Blätter-Navigation

Of­fer 252 out of 364 from 02/03/20, 15:40

logo

Ber­li­ner Ver­kehrs­be­triebe AöR - Ver­kehrs­dienst­leis­tun­gen

Wir sind das größte Nah­ver­kehrs­un­ter­neh­men Deutsch­lands und bie­ten in der Haupt­stadt Ber­lin Per­so­nen­nah­ver­kehr und damit „Mobi­li­tät für jeder­mann“.

Hoch­schul­prak­ti­kan­tin / Hoch­schul­prak­ti­kant (w/m/d) IT-Sicher­heit

no­ch of­fen

Die Mobi­li­tät Ber­lins wan­delt sich. Die BVG auch. Sei schon heute Teil unse­rer Zukunft. Wir ent­wi­ckeln inno­va­tive Ver­kehrs­lö­sun­gen und brin­gen die Elek­tro­mo­bi­li­tät der Stadt voran. Mit uns kom­men über eine Mil­li­arde Men­schen im Jahr sicher an ihr Ziel. Wir sind ein Team aus 14.660 Beschäf­tig­ten, die fah­ren, schwei­ßen, pla­nen, rech­nen, con­trol­len, ein­kau­fen und kom­mu­ni­zie­ren. Und noch viel mehr. Hast du Lust, dein Hoch­schul­prak­ti­kum bei uns zu absol­vie­ren? Wir bie­ten für eine Stu­die­rende bzw. einen Stu­die­ren­den (w/m/d) ein Hoch­schul­prak­ti­kum bzw. ein obli­ga­to­ri­sches Pra­xis­se­mes­ter an.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als Pro­jekt­port­fo­lio­ma­nage­ment des Berei­ches Infor­ma­ti­ons- und Ver­triebs­tech­no­lo­gie unter­stüt­zen wir bei der Pla­nung und Steue­rung aller Pro­jekte unse­res Berei­ches. Dar­über hin­aus sichern wir die IT-Sicher­heit für die gesamte BVG, indem wir die IT-betref­fen­den inner­be­trieb­li­chen Richt­li­nien koor­di­nie­ren, steu­ern und umset­zen.

Deine Auf­ga­ben

Wäh­rend dei­nes Prak­ti­kums wirst du in unser Team inte­griert und unter­stützt im aktu­el­len Tages­ge­schäft. Dabei lernst du die Stan­dards und Rah­men­be­din­gun­gen zum IT-Sicher­heits­ma­nage­ment ken­nen. Fol­gende Auf­ga­ben kom­men ins­be­son­dere auf dich zu:

  • Du unter­stützt bei der Erstel­lung und Aktua­li­sie­rung der Basis-Check-Lis­ten des BSI (Bun­des­amt für Sicher­heit in der Infor­ma­ti­ons­tech­nik) im BVG-Stan­dard
  • Du hilfst mit, die Check­lis­ten um Ein­ord­nun­gen der Maß­nah­men zu den Pha­sen des Lebens­zy­klus (Anwen­dung, Pro­dukt usw.) zu ergän­zen
  • Du rufst orga­ni­sa­ti­ons­be­zo­gene Reports ab und unter­stützt bei der Bewer­tung hin­sicht­lich der Erfül­lung der Stan­dard-Anfor­de­run­gen zur IT-Sicher­heit
  • Du doku­men­tierst die Bewer­tun­gen und lernst die Abstim­mungs­pro­zesse mit unse­ren ver­schie­de­nen Fach­be­rei­chen ken­nen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Du steckst mit­ten in dei­nem Stu­dium der Infor­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder in einem ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gang und suchst einen ver­läss­li­chen Part­ner für dein Prak­ti­kum bzw. Pra­xis­se­mes­ter.

  • Du besitzt bereits Kennt­nisse zum IT-Grund­schutz und unsere Schutz­ziele Ver­trau­lich­keit, Inte­gri­tät und Ver­füg­bar­keit sind keine Fremd­wör­ter für dich
  • Du hast Inter­esse an der IT-Sicher­heit und bist dir ihrer Bedeu­tung bewusst
  • Du hast sehr gute Deutsch­kennt­nisse und kannst sowohl münd­lich als auch schrift­lich sicher und sou­ve­rän kom­mu­ni­zie­ren
  • Du ver­fügst über gute MS-Office-Kennt­nisse und grund­le­gende Kennt­nisse der eng­li­schen Spra­che

Un­ser An­ge­bot:

Es wird eine monat­li­che Stu­di­en­bei­hilfe in Höhe von 350,- EUR gezahlt. Dar­über hin­aus bie­ten wir dir die Vor­züge eines zukunfts- und mit­ar­bei­ter­ori­en­tier­ten Arbeit­ge­bers.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir haben uns Chan­cen­gleich­heit und die beruf­li­che För­de­rung von Frauen zum Ziel gesetzt. Des­halb sind wir beson­ders an Bewer­bun­gen von Frauen inter­es­siert. Aus­drück­lich erwünscht sind auch Bewer­bun­gen von Men­schen mit Migra­ti­ons­hin­ter­grund. Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei ent­spre­chen­der Eig­nung bevor­zugt.

Wir freuen uns auf deine Bewer­bung bis zum 09.04.2020 unter der Aus­schrei­bungs­num­mer 3698-EX.

Emp­fehle unser Stel­len­an­ge­bot auch gerne wei­ter.