Blätter-Navigation

Of­fer 282 out of 389 from 18/10/18, 09:58

logo

Zuse Insti­tute Ber­lin - Mathe­ma­tik und Infor­ma­tik

Das Zuse Insti­tute Ber­lin (ZIB) ist eine außer­uni­ver­si­täre und inter­dis­zi­pli­näre For­schungs­ein­rich­tung des Lan­des Ber­lin für ange­wandte Mathe­ma­tik und Infor­ma­tik. For­schungs­schwer­punkte des ZIB lie­gen bei Hoch­leis­tungs­rech­nen, Model­lie­rung, Simu­la­tion und Opti­mie­rung von Pro­blem­stel­lun­gen sei­ner Part­nern aus For­schung, Wis­sen­schaft und Indus­trie.

Ange­stell­ter (w/m) für die
Win­dows und VMware Admi­nis­tra­tion
(Kenn­zif­fer: A50/18)
E11 TV-L Ber­lin (100%)

für die Abtei­lung Core Faci­lity IT & Data Ser­vices zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt unbe­fris­tet gesucht.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie arbei­ten in einem hoch dyna­mi­schen Umfeld in der For­schungs-IT. Tech­no­lo­gi­sche Wei­ter­ent­wick­lung und Ver­än­de­run­gen sind bei Ihnen das Tages­ge­schäft.
  • Sie küm­mern sich um den Betrieb, die Pflege und die Wei­ter­ent­wick­lung von Win­dows (Cli­ent und Ser­ver) und VMware Infra­struk­tu­ren. Sie unter­stüt­zen die Wis­sen­schaft­le­rIn­nen in einem Team aus Linux-, Win­dows-, Apple Hard­ware-, Apple macOS- und Sola­ris-Admi­nis­tra­to­rIn­nen bei ihren Pro­jek­ten von der Arbeits­platz­ad­mi­nis­tra­tion bis hin zu wis­sen­schaft­li­chen Son­der­auf­bau­ten.
  • Sie füh­ren Feh­ler­ana­ly­sen und Repa­ra­tu­ren durch, hel­fen bei der Mon­tage von IT Sys­te­men aller Art sowohl im Front- als auch Backend. Ihre Auf­ga­ben erle­di­gen Sie selbst­stän­dig und eigen­ver­ant­wort­lich.
  • Sie hel­fen mit, die Berei­che VMware, Win­dows, Apple Hard­ware und Apple macOS wei­ter­zu­ent­wi­ckeln und dabei Sys­te­m­au­to­ma­ti­sie­rungs­tech­no­lo­gien ein­zu­füh­ren.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Bache­l­or­ab­schluss in Infor­ma­tik oder einem MINT Fach mit Berufs­er­fah­rung in der Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tion, alter­na­tiv lang­jäh­rige Berufs­er­fah­rung
  • aus­ge­zeich­ne­tes Fach­wis­sen über Win­dows (Cli­ent und Ser­ver), Exch­ange, MSSQL, PowerS­hell, Netz­werke, Fire­wall­or­ga­ni­sa­tion, Backup, Ins­tal­la­tion und Betrieb von Win­dows und die zuge­hö­rige Sys­tem­land­schaft
  • Erfah­rung mit Fibrechan­nel, Groß­spei­cher­sys­te­men, Netz­wer­kin­fra­struk­tu­ren (Cisco, Force10, HP) oder ver­gleich­bar
  • siche­rer Umgang mit Hard­ware im Bereich Arbeits­platz­sys­teme, Ser­ver, Spei­cher­sys­teme, Dru­cker, Netz­werk­kom­po­nen­ten
  • Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Erfah­rung im Sup­port (Doku­men­ta­ti­ons­er­stel­lung, Benut­ze­r­In­be­ra­tung), siche­rer Umgang mit Ticket­sys­te­men

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Bewer­bung von Frauen ist aus­drück­lich erwünscht, da im Umfeld des Sci­en­ti­fic Com­pu­ting Frauen unter­re­prä­sen­tiert sind und das ZIB bemüht ist, den Anteil der Frauen in die­sem Bereich zu erhö­hen.

Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion bevor­zugt.

Ihre voll­stän­dige Bewer­bung mit tabel­la­ri­schem Lebens­lauf und den übli­chen Unter­la­gen rich­ten Sie bitte bis zum 14.11.2018 (Ein­gangs­da­tum) unter Angabe der Kenn­zif­fer A50/18 an das

Zuse Insti­tute Ber­lin (ZIB)
Admi­nis­tra­tion
Takustr. 7
14195 Ber­lin

oder elek­tro­nisch an: jobs@zib.de.

Unsere Daten­schutz­hin­weise zum Bewer­bungs­ver­fah­ren fin­den Sie unter www.zib.de/impressum_datenschutz.

Weitere Infor­ma­tio­nen zum Auf­ga­ben­ge­biet erhal­ten Sie unter www.zib.de sowie von Cars­ten Schäuble (carsten.schaeuble@zib.de).

Wei­tere Stel­len­an­ge­bote fin­den Sie unter www.zib.de.