Blätter-Navigation

Of­fer 342 out of 351 from 12/12/17, 13:31

logo

Stif­tung Offs­hore-Wind­e­ner­gie - Off­shore

Die Stif­tung der deut­schen Wirt­schaft zur Nut­zung und Erfor­schung der Wind­ener­gie auf See (Stif­tung OFF­SHORE-WIND­ENER­GIE) setzt sich seit 2005 für die För­de­rung der Off­shore-Wind­ener­gie ein als Bei­trag für eine nach­hal­tige und umwelt­ver­träg­li­che Ener­gie­ver­sor­gung.

Stel­len­aus­schrei­bung für stu­den­ti­sche Hilfs­kraft/Prak­ti­kant(in) im Ber­li­ner Büro der Stif­tung OFF­SHORE-WIND­ENER­GIE

Die Stif­tung der deut­schen Wirt­schaft zur Nut­zung und Erfor­schung der Wind­ener­gie auf See
(Stif­tung OFF­SHORE-WIND­ENER­GIE) setzt sich seit 2005 für die För­de­rung der Off­shore-
Wind­ener­gie - als Bei­trag für eine nach­hal­tige und umwelt­ver­träg­li­che Ener­gie­ver­sor­gung- ein.
Für unser Ber­li­ner Büro suchen wir schnellst­mög­lich eine stu­den­ti­sche Hilfs­kraft oder einen Prak­ti­kan­ten(in), die/der uns bei der Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit, ins­be­son­dere im Bereich der Durch­füh­rung von EU-Pro­jek­ten, unter­stützt. Wir bie­ten Ihnen eine inter­es­sante und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit in einem klei­nen enga­gier­ten Team. Die Prak­ti­kums­dauer würde min­des­tens sechs Monate (Teil- oder Voll­zeit als stu­den­ti­sches Pflicht­prak­ti­kum) betra­gen.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ihre Haupt­auf­ga­ben:
  • Assis­tenz in den Berei­chen Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit
  • Unter­stüt­zung im Pro­jekt- und Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment sowie bei der Sta­ke­hol­der-Ana­lyse, inkl. Erstel­lung von Daten­ban­ken
  • Ana­lyse- und Recher­che­tä­tig­kei­ten in den Berei­chen Off­shore-Wind­ener­gie und Off­shore-Netz­an­bin­dung
  • Unter­stüt­zung des Ber­li­ner Büros im All­tags­ge­schäft

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ihr Pro­fil:
  • Fort­ge­schrit­te­nes Stu­dium einer ein­schlä­gi­gen Fach­rich­tung, z.B. der Poli­tik- oder Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten
  • Prak­ti­sche Erfah­run­gen im Bereich Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment und Presse- und Öffent­lich­keits­ar­beit erwünscht
  • Kennt­nisse und Begeis­te­rung für Erneu­er­bare Ener­gien, Fach­kennt­nisse im Bereich Off­shore-Wind­ener­gie und/oder Netz­an­bin­dung vor­teil­haft
  • Sehr gute orga­ni­sa­to­ri­sche und kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten, Team­fä­hig­keit und Zuver­läs­sig­keit
  • Selb­stän­dige und struk­tu­rierte Arbeits­weise sowie die Bereit­schaft, sich in ver­schie­dene The­men­fel­der ein­zu­ar­bei­ten
  • Sehr gute Kennt­nisse MS-Office, sehr gute Eng­lisch-Kennt­nisse

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre Bewer­bung - in elek­tro­ni­scher Form - rich­ten Sie bitte bis zum 05.01.2018 an:
Stif­tung OFF­SHORE-WIND­ENER­GIE
Frau Chuch­ra­cki
p.chuchracki@offshore-stiftung.de
Schiff­bau­er­damm 19
10117 Ber­lin
www.offshore-stiftung.de