Blätter-Navigation

Of­fer 192 out of 415 from 11/04/18, 11:34

logo

Deut­sche Aka­de­mie der Natur­for­scher Leo­pol­dina e.V. - Per­so­nal­ab­tei­lung

Die Leo­pol­dina ist Deutsch­lands Natio­nale Aka­de­mie der Wis­sen­schaf­ten. Sie bringt exzel­lente Wis­sen­schaft­le­rin­nen und Wis­sen­schaft­ler zusam­men, die Poli­tik und Gesell­schaft in rele­van­ten wis­sen­schaft­li­chen Fra­gen bera­ten. Sie ver­an­stal­tet gemein­same Sym­po­sien mit ande­ren natio­na­len Aka­de­mien oder wis­sen­schaft­li­chen Orga­ni­sa­tio­nen und arbei­tet in inter­na­tio­na­len Dach­or­ga­ni­sa­tio­nen mit, in denen auch andere natio­nale Aka­de­mien ver­tre­ten sind. Zur Unter­stüt­zung der Abtei­lung Prä­si­di­al­büro ist zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt in unse­rem Ber­li­ner Büro fol­gende Posi­tion zu beset­zen:

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w)

Kenn­zif­fer: 18-07

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von wis­sen­schaft­li­chen Ver­an­stal­tun­gen, wie Work­shops, Sym­po­sien und Dis­kus­si­ons­ver­an­stal­tun­gen
  • umfas­sende, the­ma­ti­sche Adress­re­cher­che und Ein­pfle­gen der ermit­tel­ten Daten in Adress­ver­tei­ler
  • redak­tio­nelle und kom­mu­ni­ka­ti­ons­be­zo­gene Zuar­beit, zum Bei­spiel Kor­rek­to­rat, For­ma­tie­rungs­ar­bei­ten, Seri­en­brie­fer­stel­lung
  • Recher­che zu wis­sen­schafts­po­li­ti­schen und fach­li­chen The­men sowie Fach­li­te­ra­tur

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • abge­schlos­se­nes Bache­lor-Stu­dium
  • sou­ve­rä­ner Umgang mit den gän­gi­gen Office-Pro­gram­men (Word, Excel, Power­Point)
  • aus­ge­prägte Fähig­keit zur stil­si­che­ren und gewand­ten For­mu­lie­rung von Tex­ten
  • struk­tu­rierte und sorg­fäl­tige Arbeits­weise
  • sehr gute eng­li­sche Sprach­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

Die Beset­zung der Posi­tion kann kurz­fris­tig erfol­gen. Die Ver­gü­tung beträgt 11,49 € pro Stunde. Die wöchent­li­che Arbeits­zeit beträgt 10 Stun­den. Die Anstel­lung ist vor­erst bis zum 31.12.2018 befris­tet. Der Arbeits­ort ist Ber­lin. Für Rück­fra­gen steht Ihnen Frau Dr. Patz­waldt unter der Ruf­num­mer 030 / 2038997-431 oder per E-Mail (Katja.Patzwaldt@leopoldina.org) zur Ver­fü­gung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Sollte die Aus­schrei­bung Ihr Inter­esse geweckt haben, bewer­ben Sie sich bitte aus­schließ­lich über unser Online-Bewer­bungs­sys­tem bis zum 18.04.2018 unter www.leopoldina.org/de/jobs.