Blätter-Navigation

Of­fer 180 out of 421 from 08/07/19, 17:41

logo

Acker­de­mia e.V.

Acker­de­mia ist ein inno­va­ti­ves und stark wach­sen­des Sozi­al­un­ter­neh­men mit dem Ziel, das Bewusst­sein in der Gesell­schaft bezüg­lich Land­wirt­schaft, Nach­hal­tig­keit und gesun­der Ernäh­rung zu stär­ken sowie die Wert­schät­zung für Lebens­mit­tel zu stei­gern. Ein Schwer­punkt liegt auf dem Bil­dungs­pro­gramm Gemü­se­Acker­de­mie. Mit die­sem unter­stüt­zen wir Schu­len und Kitas bei der Errich­tung und Betreu­ung von Gemü­se­ä­ckern: Wir schu­len die zustän­di­gen Päd­agog*innen mit Lehr­ma­te­rial, Acker­In­fos und Fort­bil­dun­gen, sodass sie die Stun­den auf ihrem Gemü­se­acker selbst­stän­dig durch­füh­ren und ges­tal­ten kön­nen. Mit lang­jäh­ri­gem Wis­sen ent­wi­ckelt Acker­de­mia e. V. dar­über hin­aus wei­tere Pro­dukte, Pro­gramme und Dienst­leis­tun­gen, um auch pri­vate Haus­halte und Unter­neh­men für einen ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgang mit Natur und Lebens­mit­teln zu moti­vie­ren.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für das Kom­mu­ni­ka­ti­ons­team (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für eine Genera­tion, die weiß was sie isst – dafür steht Acker­de­mia mit dem viel­fach aus­ge­zeich­ne­ten Bil­dungs­pro­gramm Gemü­se­Acker­de­mie und vie­len neuen Ideen in den Start­lö­chern. Wir sind inno­va­ti­ons­ge­trie­ben und stre­ben einen gesell­schaft­li­chen Wan­del in der Bil­dungs­land­schaft an. Mit mitt­ler­weile mehr als 60 Mit­ar­bei­ter*innen und über 500 Hono­rar­kräf­ten und Ehren­amt­li­chen arbei­ten wir in fla­chen Struk­tu­ren und ent­wi­ckeln unser agi­les Arbei­ten ste­tig wei­ter.

Ab sofort suchen wir eine*n moti­vierte*n Werks­stu­dent*in für unser Kom­mu­ni­ka­ti­ons­team, der/die Lust auf Schrei­ben, Social Media und Kom­mu­ni­ka­tion hat.

Ver­füg­bar­keit
ab sofort

Stand­ort
Ber­lin

Deine Mis­sion

Pflege unse­rer Web­site und unse­rer Bild­da­ten­bank
Erstel­len des Pres­se­spie­gels
Ver­schie­dene Recher­che­auf­ga­ben
Mit­ge­stal­tung von neuen Kom­mu­ni­ka­ti­ons­kon­zep­ten
Ver­fas­sen von Arti­keln für News­let­ter, Web­seite und Social Media und Press­tex­ten
Text­kor­rek­to­rat
Pflege des Pres­se­ver­tei­lers
Unter­stüt­zung bei der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von inter­nen und exter­nen Ver­an­stal­tun­gen
Mit­glied des Acker­de­mia-Redak­ti­ons­teams

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ein­ge­schrie­bene*r Stu­dent*in im Stu­dium der Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, Ger­ma­nis­tik oder in einem ver­wand­ten Stu­di­en­gang
Erste Erfah­run­gen in Redak­tio­nen, Pres­se­ab­tei­lun­gen etc. wün­schens­wert
Gro­ßes Inter­esse und Spaß an Kom­mu­ni­ka­tion, Pres­se­ar­beit und am Schrei­ben
Sehr gute deut­sche Sprach­kennt­nisse in Wort und Schrift und ein Gefühl für Spra­che
Inter­esse an The­men rund um Social Media
Kennt­nisse in Bild­be­ar­bei­tung und im Umgang mit Con­tent­ma­nage­ment-Sys­te­men wün­schens­wert
Hohes Maß an Selb­stän­dig­keit sowie Krea­ti­vi­tät, Fle­xi­bi­li­tät und Eigen­in­itia­tive
Zuver­läs­sige und struk­tu­rierte Arbeits­weise
Inter­esse an nach­hal­ti­gen und öko­lo­gi­schen The­men (BNE)

Un­ser An­ge­bot:

Dyna­mi­sches Team, das sich lei­den­schaft­lich für inno­va­tive und nach­hal­tige Bil­dung ein­setzt
Ein­bli­cke in ein Sozi­al­un­ter­neh­men mit Pra­xis­be­zug
Enge Betreu­ung und Zusam­men­ar­beit mit dem Team von Acker­de­mia
Attrak­ti­ves Arbeits­um­feld mit hoher Eigen­ver­ant­wor­tung und Hands-on Men­ta­li­tät
Aus­tausch mit einem inter­dis­zi­pli­nä­ren Team aus spe­zia­li­sier­ten Expert*innen
Offene, ehr­li­che Kom­mu­ni­ka­tion und die Mög­lich­keit sich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln
Fle­xi­bler Ver­trag mit mind. 10 Stun­den und fai­rer Stun­den­lohn

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Deine Bewer­bung
Wir freuen uns über eine Zusen­dung dei­ner Bewer­bungs­un­ter­la­gen bis spä­tes­tens 22. Juli. Wir behal­ten uns vor, erste Gesprä­che bereits vor Ablauf der Bewer­bungs­frist zu füh­ren.

Hast du wei­tere Fra­gen?
Bei Fra­gen zur Aus­schrei­bung richte diese bitte per E-Mail an jobs@ackerdemia.de. Wei­tere Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zur Orga­ni­sa­tion fin­dest du unter www.ackerdemia.de und www.gemueseackerdemie.de.