Blätter-Navigation

Of­fer 147 out of 475 from 13/02/18, 09:52

logo

Bun­des­dru­cke­rei GmbH

Das Wich­tigste gleich vor­ne­weg: Die Bun­des­dru­cke­rei ist weder eine Behörde noch eine Dru­cke­rei im klas­si­schen Sinn. Viel­mehr wid­men wir uns mit gro­ßer Lei­den­schaft einem der zen­tra­len The­men des 21. Jahr­hun­derts: dem Schutz von Iden­ti­tä­ten in einer digi­ta­len, mobi­len und glo­bal ver­netz­ten Welt. Ob es darum geht, Per­so­nen zwei­fels­frei zu iden­ti­fi­zie­ren oder die Sicher­heit sen­si­bler Daten, Doku­mente und Infor­ma­tio­nen zu gewähr­leis­ten: wir sind der Inno­va­ti­ons­trei­ber in Sachen Hoch­si­cher­heits­tech­no­lo­gie, auf des­sen Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen „Made in Ger­many“ Unter­neh­men, Staa­ten und Behör­den ver­trauen. Damit ver­bun­den ist eine Arbeits­welt, wie sie span­nen­der und viel­fäl­ti­ger kaum sein könnte. Und wir laden Sie herz­lich ein, ein wich­ti­ger Teil von ihr zu wer­den.

Werk­stu­dent (m/w) Pro­jekt­ma­nage­ment

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung im Pro­jekt­ma­nage­ment span­nen­der IT-Pro­jekte
  • eigen­stän­dige Recher­che­tä­tig­kei­ten im ope­ra­ti­ven Pro­jekt­ge­schäft
  • Auf­be­rei­tung von Infor­ma­tio­nen sowie Erstel­lung von Prä­sen­ta­tio­nen
  • Pflege und Aktua­li­sie­rung von Pro­jekt­plä­nen und Pro­jekt­do­ku­men­ta­tio­nen
  • Sup­port der Pro­jekt­ma­na­ger sowie Mit­ar­beit für Pro­jekt­kal­ku­la­tio­nen
  • Admi­nis­tra­tion und Pflege der Todo-Lis­ten und Open Issue-Lists
  • Pro­jekt­mo­ni­to­ring

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium in einem wirt­schafts­wis­sen­schaft­li­chen oder IT- gepräg­tem Stu­di­en­gang
  • Inter­esse an tech­nisch inno­va­ti­ven und her­aus­for­dern­den Pro­duk­ten
  • gute Kennt­nisse bzw. erste Erfah­run­gen im Pro­jekt­ma­nage­ment sind wün­schens­wert
  • siche­rer Umgang mit MS-Office (Word, Excel und Power­Point sowie MS Pro­ject und Visio)
  • sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • selbst­stän­dig und sorg­fäl­tige Arbeits­weise, hohes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein sowie schnelle Auf­fas­sungs­gabe

Un­ser An­ge­bot:

  • moder­nes, zukunfts­wei­sen­des Arbeits­um­feld
  • viel­fäl­tige Mög­lich­kei­ten zur Wei­ter­ent­wick­lung
  • markt­ori­en­tierte, bran­chen­üb­li­che Ver­gü­tung
  • exzel­lente Rah­men­be­din­gun­gen zur Ver­ein­bar­keit von Lebens­si­tua­tion und Beruf

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bung. Bitte nen­nen Sie in Ihrer Bewer­bung den frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­min. Die monat­li­che Ver­gü­tung liegt für eine Wochen­ar­beits­zeit von 15 / 20 Stun­den bei 715 / 957 Euro.

Für wei­tere Fra­gen ste­hen wir Ihnen unter der Tel. (030) 2598-2320 zur Ver­fü­gung.