Ball zu blei­ben
  • Deine Deutsch­kennt­nisse sind auf einem mut­ter­sprach­li­chen Niveau und Du kannst in Wort und Schrift pro­blem­los auch auf Eng­lisch kom­mu­ni­zie­ren
  • Du kennst dich mit MS-Office aus
  • Im bes­ten Fall hast Du bereits Erfah­rung im Umgang mit einem Con­tent Manage­ment Sys­tem gesam­melt
  • Du bist wäh­rend der gesam­ten Ver­trags­lauf­zeit an einer deut­schen Hoch­schule imma­tri­ku­liert

Oxfam setzt sich für die För­de­rung von Geschlech­ter­ge­rech­tig­keit und Frau­en­rech­ten ein und bekennt sich zu Chan­cen­ge­rech­tig­keit und Viel­falt. Unser Han­deln rich­ten wir stets an Oxfams drei Grund­wer­ten Empower­ment, Accoun­ta­bi­lity und Inclu­si­veness aus. Mehr zu unse­ren Wer­ten erfährst Du unter www.oxfam.de/leitbild.

Oxfam setzt sich eben­falls dafür ein, das Wohl­erge­hen von Kin­dern, Jugend­li­chen und Erwach­se­nen zu schüt­zen und zu för­dern. Haupt- und ehren­amt­li­che Mit­ar­bei­ter*innen ver­pflich­ten sich die­sem Ziel durch Aner­ken­nung des Ver­hal­tens­ko­de­xes.

Un­ser An­ge­bot:

  • Einen Ein­blick in die Arbeit einer inter­na­tio­na­len Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion
  • Die Mit­ar­beit in einem groß­ar­ti­gen, moti­vier­ten Team
  • Eine attrak­tive Ver­gü­tung auf Stun­den­ba­sis (€ 12,00/Std.)
  • Eine zen­tral gele­gene Geschäfts­stelle mit guter Anbin­dung an den ÖPNV

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Dein Inter­esse geweckt? Dann schick uns Deine aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen (zusam­men­ge­fasst in einer PDF-Datei) bis zum 31. Dezem­ber 2019 über unser Online-Bewer­bungs­for­mu­lar an:

Oxfam Deutsch­land, Per­so­nal & Orga­ni­sa­tion

Für Rück­fra­gen melde Dich gern bei Ste­fan Schulze, Lei­ter Web-Team, unter sschulze@oxfam.de.

Die Aus­wahl­ge­sprä­che wer­den vor­aus­sicht­lich in der 33. Kalen­der­wo­che 2020 statt­fin­den.