Blätter-Navigation

Offer 365 out of 479 from 14/06/24, 14:24

logo

Leib­niz-Zen­trum All­ge­meine Sprach­wis­sen­schaft (ZAS)

Das Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS) ist ein außeruniversitäres Forschungsinstitut des Landes Berlin, das sich der Erforschung der menschlichen Sprachfähigkeit im Allgemeinen und ihrer Ausprägung in Einzelsprachen widmet.

Studentische Hilfskraft (m/w/d) im Projekt FLESH

Im Rahmen vom Projekt „Zur Flexibilität und Stabilität der Gesten-Sprech-Koordination: Indizien aus der multimodalen Produktion, des Verständnisses und der Imitation (FLESH)“ am Leibniz-Zentrum Allgemeine Sprachwissenschaft (ZAS) in Berlin wird ab dem 01.09.2024 eine studentische Hilfskraftstelle (40 Std./Monat á 13,69 €) angeboten.

Aufgabenbeschreibung:

Der Aufgabenbereich umfasst die Unterstützung bei der Annotation experimenteller audiovisueller Daten (z.B. in Praat und Elan), kleinere Programmierungsarbeiten (z.B. in Python, Praat, R) und Unterstützung in administrativen Aufgaben. Kenntnisse in diesen Bereichen sind von Vorteil. Die Konversation im Team findet auf Englisch statt, daher sind grundlegende Kenntnisse dieser Sprache erwünscht.
Die Arbeitszeiten sind flexibel. Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte Susanne Fuchs.

Erwartete Qualifikationen:

Formelle Voraussetzungen: eingeschrieben als Bachelor- oder Master-Studierende:r an einer deutschen Hochschule oder an einer ausländischen Hochschule mit Status H+ (recherchierbar in der Datenbank anabin.kmk.org)

Unser Angebot:

Die Vergütung erfolgt im Rahmen des Berliner Tarifvertrags. Die Anstellung ist für ca. 5,5 Monate vorgesehen.
The ZAS is certified for ensuring family-friendly working conditions by the audit "berufundfamilie" (workandfamily). The ZAS strives to strengthen gender balance and diversity of staff in all working areas and at all scientific levels. Members of groups traditionally underrepresented in German academic positions as well as in science support positions are particularly encouraged to apply.

Hinweise zur Bewerbung:

Bei Interesse schicken Sie eine Bewerbung mit Ihren Bewerbungsunterlagen (Anschreiben, Lebenslauf, ev. Nachweise über Ihre Seminarabschlüsse zusammengefügt als ein pdf) bis zum 14.07.2024 per email an Susanne Fuchs (fuchs@leibniz-zas.de).