Blätter-Navigation

Offer 130 out of 343 from 14/05/24, 13:47

logo

Natio­nale Orga­ni­sa­tion Was­ser­stoff- und Brenn­stoff­zel­len­tech­no­lo­gie - NOW GmbH

Die NOW GmbH arbei­tet für die Zukunft emis­si­ons­freier Tech­no­lo­gien und Nach­hal­ti­ger Mobi­li­tät in einem inte­grier­ten Ener­gie­sys­tem. Dafür neh­men wir als bun­des­ei­gene GmbH Auf­träge von Bun­des­mi­nis­te­rien an. Zumeist umfas­sen diese Auf­träge die Umset­zung und Koor­di­na­tion von För­der­pro­gram­men. Dar­über hin­aus beglei­ten wir im Auf­trag aber auch stra­te­gi­sche Sta­ke­hol­der-Pro­zesse, gestal­ten inter­na­tio­nale Koope­ra­tio­nen und enga­gie­ren uns für die Akzep­tanz alter­na­ti­ver Tech­no­lo­gien in der Gesell­schaft. Eine kli­ma­neu­trale Gesell­schaft ist das Ziel. Inno­va­tive Tech­no­lo­gien und Kon­zepte sind der Weg.

Werkstudent*in Kommunikation und Kommunale Netzwerke
im Themenfeld nachhaltige Mobilität

zum nächstmöglichen Zeitpunkt in Berlin (bis zu 19,5 Stunden)

Aufgabenbeschreibung:

Das Nationale Kompetenznetzwerk für nachhaltige Mobilität (NaKoMo) ist die zentrale Anlaufstelle für Themen der nachhaltigen Mobilität bei Bund, Ländern und Kommunen. Ziel dieses Netzwerkes ist es, Akteur*innen zusammen zu bringen, Erfahrungen auszutauschen und Expertise beizusteuern – für eine nachhaltige Mobilität in ganz Deutschland. Als Werkstudent*in Kommunale Netzwerke trägst du mit deiner Tätigkeit zum Erfolg des Netzwerks bei. Im Einzelnen bedeutet dies:

Du unterstützt die Konzeption, Planung und Umsetzung von Live-Kommunikationsformaten wie der NaKoMo-Jahreskonferenz sowie von Online-Events, insbesondere den digitalen NaKoMo-Workshops und -Vorträgen.

Du verfasst Postings und unterstützt die redaktionelle und inhaltliche Betreuung der digitalen Austauschplattform des Netzwerks.

Du recherchierst eigenständig Inhalte für die Plattform sowie Themen und Speaker*innen für die NaKoMo-Veranstaltungen.

Du betreust und verwaltest die Werbeartikel und Materialien des Teams und verantwortest auch deren Versand.

Du begleitest die Erstellung der Newsletter des Teams und die Durchführung der NaKoMo-Tutorialseminare.

Du unterstützt die internen Prozesse des Teams: Du führst Protokoll, koordinierst Anfragen, bist für Prozesse des Berichtswesens zuständig und erstellst Verteiler sowie Vergabevermerke.

Ferner begleitest du Messeauftritte des NaKoMo sowie der NOW GmbH.

Erwartete Qualifikationen:

Unsere Profilbeschreibung enthält eine Vielzahl unterschiedlicher Kompetenzen, welche wir für diese Stelle relevant finden. Bitte bewirb dich auch, wenn nicht alle Punkte zu 100 % auf dich zutreffen.

Du studierst (Bachelor/Master/Diplom) Kommunikations- und Medienwissenschaft, Politik, Verwaltungswissenschaften, Geografie, Stadtplanung/Stadtentwicklung oder eine vergleichbare Fachrichtung.

Du hast ein ausgeprägtes Interesse am Thema Nachhaltigkeit und nachhaltige Mobilität (Sharing, Mobilitätsmanagement, klimafreundliche Antriebe, Neugestaltung des öffentlichen Raumes, etc).

Du verbindest ausgezeichnete Schreibfähigkeiten und sicheres Verfassen von Texten für den Online-Bereich mit einem guten Sprachgefühl und fehlerfreier deutscher Rechtschreibung.

Du hast ein ausgeprägtes Organisationsgeschick und sehr gutes Zeitmanagement. 

Du zeigst eine hohe Belastbarkeit – auch in schwierigen Situationen und unter Zeitdruck agierst du freundlich und professionell.

Du bist eine aufgeschlossene und proaktive Persönlichkeit. Teamfähigkeit und sehr gute kommunikative Kompetenzen runden dein Profil ab.

Du identifizierst dich mit der Strategie der nachhaltigen Mobilität der NOW und willst diese aktiv mit umsetzen.

Unser Angebot:

Wir bieten eine Unternehmenskultur, die einerseits auf Professionalität, Vertrauen und Eigeninitiative andererseits auf Begeisterung für die Arbeit, Fairness, Chancengleichheit und flachen Hierarchien basiert.

Mitgestaltung der Mobilität der Zukunft, d.h. die Mobilitäts- und Antriebswende in ihrer technologischen, gesellschaftlichen und politischen Breite mit voranzubringen.

Einblick in das Zusammenwirken von Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft in der Verkehrswende. 

Selbstbestimmtes Arbeiten, eine wertschätzende und fördernde Arbeitsatmosphäre sowie Zusammenarbeit im interdisziplinären Team.

Individuelle Weiterbildungsmöglichkeiten, interne Entwicklungsperspektiven und gute Karrierechancen.

Ein bezuschusstes Job-Ticket.

Moderne Büros und gut ausgestattete Arbeitsplätze in zentraler Lage mit hervorragender ÖPNV-Anbindung.

Einen zunächst bis Jahresende befristeten Arbeitsvertrag.

Möglichkeit des mobilen Arbeitens: Bis zu 60% der Arbeitszeit remote

Wöchentliche Arbeitszeit nach Vereinbarung bis zu 19,5 Stunden/Woche, flexible Gestaltung passend zum Stundenplan deines Studiums. 

Einen Stundenlohn von 14 Euro für Student*innen im Bachelorstudium und 15 Euro für Student*innen im Masterstudium. 

Hinweise zur Bewerbung:

Wenn du mit deiner Erfahrung und deinem Engagement einen Beitrag zu einer nachhaltigen Mobilität in ganz Deutschland leisten willst, dann freuen wir uns auf deine aussagekräftige Bewerbung unter Angabe deines möglichen Starttermins ausschließlich über unser Karriereportal.

Wir freuen uns über Bewerbungen von Menschen mit vielfältigen Hintergründen, z.B. hinsichtlich Alter, Geschlecht, Behinderung, sexueller Orientierung / Identität sowie sozialer, ethnischer und religiöser Herkunft. Ein chancengerechtes, diverses und inklusives Arbeitsumfeld, in dem alle ihre Potentiale verwirklichen können, ist uns wichtig.

Mehr Informationen zur NOW GmbH findest du auf: https://www.now-gmbh.de/ oder zu unseren vielfältigen Karrierechancen auf: https://www.now-gmbh.de/ueber-uns/karriere/