Blätter-Navigation

Offer 103 out of 345 from 07/05/24, 11:22

logo

Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt (DLR)

Steigen Sie ein in die faszinierende Welt des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR), um mit Forschung und Innovation die Zukunft mitzugestalten! Mit dem Know-how und der Neugier unserer 11.000 Mitarbeitenden aus 100 Nationen sowie unserer einzigartigen Infrastruktur bieten wir ein spannendes und inspirierendes Arbeitsumfeld. Gemeinsam entwickeln wir nachhaltige Technologien und tragen so zur Lösung globaler Herausforderungen bei. Möchten Sie diese große Zukunftsaufgabe mit uns zusammen angehen? Dann ist Ihr Platz bei uns!

Für unsere Organisations­einheit Büro Berlin‑Mitte in Berlin suchen wir eine/n

Student/in Politik-, Verwaltungs-, Wirtschafts­wissenschaften o. ä. (w/m/d)
Studentische Unterstützung für das DLR‑Büro Berlin

Student/in Politik-, Verwaltungs-, Wirtschafts­wissenschaften o. ä. (w/m/d)

Studentische Unterstützung für das DLR‑Büro Berlin

Aufgabenbeschreibung:

Das Büro Berlin des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR) ist zentraler Ansprechpartner des DLR gegenüber allen bundes­politischen Akteuren. Da das DLR überwiegend aus Mitteln des Bundes finanziert wird, ist eine professionelle Gestaltung und Pflege der Beziehungen u. a. im parlamentarischen Raum unverzichtbar.

Zu Ihren Tätigkeiten als studentische Aushilfe gehören:

Unterstützung bei der Vorbereitung von Veranstaltungen: Erstellen von Einladungs­verteilern, Erstellen von Übersichten über Teilnehmende aus der Politik, Vorbereitung unterstützender Materialien
Mitwirkung bei der Vorbereitung von politischen Standort­besuchen
Unterstützung bei der Vorbereitung von politischen Gesprächs­terminen
Mitwirkung bei der Erstellung von Texten für einen Newsletter, der aktuelle politische Entwicklungen für DLR‑interne Stakeholder aufbereitet
Recherchetätigkeiten
Unterstützung des Berliner Büros im Alltags­geschäft
Ihre Arbeitsleistung erbringen Sie in einem Umfang von bis zu 20 Std./Wo.

Der Vertragsbeginn wird zum nächstmöglichen Zeitpunkt angestrebt.

Erwartete Qualifikationen:

laufendes Studium der Politik-, Verwaltungs-, Wirtschafts­wissenschaften oder vergleichbarer Studiengang ab dem 3. Studien­semester (Bachelor/​Bakkalaureat/​Diplom/​Master)
Erfahrungen in der Arbeit mit oder in politischen Institutionen von Vorteil (Praktika, Werkstudenten­tätigkeit)
Kenntnisse der deutschen politischen Landschaft und Stakeholder sowie der politischen Abläufe im Bundestag und in den Bundesministerien
nachweisbare Recherche-Fähigkeiten sowie Fähigkeit, komplexe Sachverhalte schnell zu erfassen und aufzubereiten
sehr gute Deutschkenntnisse (mündlich und schriftlich)
sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucks­weise sowie idealerweise erste redaktionelle Erfahrung
selbständige, strukturierte und präzise Arbeitsweise
Hands-on-Mentalität
Zuverlässigkeit und Verantwortungs­bewusstsein
sehr gute Kenntnisse der gängigen Microsoft-Office-Programme (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)

Unser Angebot:

Das DLR steht für Vielfalt, Wertschätzung und Gleichstellung aller Menschen. Wir fördern eigenverantwortliches Arbeiten und die individuelle Weiter­entwicklung unserer Mitarbeitenden im persönlichen und beruflichen Umfeld. Dafür stehen Ihnen unsere zahlreichen Fort- und Weiterbildungs­möglichkeiten zur Verfügung. Chancengerechtigkeit ist uns ein besonderes Anliegen, wir möchten daher insbesondere den Anteil von Frauen in der Wissenschaft und Führung erhöhen. Bewerbungen schwerbehinderter Menschen bevorzugen wir bei fachlicher Eignung.

Hinweise zur Bewerbung:

Fachliche Fragen beantwortet Ihnen gerne Frau Katrin Simhandl telefonisch unter +49 30 67055-250. Weitere Informationen zu dieser Position mit der Kennziffer 93706 sowie zur Vergütung und zum Bewerbungsweg finden Sie online.