Blätter-Navigation

Offer 17 out of 466 from 11/07/24, 16:35

logo

KWS Ber­lin GmbH

KWS ist eines der führenden Pflanzenzüchtungsunternehmen weltweit. Über 5.000 Mitarbeiter in mehr als 70 Ländern erwirtschafteten im Geschäftsjahr 2022/2023 einen Umsatz von rund 1,8 Mrd. Euro. Seit über 165 Jahren wird KWS als familiengeprägtes Unternehmen eigenständig und unabhängig geführt. Schwerpunkte sind die Pflanzenzüchtung und die Produktion sowie der Verkauf von Mais-, Zuckerrüben-, Getreide-, Gemüse-, Raps- und Sonnenblumensaatgut. KWS setzt modernste Methoden der Pflanzenzüchtung ein, um die Erträge der Landwirte zu steigern sowie die Widerstandskraft von Pflanzen gegen Krankheiten, Schädlinge und abiotischen Stress weiter zu verbessern. Um dieses Ziel zu realisieren, investierte das Unternehmen im vergangenen Geschäftsjahr mehr als 300 Mio. Euro in Forschung und Entwicklung. Weitere Informationen: www.kws.de/karriere/. Folgen Sie uns auf LinkedIn® unter https://linkedin.com/company/kwsgroup/.

Werkstudent Governmental Affairs (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Sind Sie ein Master-Student (m/w/d), der daran interessiert ist, im Bereich der EU-Agrar- und Ernährungspolitik zu arbeiten und Ihr Wissen über die EU-Institutionen und den Entscheidungsprozess zu erweitern? Sie verfügen über ausgezeichnete Netzwerk-Fähigkeiten und eine analytische Denkweise? Wir suchen für mindestens 6 Monate unseren neuen Werkstudenten (m/w/d) Governmental Affairs bei der KWS SAAT SE & Co. KGaA an unserem Hauptsitz in Einbeck oder in unserem Büro in Berlin.
In dieser Funktion sind Sie Teil des Teams für strategische Kommunikation bei KWS. Sie unterstützen Advocacy-Aktivitäten und beobachten und analysieren kontinuierlich relevante gesetzgebende Entwicklungen. Zu den spezifischen Aufgaben gehören die Unterstützung der internen Koordination von Advocacy und Politikmonitoring, die Organisation von Treffen mit Institutionen und anderen Stakeholdern, Recherchetätigkeiten für Dokumente sowie Unterstützung bei der Organisation von Veranstaltungen und Besuchen.

Ihre Aufgaben:

  • Unterstützung bei der Identifizierung und Bewertung relevanter politischer Aktivitäten mit Effekt auf KWS als Unternehmen
  • Unterstützung bei der Koordination interner Abstimmungen über relevante Entwicklungen, Information der involvierten Abteilungen und Einholung von Feedback
  • Beobachtung von relevanten politischen Trends und Entwicklungen auf EU-Ebene
  • Unterstützung bei der Organisation von Meeting und Events mit Verbänden und Interessengruppen
  • Pflege aktueller interner Datenbanken und Unternehmenspositionen/-statements
  • Administrative und logistische Unterstützung der täglichen Aktivitäten im Bereich Governmental Affairs

Erwartete Qualifikationen:

  • Laufendes Masterstudium in den für die Position relevanten Bereichen, beispielsweise Politikwissenschaften, Jura oder Agrarwissenschaften
  • Interesse an der Agrar- und Ernährungspolitik – erste Erfahrungen von Vorteil
  • Fähigkeit zum Aufbau und zur Pflege eines Netzwerks und zum Austausch mit externen Kontakten sowie Kolleginnen und Kollegen, auch remote
  • Sehr gute organisatorische Fähigkeiten
  • Analytische Denkweise und strategisches Denken
  • Offene Denkweise, proaktiver Ansatz, Lernbereitschaft
  • Sehr gute Englischkenntnisse (C1) in Wort und Schrift, Deutschkenntnisse sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • interessante und herausfordernde Aufgaben und Projekte
  • umfassende Einblicke in die Bereiche Governmental Affairs und Unternehmenskommunikation
  • individuelle, fachliche und persönliche Weiterentwicklung - z.B. durch Schulungen
  • eine offene und freundliche Arbeitsatmosphäre in einem tollen Team, flexible hybride Arbeitsformen mit wöchentlicher Präsenz im Büro

Hinweise zur Bewerbung:

Möchten Sie Ihr Potenzial entfalten und bei KWS wachsen? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung (kurzes Anschreiben, Lebenslauf, relevante Zeugnisse) über unser Online-Portal.