Blätter-Navigation

Offer 271 out of 384 from 22/03/24, 14:53

logo

INCH e.V.

Mit dem Ziel, das Gesundheitswesen gemäß dem Motto „Unite, Innovate, Elevate Healthcare“ zu transformieren, organisieren wir als INCH e.V. Health Hackathons, Meetups und praxisorientierte Workshops, um ein starkes Netzwerk zu bilden und den Austausch zwischen Klinikpersonal, Patient:innen und Industrie zu fördert. Gegründet im Jahr 2015 von einem interdisziplinären Team bestehend aus einem Arzt, einem Designer und einem Physiker zählen wir mittlerweile auch zwei studentische Hilfskräfte zu unserem Team. Seit 2022 koordinieren wir achtmal im Jahr in Partnerschaft mit dem Institut für Medizinische Informatik der Charité den Patient Monitoring Roundtable in Berlin. Die Veranstaltungsreihe zielt darauf ab, eine Community zu etablieren, die sich auf Vitalzeichenmonitoring und den Einsatz von Künstlicher Intelligenz in der medizinischen Versorgung konzentriert. Da wir hiermit in Berlin bereits sehr erfolgreich sind, möchten wir im nächsten Schritt die Veranstaltungsreihe auf weitere Standorte in Deutschland ausweiten sowie eine Online-Community etablieren und freuen uns hier über deine tatkräftige Unterstützung!

Werkstudent:in für Marketing, Digitalstrategie und Administration

noch offen

Aufgabenbeschreibung:

  • Du gestaltest und organisierst mit uns den Roundtable
  • Du entwickelst gemeinsam mit dem Team eine langfristige Vereinsstrategie u.a. durch Etablierung eines weiteren Veranstaltungsstandorts in Deutschland
  • Du konzipierst und gestaltest die Marketingstrategie unseres Vereins
  • Du hilfst uns bei dem Aufbau einer Online-Community
  • Du unterstützt bei der Akquirierung von Drittmitteln z.B. über Kooperationen, Sponsoring- Verträge oder öffentliche Ausschreibungen
  • Gern kannst du dich mit eigenen Ideen und Projekten einbringen

Erwartete Qualifikationen:

  • Fortgeschrittenes Studium einer Kommunikationswissenschaft, Marketing, Design, BWL oder einer verwandten geisteswissenschaftlichen Fachrichtung
  • Englisch und Deutsch, flüssig in Schrift und Sprache
  • Hohes Engagement zum eigenständigen und proaktiven Arbeiten
  • Demonstriertes Potenzial zum interdisziplinären Arbeiten
  • Sehr gute Kommunikationsfähigkeiten
  • Sehr gute Copywriting Fähigkeiten
  • Gute Kenntnisse und Fähigkeiten im Umgang mit MS Office Tools, Google Suite und Projektmanagement-Tools (z.B. Planner, Asana)
  • Kenntnisse und Fähigkeiten im Bereich Online-Community Building sind von Vorteil

Unser Angebot:

  • Ein junges, dynamisches Team, das auf Augenhöhe zusammenarbeitet
  • Viel Gestaltungsmöglichkeit und Spielraum für das Einbringen eigener Ideen
  • Das Gehalt liegt bei 14,80 € pro Stunde und kann nach der Probezeit reevaluiert werden
  • Finanzielle Unterstützung qualifizierender Fortbildungen
  • Arbeit hauptsächlich im Homeoffice, als Arbeitsmittel wird ein MacBook bereitgestellt
  • mobiles Arbeiten, flexible Arbeitszeitgestaltung sind großteilig möglich
  • Die Möglichkeit, den Verein aktiv mitzugestalten und potenziell eine Ausgründung zu begleiten
  • Fachlich kompetente Anleitung und Betreuung
  • Ein interdisziplinäres Arbeitsumfeld mit Einblicken in Forschungs- und Karrieremöglichkeiten im Bereich Digital Health
  • Möglichkeit für eine Abschlussarbeit am Institut für Medizinische Informatik der Charité
  • Bei guter Zusammenarbeit ist nach Abschluss des Studiums eine Übernahme mit Festanstellung möglich

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf aussagekräftige Bewerbungen, inklusive Lebenslauf und Motivationsschreiben. Diese können elektronisch an folgenden Kontakt gesendet werden:

Priv.-Doz. Dr. med Akira-Sebastian Poncette
hello@inch.de
https://www.inch.de/