Blätter-Navigation

Of­fer 291 out of 348 from 21/12/17, 13:29

logo

Rene­wa­bles Aca­demy AG - Wei­ter­bil­dung im Bereich der Erneu­er­ba­ren Ener­gien

Die Rene­wa­bles Aca­demy AG (RENAC) ist ein spe­zia­li­sier­ter inter­na­tio­na­ler Bil­dungs­an­bie­ter für Erneu­er­bare Ener­gien Tech­no­lo­gien und Ener­gie­ef­fi­zi­enz. Die RENAC führt Trai­nings im In- und Aus­land durch und bie­tet in Zusam­men­ar­beit mit zwei Ber­li­ner Uni­ver­si­tä­ten Stu­di­en­gänge an. Seit ihrem 10 jäh­ri­gen Bestehen hat die RENAC AG ca. 8.000 inter­na­tio­nale Teil­neh­mer von staat­li­chen Insti­tu­tio­nen und pri­va­ten Unter­neh­men aus über 144 Län­dern aus- und fort­ge­bil­det. Die RENAC AG mit Sitz in Ber­lin Mitte hat 37 fest ange­stellte Mit­ar­bei­ter sowie meh­rere feste freie Mit­ar­bei­ter.

Werk­stu­dent/in Fir­men­ak­quise für die Export­in­itia­tive Ener­gie des Bun­des­mi­nis­te­ri­ums für Wirt­schaft und Ener­gie

(15 bis 20 Stun­den/Woche)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Kern­ge­schäft der Rene­wa­bles Aca­demy AG (RENAC) als Durch­füh­rungs­ge­sell­schaft ist die welt­weite Markt­ent­wick­lung für Erneu­er­bare Ener­gien und Ener­gie­ef­fi­zi­enz durch Capa­city Buil­ding für Orga­ni­sa­tio­nen sowie per­so­nelle Aus- und Wei­ter­bil­dungs­pro­gramme.
Die Export­in­itia­tive Ener­gie ist ein Pro­gramm zur Erschlie­ßung aus­län­di­scher Märkte für deut­sche Tech­no­lo­gie­un­ter­neh­men aus dem Mit­tel­stand, die Lösun­gen im Bereich erneu­er­bare Ener­gien und Ener­gie­ef­fi­zi­enz anbie­ten.
Wir suchen einen stu­den­ti­schen Mit­ar­bei­ter für die Recher­che und Akquise von Tech­no­lo­gie- und Lösungs­an­bie­tern sowie Dienst­leis­tern im Bereich Erneu­er­bare Ener­gien und Ener­gie­ef­fi­zi­enz für 15 bis 20 Stun­den/Woche über den Zeit­raum von 2 Jah­ren.

Ihre Auf­ga­ben:
  • Zusam­men­tra­gen und Auf­be­rei­ten von Markt­in­for­ma­tio­nen für diverse inter­na­tio­nale Ziel­märkte, Tech­no­lo­gien und Ein­satz­sze­na­rien
  • Recher­chie­ren von geeig­ne­ten Unter­neh­men für die Anspra­che
  • Bewer­ben von Infor­ma­ti­ons­ver­an­stal­tun­gen und Geschäfts­rei­sen
  • Pla­nen, Ver­fas­sen und Durch­füh­ren von Direct Mai­lings und Kor­re­spon­den­zen sowie tele­fo­ni­sches Bera­ten von Unter­neh­mens­ver­tre­tern zu Ange­bo­ten der Export­in­itia­tive
  • Arbei­ten mit Daten­ban­ken inkl. Daten­er­fas­sung und -pflege
  • Admi­nis­tra­tive Auf­ga­ben (z.B. Ablage, Doku­men­ta­tion von Abläu­fen etc.)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dium BWL, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, Wirt­schafts­in­ge­nieur, Poli­to­lo­gie oder ver­gleich­ba­res
  • Prak­ti­sche Erfah­rung im Mit­tel­stand idea­ler­weise in Ver­trieb, Mar­ke­ting oder Stra­te­gie -fort­ge­schrit­te­ner Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dent
  • Idea­ler­weise Kennt­nisse der Erneu­er­ba­ren Ener­gien und / oder Ener­gie­ef­fi­zi­enz-Tech­no­lo­gien
  • Gute münd­li­che und schrift­li­che Aus­drucks­fä­hig­keit
  • Spaß an der Kom­mu­ni­ka­tion mit Unter­neh­men
  • Sehr gute Sprach­kennt­nisse in Deutsch und Eng­lisch
  • Struk­tu­rierte Arbeits­weise vor allem mit Daten­ban­ken
  • Auf­ge­schlos­sen­heit und Team­fä­hig­keit
  • Gute MS-Office-Kennt­nisse erfor­der­lich, HTML-Pro­gram­mie­rung, MS Dyna­mics CRM und Direct Mai­ling Kennt­nisse erwünscht

Un­ser An­ge­bot:

  • Die Mög­lich­keit, sich in die Instru­mente der deut­schen Außen­wirt­schafts­för­de­rung und den inter­na­tio­na­len Ener­gie­markt ein­zu­ar­bei­ten
  • Die Gele­gen­heit, theo­re­ti­sche Mar­ke­ting- und Ver­triebs­kennt­nisse in der Pra­xis anzu­wen­den
  • Ein pro­fes­sio­nel­les Arbeits­um­feld im inter­na­tio­na­len Kon­text
  • Ein jun­ges, dyna­mi­sches Team

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Die Posi­tion soll zum nächst­mög­li­chen Ter­min besetzt wer­den. Für Fra­gen steht Ihnen Frau Maria Sasse unter der Tel. Nr.: 030-526 89 58 79 zur Ver­fü­gung. Wir freuen uns auf Ihre Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Moti­va­ti­ons­schrei­ben, Lebens­lauf, Zeug­nisse, Sprach­zer­ti­fi­kate). Bitte sen­den Sie diese per E-Mail an:
Rene­wa­bles Aca­demy (RENAC) AG, Schön­hau­ser Allee 10-11, 10119 Ber­lin,
Maria Sasse, E-Mail: sasse@renac.de.