Blätter-Navigation

Of­fer 282 out of 353 from 21/08/17, 13:13

logo

Fraun­ho­fer IZM

Das Fraun­ho­fer IZM steht für anwen­dungs­ori­en­tierte, indus­trie­nahe For­schung. Mit vier Tech­no­lo­gie-Clus­tern wird die gesamte Spann­breite abge­deckt, die für die Rea­li­sie­rung zuver­läs­si­ger Elek­tro­nik und deren Inte­gra­tion in die Anwen­dung benö­tigt wird. Die Bran­chen­her­kunft unse­rer Kun­den ist so viel­fäl­tig wie die Anwen­dungs­mög­lich­kei­ten von Elek­tro­nik. Das Fraun­ho­fer IZM ent­wi­ckelt für die Auto­mo­bil­in­dus­trie, die Medi­zin-und Indus­trie­elek­tro­nik oder selbst für Tex­til­un­ter­neh­men.

Ähn­lich breit ist der Erfah­rungs­hin­ter­grund unse­rer Kun­den. Die­ser reicht vom inter­na­tio­nal agie­ren­den Elek­tro­nik­kon­zern bis zum klei­ne­ren Unter­neh­men, das erst­ma­lig Elek­tro­nik in seine Pro­dukte inte­griert.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft für Markt­ana­ly­sen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Durch­füh­rung von Wett­be­werbs­be­ob­ach­tun­gen, Stand­ort- und Markt­po­ten­zi­al­ana­ly­sen
  • Recher­che, Bewer­tung und Erfas­sung von rele­van­ten Infor­ma­ti­ons­quel­len (Recher­che­mög­lich­kei­ten sind u.a.: Gart­ner, Frost&Sul­li­van, Mar­kets&Mar­kets, Hop­pen­stedt, Pat­Base)
  • Durch­füh­rung von Markt- und Wett­be­werbs­re­cher­chen
  • Sta­tis­ti­sche Auf­be­rei­tung der Daten sowie Inter­pre­ta­tion der Ergeb­nisse
  • Erstel­lung gra­fi­scher Dar­stel­lun­gen von Markt­seg­men­ten und der Ent­wick­lung von Markt­an­tei­len
  • Vor­an­trei­ben von Data Ana­lytics Pro­jek­ten: Daten­ana­lyse, Iden­ti­fi­ka­tion von Trends, Markt­über­wa­chung, Aus­wer­tung und Inter­pre­ta­tion der Daten für anschlie­ßende Hand­lungs­emp­feh­lun­gen (Bei­spiel­märkte: 5G, Weara­bles u.a. im Bereich Mikro­elek­tro­nik)

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Kennt­nisse im Bereich Markt­ana­lyse
  • Fähig­keit zu selbst­stän­di­gem Arbei­ten, Fle­xi­bi­li­tät, Zuver­läs­sig­keit
  • Schnelle Auf­fas­sungs­gabe
  • Ana­ly­ti­sches Denk­ver­mö­gen und aus­ge­prägte Zah­len­af­fi­ni­tät
  • Siche­rer Umgang mit MS Office
  • Inter­esse an lang­fris­ti­ger Zusam­men­ar­beit

Un­ser An­ge­bot:

Was Sie erwar­ten kön­nen:
  • Span­nende und her­aus­for­dernde Tätig­kei­ten
  • Ein offe­nes und dyna­mi­sches Team
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten

Die Aus­schrei­bung wen­det sich an Stu­den­tin­nen sämt­li­cher Fach­rich­tun­gen mit Inter­esse an der Arbeit mit Daten­ban­ken.
Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft legt Wert auf die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Es wer­den nur online-Bewer­bun­gen über unser Bewer­ber­ma­nage­ment­sys­tem berück­sich­tigt!

Wir bit­ten um eine elek­tro­ni­sche Bewer­bung unter https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/32439/Description/1 oder über unsere Home­page: https://www.izm.fraunhofer.de/de/stellenanzeigen.html