Blätter-Navigation

Offer 240 out of 522 from 08/02/24, 10:22

logo

Tech­ni­sche Uni­ver­si­tät Ber­lin - Fakultät II: Mathematik und Naturwissenschaften - Institut für Mathematik

Bei der Technischen Universität Berlin ist/sind folgende Stelle/n zu besetzen:

Studentische Beschäftigung mit 80 Monatsstunden

Aufgabenbeschreibung:

Mitarbeit am DFG Projekt ,,Analyse des Einflusses der Anisotropie auf quasistatische und zyklische Verformungen von Nickelbasislegierungen durch Kombination von FEM-Methoden mit variationeller Bildverarbeitung'':

  • Sichtung relevanter Literatur und Vorstellung der relevanten Verfahren zum optischen Fluss in EBSD Daten von Materialien (20%)
  • Modifizierung der Software der AG hinsichtich Daten auf der Mannigfaltigkeit SO(3) (40%)
  • Test der Verfahren an realen Daten aus den Materialwissenschaften in Zusammenarbeit mit der AG Beck der TU Kaiserslautern (40%)

Erwartete Qualifikationen:

  • mathematische Kenntnisse in Analysis I-III, linearer Algebra, Numerik, Funktionalanalysis
  • Programmierkenntnisse (Pytorch, Matlab oder verwandten Sprache)
  • Gute Deutsch- und/oder Englischkenntnisse erforderlich; Bereitschaft die jeweils fehlenden Sprachkenntnisse zu erwerben

Hinweise zur Bewerbung:

Fachlich verantwortlich / Ansprechpartner:in für die Ausschreibung: Prof. Dr. Gabriele Steidl
Besetzungszeitraum: sofort bis 31.12.2024

Ihre schriftliche Bewerbung mit Lebenslauf, Immatrikulationsbescheinigung und ggf. aktueller Notenübersicht richten Sie bitte an die o.g. Beschäftigungsstelle.
Zur Wahrung der Chancengleichheit zwischen Männern und Frauen sind Bewerbungen von Frauen mit der jeweiligen Qualifikation ausdrücklich erwünscht. Schwerbehinderte werden bei gleicher Eignung bevorzugt.