Blätter-Navigation

Offer 437 out of 563 from 09/01/23, 16:34

logo

Deutsch­land­stif­tung Inte­gra­tion

Die Deutsch­land­stif­tung Inte­gra­tion ist eine bun­des­weit agie­rende gemein­nüt­zige Stif­tung mit Sitz in Ber­lin. Unter der Schirm­herr­schaft der Bun­des­kanz­le­rin setzt sie sich für die Chan­cen­gleich­heit von Men­schen mit Migra­ti­ons­bio­gra­fie in Deutsch­land ein. Die Stif­tung unter­stützt Maß­nah­men zur gesell­schaft­li­chen und beruf­li­chen Ver­net­zung enga­gier­ter Men­schen und führt Pro­jekte und Öffent­lich­keits­kam­pa­gnen durch, um den Zusam­men­halt in der Gesell­schaft zu stär­ken.

"Viel­falt im Amt" - Bezahlte drei­mo­na­tige Hos­pi­ta­tio­nen in Bun­des­be­hör­den (Ber­lin)

Aufgabenbeschreibung:

Die Deutsch­land­stif­tung Inte­gra­tion sucht für das Pro­jekt „Viel­falt im Amt – ViA“ meh­rere Hos­pi­tan­tin­nen/Hos­pi­tan­ten (d/w/m)

Hos­pi­ta­ti­ons­mög­lich­kei­ten:
  • im Aus­wär­ti­gen Amt (AA),
  • dem Bun­des­mi­nis­te­rium für Bil­dung und For­schung,
  • dem Bun­des­mi­nis­te­rium der Finan­zen (BMF),
  • dem Bun­des­mi­nis­te­rium für Fami­lie, Senio­ren, Frauen und Jugend (BMFSFJ),
  • dem Bun­des­mi­nis­te­rium für Gesund­heit (BMG),
  • dem Bun­des­mi­nis­te­rium der Ver­tei­di­gung (BMVg),
  • Bun­des­mi­nis­te­rium für Umwelt, Natur­schutz, nukleare Sicher­heit und Ver­brau­cher­schutz (BMUV),
  • dem Bun­des­ver­wal­tungs­amt (BVA),
  • dem Bun­des­amt für die Sicher­heit der nuklea­ren Ent­sor­gung und
  • der Deut­schen Bun­des­bank

Ein­satz­or­ten Ber­lin, Köln/Bonn und Frank­furt (Voll­zeit)• viel­sei­tige Ein­bli­cke in die Tätig­kei­ten und Arbeits­ab­läufe von Bun­des­be­hörde

Wäh­rend der Hos­pi­ta­tion erhal­ten die Hos­pi­tan­tin­nen und Hos­pi­tan­ten an vier Tagen in der Woche viel­sei­tige Ein­bli­cke in den Arbeits­all­tag der obers­ten Bun­des­be­hörde. Dar­über hin­aus sind sie an einem Tag pro Woche in die wis­sen­schaft­li­che Pro­jekt­be­glei­tung ein­ge­bun­den. Diese hat das Ziel, mit­hilfe von u. a. Fokus­grup­pen und Semi­na­ren Erkennt­nisse zu sam­meln die dazu bei­tra­gen, nach­hal­tige Ver­än­de­rungs­pro­zesse anzu­sto­ßen und pra­xis­nahe Hand­lungs- emp­feh­lun­gen für die Bun­des­be­hör­den zu ent­wer­fen. So soll das Pro­jekt neue Impulse für eine inter­kul­tu­relle Öff­nung des öffent­li­chen Diens­tes set­zen und lang­fris­tig die Reprä­sen­tanz von Per­so­nen mit Migra­ti­ons­bio­gra­fie im geho­be­nen und höhe­ren öffent­li­chen Dienst stei­gern.
Eine Über­sicht aller ange­bo­te­nen Hos­pi­ta­ti­ons­mög­lich­kei­ten fin­den Sie auf der Pro­jekt­web­seite (https://www.deutschlandstiftung.net/projekte/vielfalt-im-amt#c3332)

Erwartete Qualifikationen:

  • Vor­aus­set­zung für eine Bewer­bung ist eigene oder fami­liäre Migra­ti­ons­er­fah­run­gen
  • gesell­schaft­li­ches Enga­ge­ment und Freude, gesell­schaft­li­che Pro­zesse aktiv mit­zu­ge­stal­ten
  • spe­zi­fi­sche Zusatz­vor­aus­set­zun­gen, die unter der Ein­zel­aus­schrei­bung auf der Pro­jekt­web­seite auf­ge­führt sind.

Unser Angebot:

  • viel­sei­tige Ein­bli­cke in die Tätig­kei­ten und Arbeits­ab­läufe von Bun­des­be­hör­den
  • viel­fäl­tige Ein­satz­be­rei­che
  • einen Über­blick über Ein­stiegs- und Kar­rie­re­mög­lich­kei­ten im öffent­li­chen Dienst
  • eine am Min­dest­lohn ange­lehnte Ver­gü­tung

Hinweise zur Bewerbung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt?

Dann freuen wir uns auf Ihre Bewer­bun­gen über das ViA-Bewer­bungs­por­tal. Bewer­bungs­frist ist der 31. Januar 2023.
Wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Pro­jekt und der Bewer­bung fin­den Sie auf:
https://www.deutschlandstiftung.net/projekte/vielfalt-im-amt
Für Fra­gen zum Bewer­bungs­pro­zess oder den Hos­pi­ta­ti­ons­mög­lich­kei­ten steht Ihnen das Pro­jekt­team gerne zur Ver­fü­gung unter via@deutschlandstiftung.net oder tele­fo­nisch über +49 (0)30 54 70 70 514.