Blätter-Navigation

Of­fer 317 out of 415 from 26/03/18, 16:39

logo

Lehr­Care GmbH

Lehr­Care GmbH - Jobs für Leh­rer, Erzie­her und Sozi­al­päd­ago­gen

Leh­rer (m/w)

für eine Grund­schule in Bran­den­burg [156D]

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für eine reform­päd­ago­gisch ori­en­tierte Grund­schule im Land Bran­den­burg suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt einen enga­gier­ten

Leh­rer (m/w).
Kenn­zif­fer 156D

Ihr Arbeit­ge­ber ist ein gemein­nüt­zi­ger Ver­ein, an des­sen inklu­siv arbei­ten­der Grund­schule mit Vor­schule und Hort der­zeit 76 Schü­ler/-innen von ins­ge­samt 12 Päd­ago­gen/-innen nach den Grund­sät­zen Maria Montes­s­o­ris in jahr­gangs­ge­misch­ten Lern­grup­pen von je zwei Kol­le­gen/-innen unter­rich­tet wer­den. Statt auf Leis­tungs- und Prü­fungs­zwang wir auf indi­vi­du­elle För­de­rung gesetzt. Durch die Nach­bar­schaft zu Polen wird Pol­nisch als Begeg­nungs­spra­che unter­rich­tet. Außer­dem besteht eine Part­ner­schaft zu einer Schule im Nach­bar­land.

Ihre Auf­ga­ben:
Neben der Vor- und Nach­be­rei­tung sowie der Durch­füh­rung Ihres Unter­richts in der Lern­gruppe 3. - 6. Klasse im Zwei­er­team neh­men sie an Team­be­spre­chun­gen teil, arbei­ten mit den Eltern und füh­ren Pau­sen­auf­sich­ten. Da es keine Noten gibt, ver­fas­sen Sie Ent­wick­lungs­be­richte zum Lern­stand Ihrer Schü­ler/-innen. Außer­dem wir­ken Sie aktiv an der Schul­ent­wick­lung mit.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Die Schule wünscht sich von Ihnen:
  • ein 1. und/oder 2. Staats­ex­amen für das Lehr­amt an Grund- oder wei­ter­füh­ren­den Schu­len oder eine im Land Bran­den­burg als gleich­wer­tig aner­kannte Lehr­be­fä­hi­gung (z. B. Leh­rer/-in für die Unte­ren Klas­sen), vor­zugs­weise für Deutsch und/oder Natur­wis­sen­schaf­ten,
  • die Bereit­schaft nach den Grund­sät­zen Maria Montes­s­o­ris zu unter­rich­ten,
  • Erfah­rung in Grup­pen­füh­rung und indi­vi­du­el­ler För­de­rung,
  • Enga­ge­ment, Lei­den­schaft, Team­geist, Neu­gier und Geduld.

Un­ser An­ge­bot:

Die Schule bie­tet Ihnen:
  • eine zunächst bis zum Schul­jah­res­ende 2018/19 befris­tete Fest­an­stel­lung (Eltern­zeit­ver­tre­tung) mit Option auf Über­nahme in eine unbe­fris­tete Beschäf­ti­gung,
  • eine Ver­gü­tung in Anleh­nung an den TVL-Bran­den­burg und diverse Zusatz­leis­tun­gen wie Gehalts­fort­zah­lung bei Erkran­kung der Kin­der, Betrieb­li­che Alters­vor­sorge, weit­ge­hende Über­nahme der Fort­bil­dungs­kos­ten,
  • Team-Teaching,
  • kleine Klas­sen von max. 22 Schü­ler/-innen pro Stamm­gruppe,
  • Frei­räume bei der Umset­zung eige­ner Ideen,
  • keine Prä­senz­pflicht in den Ferien.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?
Dann freuen wir uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen Unter­la­gen, die wir abso­lut ver­trau­lich behan­deln. Ihre Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer 156D, vor­zugs­weise per E-Mail (info@lehrcare.de), an Herrn Dr. Jörg Köbke, der Ihnen auch gerne für wei­tere Aus­künfte zur Ver­fü­gung steht. Bitte sen­den Sie uns aus­schließ­lich PDF-Doku­mente zu.