Blätter-Navigation

Offer 263 out of 563 from 19/01/23, 13:04

logo

Deloitte GmbH Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft - Audit & Assurance, Risk Advi­sory,Tax & Legal, Finan­cial Advi­sory, Con­sul­ting

Making an impact that mat­ters. Unser Anspruch ist, jeden Tag das zu tun, was wirk­lich zählt – für Kun­den, unsere Mit­ar­bei­ten­den und die Gesell­schaft. Mit unse­rem brei­ten Leis­tungs­spek­trum - von Audit & Assurance über Risk Advi­sory und Tax & Legal bis Finan­cial Advi­sory und Con­sul­ting – unter­stüt­zen wir Kun­den auf ein­zig­ar­tige Weise: Wir lie­fern inno­va­tive Denk­an­sätze, lösen kom­plexe Her­aus­for­de­run­gen und ermög­li­chen nach­hal­ti­ges Wachs­tum. Wir bie­ten unse­ren hoch­qua­li­fi­zier­ten Mit­ar­bei­ten­den ein inspi­rie­ren­des Umfeld, in dem sie für Kun­den ech­ten Mehr­wert schaf­fen, wir för­dern außer­ge­wöhn­li­che Berufs­er­fah­run­gen und Kar­rie­re­chan­cen sowie eine inte­gra­tive und gemein­schaft­li­che Kul­tur. Wir leis­ten einen Bei­trag für die Gesell­schaft – wir stär­ken Ver­trauen und Zuver­sicht in die Märkte, wah­ren die Inte­gri­tät von Orga­ni­sa­tio­nen und enga­gie­ren uns für die Gemein­schaft.

Con­sul­tant M&A Tran­sac­tion Ser­vices / Finan­cial Due Dili­gence (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

Unser M&A Tran­sac­tion Ser­vices Team unter­stützt Man­dan­ten bei geplan­ten M&A Trans­ak­tio­nen im Rah­men einer soge­nann­ten Finan­cial Due Dili­gence: Eine ziel­ge­rich­tete und sys­te­ma­ti­sche Ana­lyse eines Inves­ti­ti­ons- oder Finan­zie­rungs­vor­ha­bens. Ziel ist es, durch die Ana­lyse und kri­ti­sche Wür­di­gung der trans­ak­ti­ons­re­le­van­ten Finanz­da­ten, die Para­me­ter zur Bestim­mung des Unter­neh­mens­werts zur Kauf­preis­er­mitt­lung bei­zu­steu­ern. Im Rah­men des­sen ana­ly­sie­ren wir die wesent­li­chen Wert­trei­ber sowie die zukünf­ti­gen Chan­cen und Risi­ken und bie­ten Unter­stüt­zung bei Kauf­preis­ver­hand­lun­gen an.

  • Beglei­tung von Finan­cial Due Dili­gen­ces für poten­ti­elle Erwer­ber (Pri­vate Equity & Cor­po­ra­tes) in Trans­ak­ti­ons­pro­zes­sen
  • Unter­stüt­zung im Rah­men der Ver­äu­ße­rung von Unter­neh­men (Ven­dor Assi­s­tance und Ven­dor Due Dili­gence)
  • Recher­che und Aus­wer­tung von öffent­li­chen Infor­ma­tio­nen über Unter­neh­men, Bran­chen und Kapi­tal­märkte im Rah­men von M&A-Pro­jek­ten
  • Erstel­lung von Finanz- und Unter­neh­mens­ana­ly­sen sowie Auf­be­rei­tung von Unter­neh­mens­prä­sen­ta­tio­nen
  • Iden­ti­fi­zie­rung der wert­trei­ben­den Fak­to­ren sowie der finan­zi­el­len und geschäft­li­chen Risi­ken ins­be­son­dere im Hin­blick auf den Unter­neh­mens­wert und die Nach­hal­tig­keit der Geschäfts­mo­delle
  • Erstel­lung von Due Dili­gence Berich­ten und Finan­cial Fact Books

Erwartete Qualifikationen:

  • Du hast ein mit Erfolg abge­schlos­se­nes Stu­dium der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, im Wirt­schafts­in­ge­nieurs­we­sen oder in ver­gleich­ba­ren Fach­rich­tun­gen
  • Deine Stu­di­en­schwer­punkte lie­gen idea­ler­weise in einem der fol­gen­den Berei­che: M&A, Cor­po­rate Finance, exter­nes Rech­nungs­we­sen, Accoun­ting, Con­trol­ling oder Wirt­schafts­prü­fung
  • Vor­zugs­weise hast du hast erste Pra­xis­er­fah­run­gen im Rah­men rele­van­ter Prak­tika im M&A nahen Umfeld, bei einer Wirt­schafts­prü­fungs­ge­sell­schaft bzw. im Rech­nungs­we­sen oder Con­trol­ling eines Unter­neh­mens gesam­melt
  • Neben ana­ly­ti­schem Denk­ver­mö­gen und Inter­esse für Rech­nungs­le­gungs- und Bewer­tungs­the­men bringst du eben­falls sehr gute MS-Office-Kennt­nisse mit
  • Pro­ak­tive und ver­ant­wor­tungs­be­wusste Arbeits­weise sowie ein hohes Maß an Eigen­in­itia­tive zeich­nen dich aus
  • Sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse, die vor­zugs­weise durch Aus­lands­auf­ent­halte ver­tieft wur­den, run­den dein Pro­fil ab

Unser Angebot:

  • Span­nende Auf­ga­ben in einem inno­va­ti­ven Umfeld mit hoch­mo­ti­vier­ten Kol­leg:innen, die sich schon jetzt auf deine Impulse freuen
  • Gute Rah­men­be­din­gun­gen mit attrak­ti­vem Gehalt und zahl­rei­chen Zusatz­leis­tun­gen, z. B. Fir­men-Smart­phone zur pri­va­ten Nut­zung, Fahr­rad­lea­sing und Cor­po­rate Bene­fits
  • Work-Life-Balance durch Mobile Working & Teil­zeit, EU Remote Working, Sab­ba­ti­cals, Mit­ar­bei­ter:innen-Events, Well-being Ange­bote wie z. B. Gesund­heits­tage, Koope­ra­tio­nen mit Fit­ness-Anbie­tern und den Fami­li­en­ser­vice, der dich bei pri­va­ten Her­aus­for­de­run­gen unter­stützt
  • Exzel­lente Wei­ter­bil­dung in On- und Off­line-Semi­na­ren und im Rah­men der Berufs­qua­li­fi­ka­tion
  • Viel­fäl­tige Gestal­tungs­räume und aktive För­de­rung einer inklu­si­ven Unter­neh­mens­kul­tur – u. a. durch unsere glo­bale Diver­sity & Inclu­sion-Initia­tive ALL IN und lokale Mit­ar­bei­ter:innen-Netz­werke

Hinweise zur Bewerbung:

Bist du bereit? Mach mit uns den Unter­schied!
Unser Recrui­t­ing-Team freut sich auf deine Bewer­bungs­un­ter­la­gen (CV sowie Abitur-, Hoch­schul- und Arbeits­zeug­nisse) über unser Online-For­mu­lar. Ein Anschrei­ben ist nicht not­wen­dig.