Blätter-Navigation

Of­fer 99 out of 313 from 11/01/19, 13:57

logo

Uni­ver­sität Augs­burg - Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten

Prof. Dr. Michael Paul - Lehr­stuhl für Value Based Mar­ke­ting

Wiss. Mit­ar­bei­ter/in gesucht

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir bie­ten die Mit­wir­kung an und Gestal­tung von hoch­ran­gi­gen inter­na­tio­na­len For­schungs­pro­jek­ten, die aktive Mit­ar­beit in der Lehre sowie die Wahr­neh­mung sons­ti­ger Auf­ga­ben im Rah­men des Lehr­stuhl­be­triebs – in einem span­nen­den und sym­pa­thi­schen Umfeld. Die Mög­lich­keit für einen ziel­ori­en­tier­ten Abschluss der Pro­mo­tion ist gege­ben. Unsere The­men­schwer­punkte in For­schung und Lehre sind wert­ba­sier­tes Mar­ke­ting, Neue Medien und Dienst­leis­tungs­mar­ke­ting. Die Lehr­ver­pflich­tung beträgt 5 Lehr­ver­an­stal­tungs­stun­den.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie haben ein mit über­durch­schnitt­li­chem Erfolg abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium in einem ein­schlä­gi­gen Fach (z.B. BWL, VWL, Wirt­schafts­in­for­ma­tik, Medien- und Kom­mu­ni­kati-ons­wis­sen­schaf­ten, Psy­cho­lo­gie, Sta­tis­tik) sowie gute Kennt­nisse empi­ri­scher Metho­den und der eng­li­schen Spra­che.
Die erfor­der­li­che Qua­li­fi­ka­tion ist bereits in den Bewer­bungs­un­ter­la­gen durch ent­spre­chende Zeug­nisse nach­zu­wei­sen.
Sie kön­nen sich gerne meh­rere Monate vor Ihrem Stu­di­en­ab­schluss bewer­ben. Bitte geben Sie dabei den gewünsch­ten Ein­stiegs­ter­min an.
Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (inkl. Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse, Urkun­den, Abschluss­ar­bei­ten, ggf. wei­tere rele­vante Nach­weise etc.) rei­chen Sie bitte bis spä­tes­tens 05. März 2019 ein: karin.gall@wiwi.uni-augsburg.de

Un­ser An­ge­bot:

Ein­stel­lung ab 20. Mai 2019 mög­lich, zunächst befris­tet bis 31.März 2022. Eine befris­tete Wei­ter­be­schäf­ti­gung im Rah­men der wis­sen­schaft­li­chen Wei­ter­qua­li­fi­ka­tion ist bei Vor­lie­gen der ent­spre­chen­den Vor­aus­set­zun­gen vor­ge­se­hen. Ver­gü­tung nach Ent­gelt­gruppe 13 TV-L im Umfang von 75 v. H. der regel­mäs­si­gen Arbeits­zeit.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Uni­ver­si­tät Augs­burg för­dert die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen. Frauen wer­den aus­drück­lich auf­ge­for­dert, sich zu bewer­ben. Die Uni­ver­si­tät Augs­burg setzt sich beson­ders für die Ver­ein­bar­keit von Fami­lie und Erwerbs­le­ben ein. Für wei­tere Infor­ma­tio­nen wen­den Sie sich bitte an die Frau­en­be­auf­tragte der Wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen Fakul­tät. Schwer­be­hin­derte Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber wer­den bei ansons­ten im Wesent­li­chen glei­cher Eig­nung, Befä­hi­gung und fach­li­cher Leis­tung bevor­zugt.