Blätter-Navigation

Offer 349 out of 661 from 02/08/22, 15:04

logo

Helios IT Ser­vice GmbH

Die Helios IT Ser­vice GmbH betreibt und betreut als inter­ner Dienst­leis­ter eine Viel­zahl von Sys­te­men und Ver­fah­ren für die kom­plette Helios Kli­ni­ken Gruppe. Im inno­va­ti­ven Umfeld der Health­care IT über­neh­men wir, neben dem Betrieb unse­rer Rechen­zen­tren in Ber­lin, die Pro­jekt- und Anwen­dungs­be­treu­ung von Kran­ken­haus­in­for­ma­ti­ons­sys­te­men, Sys­teme für die kli­ni­sche und bild­ge­bende Dia­gnos­tik sowie eHe­alth-Lösun­gen

Junior IT-Expert-Pro­gram - eHe­alth Bera­ter KIS (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Das erwar­tet Sie:
Sie erhal­ten eine fun­dierte fach­li­che Aus­bil­dung bei Helios, dem größ­ten Kran­ken­haus­trä­ger Euro­pas sowie bei unse­rem Koope­ra­ti­ons­part­ner Cer­ner, einem der welt­größ­ten Her­stel­ler von Health­care-IT und pre­fer­red Part­ner der SAP AG.
Die ein­jäh­rige Aus­bil­dung basiert auf einem qua­li­ta­tiv hoch­wer­ti­gen und zeit­lich opti­mal abge­stimm­ten Pro­gramm in dem Sie das Kran­ken­haus­in­for­ma­ti­ons­sys­tem i.s.h.med und die Digi­ta­li­sie­rung der kli­ni­schen Pro­zesse ken­nen­ler­nen.
Sie erler­nen das i.s.h.med spe­zi­fi­sche Wis­sen in theo­re­ti­schen und prak­ti­schen Aus­bil­dungs­an­tei­len. Schu­lun­gen fin­den remote, bei Cer­ner oder Helios in Ber­lin statt. Die prak­ti­sche Aus­bil­dung erfolgt an unse­ren Kli­nik­stand­or­ten.
Sie unter­stüt­zen gemein­sam mit Ihrem Paten/Ihrer Patin und dem Team Digi­ta­li­sie­rungs­pro­jekte die Pla­nung, Instal­la­tion und Kon­fi­gu­ra­tion im i.s.h.med Umfeld.
Sie hos­pi­tie­ren direkt beim medi­zi­ni­schen Per­so­nal und erlan­gen so Ihr benö­tig­tes Kran­ken­haus Know-how.
Sie über­neh­men nach erfolg­rei­chem Abschluss des Pro­gramms, als KIS Anwen­dungs­be­ra­ter i.s.h.med (m/w/d) schnell und eigen­in­itia­tiv Ver­ant­wor­tung für die Digi­ta­li­sie­rung unter­schied­li­cher Kli­ni­ken in den Helios-Regio­nen oder an einem unse­rer Stand­orte.

Erwartete Qualifikationen:

Das brin­gen Sie mit:
Sie haben einen Stu­di­en­ab­schluss in Medi­zin­in­for­ma­tik, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung erfolg­reich abge­schlos­sen.
Sie kom­men alter­na­tiv über einen Quer­ein­stieg aus dem Bereich Pflege, Medi­zin­con­trol­ling oder ande­ren Berei­chen des medi­zi­ni­schen Umfelds und brin­gen eine hohe IT-Affi­ni­tät mit.
Sie ver­fü­gen idea­ler­weise über Berufs­er­fah­rung im Bereich Pro­gram­mie­rung, IT-Pro­jekt­ma­nage­ment und –Pro­zesse im Kli­ni­k­um­feld sowie Ver­ständ­nis für die Auf­ga­ben­be­rei­che und Ver­ant­wort­lich­kei­ten inner­halb von Kran­ken­häu­sern.
Sie sind begeis­te­rungs­fä­hig und brin­gen Ihre Ideen gern in die gemein­same Wei­ter­ent­wick­lung von The­men ein.
Sie über­zeu­gen mit ana­ly­ti­schem und kon­zep­tio­nel­lem Den­ken, Team­fä­hig­keit und einer selbst­stän­di­gen Arbeits­weise.
Sie sind gewis­sen­haft, sehr gut orga­ni­siert und über­neh­men gern Ver­ant­wor­tung.
Sie sind kom­mu­ni­ka­tiv und haben Spaß an der Arbeit im Team.
Sie ver­fü­gen über ver­hand­lungs­si­chere Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift.
Gesetz­lich not­wen­di­ger Nach­weis über Immu­ni­sie­rung gegen das Coro­na­vi­rus SARS-CoV-2 und Masern.

Unser Angebot:

Freuen Sie sich auf:
Wir bie­ten Ihnen eine abwechs­lungs­rei­che und anspruchs­volle Tätig­keit im span­nen­den und zukunfts­ori­en­tier­ten Umfeld der Digi­ta­li­sie­rung.
Wir arbei­ten in fla­chen Hier­ar­chien, schät­zen kurze Ent­schei­dungs­wege, bie­ten fle­xi­ble Arbeits­zeit­mo­delle und eine attrak­tive Ver­gü­tung.
Wir unter­stüt­zen Sie bei Ihrer fach­li­chen und per­sön­li­chen Wei­ter­ent­wick­lung .
Pro­fi­tie­ren Sie von Rabat­ten für über 250 Top­mar­ken und Prä­ven­ti­ons­pro­gramme, z.B. Ver­güns­ti­gun­gen bei Sport­stu­dios und von unse­rer Helios Zusatz­ver­si­che­rung „Helios plus“ mit Wahl-Chef­arzt­be­hand­lung und Wahl­leis­tung.
Wir bie­ten Ihnen einen Urlaubs­an­spruch von 30 Tagen pro Jahr.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte sen­den Sie Ihre aus­sa­ge­fä­hi­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen mit Lebens­lauf und einer detail­lier­ten Dar­stel­lung Ihrer Erfah­run­gen sowie Ihrer Gehalts­vor­stel­lun­gen unter Angabe des Stich­wor­tes „IT-Anwen­dungs­be­treuer (m/w) kli­ni­sche Bild­nach­ver­ar­bei­tung“ aus­schließ­lich online über unser Kar­rie­re­por­tal https://www.helios-gesundheit.de/karriere/job-finden/stellenangebot/ehealth-berater-ishmed-mwd/

Chancengleichheit im Beruf ist uns wich­tig. Des­halb ermu­ti­gen wir aus­drück­lich Men­schen mit Behin­de­rung, jeg­li­cher sexu­el­len Iden­ti­tät und Her­kunft sich zu bewer­ben.