Blätter-Navigation

Of­fer 198 out of 366 from 28/11/17, 13:28

logo

Oxfam Deutsch­land e.V.

Oxfam Deutsch­land e.V. ist eine unab­hän­gige Not­hilfe- und Ent­wick­lungs­or­ga­ni­sa­tion mit Sitz in Ber­lin. Im inter­na­tio­na­len Oxfam-Ver­bund set­zen sich 20 Oxfam-Orga­ni­sa­tio­nen mit rund 3.200 loka­len Part­nern in mehr als 90 Län­dern für eine gerechte Welt ohne Armut ein. Wei­tere Infor­ma­tio­nen erhältst Du unter www.oxfam.de.

Prak­ti­kant/in Glo­bale Bil­dungs­kam­pa­gne

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Das Koor­di­nie­rungs­büro der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne sucht zum 1. Februar 2018, für drei Monate eine/n Prak­ti­kan­ten/in. Die Arbeits­zeit beträgt 38 Wochen­stun­den, der Arbeits­ort ist Ber­lin.

Die Glo­bale Bil­dungs­kam­pa­gne (GBK) ist ein inter­na­tio­na­ler Zusam­men­schluss von Nicht­re­gie­rungs­or­ga­ni­sa­tio­nen und Gewerk­schaf­ten. Natio­nale Koali­tio­nen wie die deut­sche gibt es in ca. 80 Län­dern. Gemein­sam set­zen wir uns dafür ein, dass alle Men­schen welt­weit ihr Recht auf gute, öffent­li­che, inklu­sive Bil­dung wahr­neh­men kön­nen. Mehr als 260 Mil­lio­nen Kin­der und Jugend­li­che kön­nen es der­zeit nicht. Zudem sind 753 Mil­lio­nen Erwach­sene welt­weit Analpha­be­ten/innen. Ein­mal im Jahr führt die GBK die Welt­klasse!-Aktion mit Schu­len durch, bei der Du uns unter­stüt­zen wür­dest.

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Arbeit der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne fin­dest Du auf www.bildungskampagne.org.

Deine Auf­ga­ben:

  • Mit­ar­beit bei der Pla­nung, Vor­be­rei­tung und Umset­zung einer öffent­lich­keits­wirk­sa­men Aktion mit Schü­lern/innen in Ber­lin
  • Betreu­ung des Info-Stan­des der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne auf der Bil­dungs­messe „didacta“ in Han­no­ver (20. - 24. Februar 2018)
  • Ver­sand von Unter­richts- und Akti­ons­ma­te­ria­lien
  • Kom­mu­ni­ka­tion mit Teil­neh­mern/innen der Welt­klasse!-Aktion 2018
  • Ver­fas­sen von Face­book-Posts
  • Ver­fas­sen von Arti­keln für die Web­site der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne www.bildungskampagne.org
  • Pflege der Daten­bank
  • Ein­ho­len von Ange­bo­ten
  • Unter­stüt­zung bei der Pla­nung und Durch­füh­rung von Tref­fen der Mit­glie­der der Glo­ba­len Bil­dungs­kam­pa­gne in Deutsch­land

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dent/in eines sozial- oder geis­tes­wis­sen­schaft­li­chen Stu­di­en­gan­ges
  • Sehr gutes Aus­drucks­ver­mö­gen
  • Inter­esse am Glo­ba­len Ler­nen und bil­dungs­po­li­ti­scher Kam­pa­gnen­ar­beit
  • Inter­esse an sozia­len Medien und Webre­dak­tion
  • Spaß an Team­ar­beit
  • Gute Sprach­kennt­nisse in Eng­lisch

Un­ser An­ge­bot:

  • Inten­sive Ein­bli­cke in ein gesell­schafts­po­li­tisch inter­es­san­tes und span­nen­des Arbeits­feld
  • Die Mit­ar­beit in dem Kam­pa­gnen­team einer inter­na­tio­nal ope­rie­ren­den Bünd­nis­kam­pa­gne
  • Eigen­ver­ant­wort­li­che Tätig­kei­ten
  • Eine Ver­gü­tung von 300 Euro im Monat

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Dein Inter­esse geweckt? Dann richte bitte Deine aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung mit Anschrei­ben, Lebens­lauf und Zeug­nis­sen (mög­lichst zusam­men­ge­fasst in einer PDF-Datei) und mit Angabe der Quelle, wo Du auf unsere Aus­schrei­bung auf­merk­sam gewor­den bist, bis zum 24. Dezem­ber 2017 über unser Online-Bewer­bungs­for­mu­lar an:

Oxfam Deutsch­land, Ulrich Bär­tels, Lei­ter Per­so­nal & Orga­ni­sa­tion.

Bei Rück­fra­gen steht Dir Maren Jesai­tis unter der Tel. 030 / 45 30 69 - 650 oder mjesaitis@oxfam.de zur Ver­fü­gung.

Die Aus­wahl­ge­sprä­che wer­den vor­aus­sicht­lich Mitte Januar 2018 statt­fin­den.