Blätter-Navigation

Of­fer 35 out of 386 from 12/12/18, 00:00

logo

Fraun­ho­fer Gesell­schaft e. V. - Fraun­ho­fer Forum

Das Fraun­ho­fer-Forum Ber­lin ist das Kon­gress- und Tagungs­zen­trum der Fraun­ho­fer-Gesell­schaft in der Haupt­stadt. Es steht allen Insti­tu­ten und Ein­rich­tun­gen der Fraun­ho­fer-Gesell­schaft sowie deren Gäs­ten zur Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen zur Ver­fü­gung.
Fraun­ho­fer ist die größte Orga­ni­sa­tion für anwen­dungs­ori­en­tierte For­schung in Europa. Unsere For­schungs­fel­der rich­ten sich nach den Bedürf­nis­sen der Men­schen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kom­mu­ni­ka­tion, Mobi­li­tät, Ener­gie und Umwelt.
Wir sind krea­tiv, wir gestal­ten Tech­nik, wir ent­wer­fen Pro­dukte, wir ver­bes­sern Ver­fah­ren, wir eröff­nen neue Wege.

STU­DEN­TI­SCHE HILFS­KRAFT (M/W) FÜR DAS FRAUN­HO­FER-FORUM IN BER­LIN

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Auf­ga­ben
  • Kun­den­be­treu­ung am Tele­fon und im per­sön­li­chen Kon­takt
  • Vor- und Nach­be­rei­tung von Ver­an­stal­tun­gen (Anschlie­ßen von Tele­fon-, Video­kon­fe­renz- und Prä­sen­ta­ti­ons­tech­nik, Auf- und Abbau­tä­tig­kei­ten)
  • Kor­re­spon­denz in deut­scher und eng­li­scher Spra­che

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Was Sie mit­brin­gen
  • Gute Kennt­nisse der gän­gi­gen MS-Office Pro­gramme
  • Aus­ge­präg­tes tech­ni­sches Ver­ständ­nis für Medi­en­tech­nik
  • Erfah­rung mit Con­tent-Manage­ment-Sys­te­men von Vor­teil
  • Sehr gutes münd­li­ches und schrift­li­ches Aus­drucks­ver­mö­gen
  • Ser­vice­ori­en­tier­tes Auf­tre­ten und eine offene Per­sön­lich­keit
  • Zeit­li­che Fle­xi­bi­li­tät mit Bereit­schaft zum Früh- und Spät­dienst

Un­ser An­ge­bot:

Was Sie erwar­ten kön­nen
  • Eine viel­sei­tige Tätig­keit im Ver­an­stal­tungs­ge­schäft
  • Ein kol­le­gia­les Umfeld mit tol­ler Team­kul­tur
  • Über­durch­schnitt­li­che Ver­gü­tung
  • Einen Arbeits­platz mit­ten im Her­zen von Ber­lin

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Ver­gü­tung rich­tet sich nach der Gesamt­be­triebs­ver­ein­ba­rung zur Beschäf­ti­gung der Hilfs­kräfte.
Die Stelle ist zunächst auf 1 Jahr befris­tet, wir sind jedoch an einer län­ger­fris­ti­gen Beschäf­ti­gung inter­es­siert.
Die wöchent­li­che Arbeits­zeit liegt zwi­schen 15 bis 20 Stun­den.

Bitte bewer­ben Sie sich aus­schließ­lich online über unser Bewer­ber­por­tal.
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/42040/Application/New/1

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung bestehend aus Anschrei­ben, Lebens­lauf sowie rele­van­ten Stu­di­ums- und Arbeits­zeug­nis­sen.

Fraun­ho­fer-Forum Ber­lin
Frau Silke Köh­ler
030 688 3759 - 1606
http://www.fraunhofer.de