Blätter-Navigation

Of­fer 170 out of 358 from 26/11/18, 17:53

logo

CMS Hasche Sigle - Pro­ducts

CMS Deutsch­land ist eine der füh­ren­den wirt­schafts­be­ra­ten­den Anwalts­kanz­leien. Mehr als 600 Rechts­an­wälte, Steu­er­be­ra­ter und Notare sind in acht Wirt­schafts­zen­tren sowie in Brüs­sel, Hong­kong, Mos­kau, Peking und Shang­hai tätig.

Die Abtei­lung Pro­ducts ist Teil des Direk­to­rats Busi­ness Deve­lop­ment & Com­mu­ni­ca­ti­ons und für die Ent­wick­lung und Ver­mark­tung digi­ta­ler Pro­dukt- und Pro­zess­lö­sun­gen ver­ant­wort­lich. Dabei agiert das Pro­ducts-Team als Schnitt­stelle zwi­schen Anwäl­ten, Ent­wick­lern und Manage­ment­funk­tio­nen der Kanz­lei.

CMS sucht einen Pro­duct Coor­di­na­tor

Für unser Büro in Ber­lin suchen wir ab sofort einen Pro­duct Coor­di­na­tor (m/w/d) in Voll­zeit.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ent­wick­lung und Ver­mark­tung digi­ta­ler Pro­dukt- und Pro­zess­lö­sun­gen (u.a.):
  • Koor­di­na­tion des Anfor­de­rungs­ma­nage­ment
  • Durch­füh­rung von Test­sze­na­rien
  • Markt- und Wett­be­werbs­ana­ly­sen
  • Ent­wick­lung inno­va­ti­ver Geschäfts­mo­delle
  • Erstel­lung von Mar­ke­ting­ma­te­ria­lien, Leit­fä­den, Hil­fe­tex­ten etc.

Pro­dukt­ad­mi­nis­tra­tion (u.a.):
  • Betreu­ung von Neu- und Bestands­kun­den
  • Abrech­nung von Pro­dukt­ein­sät­zen
  • Inter­nes Abstim­mungs­ma­nage­ment

Pro­jekt-, Pro­zess- und Wis­sens­ma­nage­ment

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium oder ver­gleich­bare Qua­li­fi­ka­tion
  • Wün­schens­wer­ter­weise erste Berufs­er­fah­rung in der Pla­nung, Steue­rung und Kon­trolle von - Maß­nah­men des Pro­jekt- und/oder Pro­dukt­ma­nage­ments (idea­ler­weise im Bereich wis­sens- und online­ba­sierte Pro­dukte)
  • Aus­ge­präg­tes tech­ni­sches Ver­ständ­nis sowie Kennt­nisse tech­ni­scher Lösun­gen, wie Jira, Trello, Word­Press etc.
  • Wün­schens­wert sind erste Erfah­run­gen im Bereich Digi­ta­li­sie­rung, eCom­merce und Legal Tech
  • Selbst­stän­di­ger, krea­ti­ver und leis­tungs­ori­en­tier­ter Arbeits­stil
  • Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

  • Die Mit­ar­beit in einem inno­va­ti­ven Bereich des Rechts­markts
  • Eine inten­sive Ein­ar­bei­tung sowie Beglei­tung
  • Eine ange­nehme, kol­le­giale Arbeits­at­mo­sphäre
  • Ein dyna­mi­sches, viel­sei­ti­ges Arbeits­um­feld