Blätter-Navigation

Offer 249 out of 574 from 22/11/22, 10:46

logo

WEI­NERT Fiber Optics GmbH - Qua­li­täts­ma­nage­ment

Die Wei­nert Indus­tries AG ges­tal­tet die Pho­to­nik Revo­lu­tion im 21. Jahr­hun­dert aktiv mit. Mit der stei­gen­den Kom­ple­xi­tät in den Anwen­dun­gen wie Ener­gie­tech­nik, Indus­tri­elle Kom­mu­ni­ka­tion, Mess­tech­nik als auch Medi­zin und Dia­gnos­tik stei­gen die Anfor­de­run­gen und Her­aus­for­de­run­gen an pho­to­ni­sche Lösun­gen stark an. Wir sind Spe­zia­lis­ten in der Ent­wick­lung von kun­den­spe­zi­fi­schen und inno­va­ti­ven Lösun­gen bis an die Gren­zen der Phy­sik. Wir sehen die Inno­va­ti­ons­fä­hig­keit als zen­tra­len Trei­ber für Wachs­tum und ver­trauen der Krea­ti­vi­tät und den Fähig­kei­ten unse­rer Teams und Mit­ar­bei­ter ebenso wie der lang­jäh­ri­gen gegen­sei­ti­gen nutz­brin­gen­den Zusam­men­ar­beit mit unse­ren Kun­den.

Werk­stu­den­ten Qua­li­täts­ma­nage­ment (m/w/d)

Aufgabenbeschreibung:

  • Unter­stüt­zung bei der Aktua­li­sie­rung der QM-Doku­men­ta­tion gemäß Anfor­de­run­gen
  • (ISO 9001:2015 und EN ISO 13485)
  • Aktua­li­sie­rung der Nor­men­lis­ten, Prü­fung von inhalt­li­chen Norm­än­de­run­gen und der Rele­vanz in der tech­ni­schen Doku­men­ta­tion
  • All­ge­meine Unter­stüt­zung der Abtei­lung bei aktu­el­len The­men und Büro­or­ga­ni­sa­tion

Erwartete Qualifikationen:

  • Imma­tri­ku­lier­ter Stu­dent (m/w/d) der Fach­rich­tung BWL, Wirt­schafts­in­ge­nieur­we­sen, Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder ähn­li­cher Stu­di­en­gänge oder eine ver­gleich­bare Aus­bil­dung
  • Siche­rer Umgang mit MS-Office
  • Eine schnelle Auf­fas­sungs­gabe sowie eine struk­tu­rierte und selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • Ana­ly­ti­sches sowie lösungs­ori­en­tier­tes Den­ken
  • ca. 10-20h/Woche Zeit

Unser Angebot:

  • Arbeits­zeit fle­xi­bel im Rah­men von 10-20 h/Woche wähl­bar
  • Per­sön­li­che Wert­schät­zung und Mit­spra­che sowie fla­che Hier­ar­chie
  • Eine gute und freund­schaft­li­che Arbeits­at­mo­sphäre sowie ein mensch­li­ches und fai­res Mit­ein­an­der