Blätter-Navigation

Of­fer 296 out of 377 from 18/09/17, 10:45

logo

Cor­nel­sen Ver­lag GmbH

Der Cor­nel­sen Ver­lag zählt mit Mar­ken wie z. B. Cor­nel­sen, Duden Schul­buch, Olden­bourg sowie Volk und Wis­sen seit über 70 Jah­ren zu den füh­ren­den Anbie­tern auf dem deutsch­spra­chi­gen Bil­dungs­markt. Wir ent­wi­ckeln Unter­richts­kon­zepte und Bil­dungs­me­dien in Print und Digi­tal für die unter­schied­lichs­ten Ziel­grup­pen und Ein­satz­sze­na­rien. Mit unse­ren Pro­duk­ten sor­gen wir dafür, dass guter Unter­richt gelingt und Ler­nende erfolg­reich zum Ziel kom­men. Mehr als 24.000 Pro­dukte und Titel sind in unse­rem Sor­ti­ment zu Hause. An den Stand­or­ten Ber­lin, Mün­chen und Mül­heim an der Ruhr beschäf­ti­gen wir über 1.000 Mit­ar­bei­te­rin­nen und Mit­ar­bei­ter.

Für die Redak­tion Mathe­ma­tik suchen wir am Stand­ort Ber­lin zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt befris­tet für 12 Monate für 20 Wochen­stun­den eine

Stu­den­ti­sche Aus­hilfe (m/w) Mathe­ma­tik

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Lehr­wer­ken (print und digi­tal) für Mathe­ma­tik mitt­lere Schul­for­men durch Kor­rek­tur­ab­glei­che, Ver­zeich­nis­er­stel­lung, Recher­che­ar­bei­ten, Lösungs­prü­fung, Tagungs­or­ga­ni­sa­tion uvm.
  • Arbeit mit Bild­da­ten­ban­ken

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Fort­ge­schrit­te­nes (Lehr­amts-) Stu­dium im Fach Mathe­ma­tik bzw. ein Fach­stu­dium im rele­van­ten Bereich
  • Inter­esse für die didak­ti­sche Umset­zung von Lehr­stof­fen
  • Kennt­nisse über die Bran­che, Kun­den und Märkte der all­ge­mein­bil­den­den Schu­len in Deutsch­land wün­schens­wert
  • Affi­ni­tät im Umgang mit Daten­ban­ken und Con­tent Manage­ment Sys­te­men sowie zu digi­ta­len Medien und Tools
  • Sorg­fäl­tige und zuver­läs­sige Arbeits­weise sowie Freude an der Arbeit im Team

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine anspruchs­volle, span­nende Her­aus­for­de­rung in einem gesell­schaft­lich renom­mier­ten Top-Unter­neh­men der Bil­dungs­bran­che
  • Ein dyna­mi­sches und hoch­mo­ti­vier­tes Team
  • Ber­lin als fes­ten Arbeits­platz
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten für eine eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeits­weise