Blätter-Navigation

Of­fer 176 out of 371 from 30/11/17, 08:49

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Fakul­tät VI - Insti­tut für Stadt- und Regio­nal­pla­nung / FG Städ­te­bau und Sied­lungs­we­sen

Wiss. Mit­ar­bei­ter/in - 65 % Arbeits­zeit - Ent­gelt­gruppe 13 TV-L Ber­li­ner Hoch­schu­len

unter dem Vor­be­halt der Mit­tel­be­wil­li­gung

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wis­sen­schaft­li­che Mit­ar­beit in einem sozial- und raum­wis­sen­schaft­li­chen Ver­bund­pro­jekt; Erfor­schung des Raum­wis­sens von Kin­dern und Jugend­li­chen sowie des­sen Wan­del seit den 1970er Jah­ren; Mit­wir­kung an einer qua­li­ta­ti­ven raum­wis­sen­schaft­li­chen Meta­ana­lyse; selbst­stän­dige Erar­bei­tung von Fall­stu­dien im euro­päi­schen und im latein­ame­ri­ka­ni­schen Kon­text; Prä­sen­ta­tion und Ver­öf­fent­li­chun­gen von For­schungs­er­geb­nis­sen auf inter­na­tio­na­len Kon­fe­ren­zen und in inter­na­tio­na­len peer-reviewed Zeit­schrif­ten; gra­fi­sche Auf­be­rei­tung von For­schungs­er­geb­nis­sen; inter­dis­zi­pli­näre Ver­net­zung und Koope­ra­tion im Ver­bund­pro­jekt (inkl. Mit­wir­kung in Gre­mien und an Work­shops und Tagun­gen); Auf­bau und Pflege inter­na­tio­na­ler Koope­ra­tio­nen; im Hin­blick auf das Qua­li­fi­ka­ti­ons­spiel Pro­mo­tion Teil­nahme an einer Gra­du­ier­ten­schule

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Erfolg­reich abge­schlos­se­nes wis­sen­schaft­li­ches Hoch­schul­stu­dium (Mas­ter, Diplom oder Äqui­va­lent) der Stadt- und Regio­nal­pla­nung, Raum­pla­nung, Urban Design, Geo­gra­phie, Archi­tek­tur, Sozi­al­wis­sen­schaf­ten; Kennt­nisse pla­nungs- und sozi­al­wis­sen­schaft­li­cher Raum­for­schung; sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse; gra­fi­sches Know-how

Erwünscht:
Erfah­run­gen in der inter­dis­zi­pli­nä­ren For­schung; Erfah­rung mit pla­nungs- und sozi­al­wis­sen­schaft­li­chen For­schungs­me­tho­den (v. a. Raum­ana­lyse, teil­neh­mende Beob­ach­tung, Inter­view­füh­rung, nar­ra­tive Land­kar­ten); gute Spa­nisch­kennt­nisse; Inter­esse an einer pla­nungs­wis­sen­schaft­li­chen Pro­mo­tion

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre schrift­li­che Bewer­bung rich­ten Sie bitte unter Angabe der Kenn­zif­fer mit den übli­chen Unter­la­gen an die Tech­ni­sche Uni­ver­sität Ber­lin - Der Prä­si­dent - Fakul­tät VI, Insti­tut für Stadt- und Regio­nal­pla­nung, FG Städ­te­bau und Sied­lungs­we­sen, z. Hd. Frau Prof. Dr. Mil­lion, Sekr. B 9, Har­den­berg­str. 40A, 10623 Ber­lin und zusätz­lich per E-Mail an a.bluhm@isr.tu-berlin.de in einem PDF.

Zur Wah­rung der Chan­cen­gleich­heit zwi­schen Frauen und Män­nern sind Bewer­bun­gen von Frauen mit der jewei­li­gen Qua­li­fi­ka­tion aus­drück­lich erwünscht.
Schwer­be­hin­derte wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt berück­sich­tigt.

Aus Kos­ten­grün­den wer­den die Bewer­bungs­un­ter­la­gen nicht zurück­ge­sandt.
Bitte rei­chen Sie nur Kopien ein.