Blätter-Navigation

Of­fer 166 out of 459 from 08/08/18, 00:00

logo

RWTH Aachen - Studienmanagement der Wirtschaftswissenschaftlichen Fakultät

Das Stu­di­en­ma­nage­ment ist eine zen­trale Ein­heit der Fakul­tät für Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten. Diese besteht aus den Berei­chen Prü­fungs­ma­nage­ment, Fach­stu­di­en­be­ra­tung und Men­to­ring.Im Rah­men des hoch­schul­wei­ten Zukunfts­kon­zepts exzel­lente Lehre zur Ver­bes­se­rung der Stu­di­en­be­din­gun­gen hat die RWTH Aachen das „Aache­ner Men­to­ring Modell“
ent­wi­ckelt, wel­ches zum Ziel hat, durch früh­zei­tige, indi­vi­du­elle Bera­tung und Unter­stüt­zung die Stu­di­en­zu­frie­den­heit zu erhö­hen, die Stu­di­en­dauer zu ver­kür­zen und die Abbre­cher­quote zu ver­rin­gern. Auch die Fakul­tät für Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten bie­tet seit 2011 ein fakul­täts­spe­zi­fi­sches Men­to­ring-Pro­gramm an, um Stu­die­rende in ihrer Stu­di­en­si­tua­tion zu unter­stüt­zen und ihr Stu­dium erfolg­reich zu gestal­ten. Hier­bei bedeu­tet Men­to­ring an der Fakul­tät für Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten:
  • Infor­ma­tion über stu­di­en­re­le­vante The­men wie z.B. Stu­di­en­pla­nung, Sti­pen­dien oder RWTH-interne und -externe Ange­bote und Ein­rich­tun­gen.
  • Unter­stüt­zung bei Pro­ble­men und Schwie­rig­kei­ten im Stu­di­en­ver­lauf sowie bei der indi­vi­du­el­len Semes­ter- und Prü­fungs­pla­nung.
  • För­de­rung bei der Errei­chung indi­vi­du­el­ler Stu­di­en­ziele durch Bera­tung zu Sti­pen­di­en­pro­gram­men, Mas­ter­stu­dium, Kar­rie­re­pla­nung, etc.

Wissenschaftliche/r Mitarbeiter/in

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Koordination der Mentoring-Aktivitäten der Fakultät in Abstimmung mit dem Studienmanagement
  • Durchführung der Mentoringgespräche in verschiedenen Bachelorstudiengängen der Fakultät
  • Erstellen von Rankings (Bestenlisten, DeanŽs List, Vorschläge für die Studienstiftung des deutschen Volkes)
  • Hochschulweiter Austausch und Fortbildung
  • Austausch in verschiedenen fakultätsübergreifenden Gremien
  • Teilnahme an Fortbildungen zu mentoringrelevanten Themen
  • Planung und Durchführung von Informationsveranstaltungen und Workshops für Studierende im 3. Prüfungsversuch, für die besten Studierenden der Fakultät, für die Anfängerinnen im B. Sc. Wirt.-Ing. (MINT-Anfängerinnen), für BAföG-Bezieher im 4. Fachsemester (B. Sc. Wirt.-Ing.) , Workshops zu Lern- und Zeitmanagement, Veranstaltungen in der Einführungswoche)
  • Erstellung von Flyern und Werbematerial für Mentoringgespräche, -veranstaltungen und -workshops (z. B. für Erstsemester)
  • Erstellung eines Konzeptes zur zukünftigen Übertragung der Mentoringberatung auf die studiengangspezifischen Fachstudienberater
  • Support für andere Bereiche des Studienmanagements

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abgeschlossenes Studium (Master oder vergleichbar, Wirtschaftswissenschaften oder Wirtschaftsingenieurwesen bevorzugt)
  • Kenntnisse über Abläufe und Studiengänge an der RWTH sind erwünscht
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Eigenständige Arbeitsweise und hohes Engagement
  • Sehr gutes Organisationstalent
  • Hohe Zuverlässigkeit und Teamfähigkeit

Un­ser An­ge­bot:

Die Einstellung erfolgt im Beschäftigtenverhältnis.

Die Stelle ist zum 01.11.2018 zu besetzen und befristet 31.10.2020.

Es handelt sich um eine Teilzeitstelle mit drei Viertel der regelmäßigen Wochenarbeitszeit.

Die Stelle ist bewertet mit EG 13 TV-L.

Die RWTH ist als familiengerechte Hochschule zertifiziert.

Wir wollen an der RWTH Aachen University besonders die Karrieren von Frauen fördern und freuen uns daher über Bewerberinnen.

Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern sie in der Organisationseinheit unterrepräsentiert sind und sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Bewerbungen geeigneter schwerbehinderter Menschen sind ausdrücklich erwünscht.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Für Vorabinformationen steht Ihnen
Frau Franken-Vogts (ab 14.08.2018)
Tel.: +49 (0) 241 8096211
E-Mail: franken@wiwi.rwth-aachen.de

zur Verfügung.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte bis zum 07.09.2018 an
Frau J. Franken-Vogts
WiWi-Studienmanagement
Templergraben 64
52056 Aachen

Gerne können Sie Ihre Bewerbung auch per E-Mail an franken@wiwi.rwth-aachen.de senden. Bitte beachten Sie, dass Gefährdungen der Vertraulichkeit und der unbefugte Zugriff Dritter bei einer Kommunikation per unverschlüsselter E-Mail nicht ausgeschlossen werden können.