Blätter-Navigation

Offer 231 out of 343 from 29/04/24, 12:52

logo

Freie Uni­ver­si­tät Ber­lin - Department of Department of Mathematics and Computer Science

University Professor of Numerical Mathematics

Salary grade: W3 or equivalent
Reference code: W3 NumMath

Working field:

The successful applicant will cover research and teaching in the field of

Requirements:

Einstellungsvoraussetzungen:

Governed by Section 100 of the Berlin Higher Education Act (Berliner Hochschulgesetz – BerIHG).

Weitere Anforderungen:

  • international ausgewiesene, exzellente Forschungsaktivitäten im Bereich der Numerischen Mathematik, die wesentlich zur Stärkung und Erweiterung der am Institut vorhandenen Expertise beiträgt
  • Nachweis über Lehrerfahrungen in Bachelor- und Masterstudiengängen im Fach Mathematik, möglichst auch in einem internationalen Umfeld.
  • Erfahrung in der Einwerbung und Durchführung von Drittmittelprojekten
  • sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch oder Englisch, die zur Durchführung von Lehrveranstaltungen in der jeweiligen Sprache befähigen
  • Erfahrung in Personalführung, Leitung von Forschungsprojekten, Förderung des wissenschaftlichen Nachwuchses und Wissenstransfer

Erwartungen an die künftige Tätigkeit:

Neben den sich insbesondere aus § 99 BerlHG ergebenden dienstlichen Aufgaben werden von der/dem Berufenen außerdem die nachstehend aufgeführten Tätigkeiten erwartet:

  • Mitwirkung an laufenden und zukünftigen Forschungsinitiativen, u.a. am Exzellenzcluster MATH+ und am Sonderforschungsbereich 1114 „Scaling Cascades in Complex Systems"; sowie an der Berlin Mathematical School (BMS)
  • Bereitschaft zur Initiierung von oder Beteiligung an interdisziplinären Forschungsprojekten und zur - Lösung anspruchsvoller Forschungsprobleme in einem breiten Anwendungsspektrum
  • Verantwortung für eine nachhaltige Verankerung des Gebietes der numerischen Mathematik in den Masterstudiengängen Mathematik und Computational Sciences
  • Entwicklung effektiver und innovativer Lehre in Bachelor- und Master-Vorlesungen
  • Mitwirkung in den Grundvorlesungen entsprechender Bachelorstudiengänge (diese Kurse werden zum Teil auch für internationale Studierende der Berlin Mathematical School offen sein) sowie in den Lehramtsstudiengängen der Mathematik
  • Bereitschaft, sich eventuell fehlende Kenntnisse der deutschen bzw. englischen Sprache innerhalb von drei Jahren anzueignen
  • Berücksichtigung von Gender- und Diversity-Aspekten in der Lehre / Sensibilität für Nachhaltigkeitsthemen
  • Fähigkeit und Bereitschaft zur Mitwirkung an der akademischen Selbstorganisation der Hochschule

What we offer:

You may find the detailed advertisement as well as further information on the application in the appointment portal at: https://fu-berlin.berufungsportal.de?showProcedure=5517FFEA-2BD8-75F4-AAF7-42F5BF9180EB

How to apply:

Ihre Bewerbung sollte folgende Unterlagen beinhalten: Lebenslauf, Zeugnisse und Urkunden / ggf. auch Ernennungsurkunden in deutscher oder englischer Sprache (ggf. Übersetzungen beifügen), Schriftenverzeichnis, ggf. Angaben zur Schulpraxis, Liste der durchgeführten Lehrveranstaltungen inklusive Nachweisen zur pädagogischen Eignung, Angaben zu derzeitigen oder geplanten Forschungsvorhaben, Forschungskooperationen und Drittmittelprojekten, ggf. Sprachzertifikate, außerdem – falls für das jeweilige Fachgebiet zutreffend – Angaben zu Industriekooperationen, Erfindungen, Patenten, Ausgründungen etc.

Bitte reichen Sie Ihre Bewerbungsunterlagen elektronisch über das Bewerbungsportal bis zum oben genannten Datum ein. Fügen Sie außerdem eine private Post- sowie E-Mailadresse bei und verweisen Sie auf die Kennung der Ausschreibung. Für die formale Adressierung Ihrer Unterlagen können Sie die folgende Postanschrift nutzen:

Freie Universität Berlin
Fachbereich Mathematik und Informatik
Dekanat
z. Hd. v. Frau Susi Üzel
Arnimallee 14
14195 Berlin

Bewerbungsunterlagen werden nach Ablauf der gesetzlichen Aufbewahrungsfrist gelöscht.

Die für die Besetzung von Professuren insbesondere relevanten Rechtsvorschriften des Berliner Hochschulgesetzes (§§ 99, 100, 101, 102 a,102 c BerlHG) finden Sie hier: https://www.fu-berlin.de/sites/berufungen.

Mit der Abgabe einer Onlinebewerbung geben Sie als Bewerber*in Ihr Einverständnis, dass Ihre Daten elektronisch verarbeitet und gespeichert werden.
Wir weisen darauf hin, dass bei ungeschützter Übersendung Ihrer Bewerbung auf elektronischem Wege von Seiten der Freien Universität Berlin keine Gewähr für die Sicherheit übermittelter persönlicher Daten übernommen werden kann.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.
Die Freie Universität Berlin fordert Frauen sowie Personen mit Migrationsgeschichte ausdrücklich zur Bewerbung auf.
Vorstellungskosten können von der Freien Universität Berlin leider nicht übernommen werden.
Bewerbungsunterlagen werden nicht zurückgesandt. Bitte reichen Sie Ihre Unterlagen nur in Kopie ein.