Blätter-Navigation

Offer 349 out of 554 from 12/09/22, 10:49

logo

Deutsch-Rus­si­scher Aus­tausch - Poli­tik, Kon­flikt­for­schung, Kul­tur

Der DRA e.V. setzt sich seit 1992 gemein­sam mit sei­nen inter­na­tio­na­len Part­nern für einen offe­nen und fried­li­chen Dia­log zwi­schen Deutsch­land und den Län­dern Ost­eu­ro­pas ein. Die Orga­ni­sa­tion arbei­tet an einer Viel­zahl inter­na­tio­na­ler Pro­jekte mit Fokus auf Ost­eu­ropa in Berei­chen wie Bil­dung und Bil­dungs­rei­sen, Nach­hal­tig­keit, Kul­tur­aus­tausch, Kon­flikt­trans­for­ma­tion (Ost­ukraine), Radi­ka­li­sie­rungs­prä­ven­tion (Nord-Kau­ka­sus). Zuneh­mend gewin­nen wir auch Part­ner in West­eu­ropa, Zen­tral­eu­ropa und auf dem Bal­kan.

Prak­ti­kum in der Assis­tenz der Geschäfts­füh­rung

Der DRA besetzt regel­mä­ßig eine drei­mo­na­tige Prak­ti­kums­stelle als Assis­tenz der Geschäfts­füh­rung in sei­nem Ber­li­ner Büro

Aufgabenbeschreibung:

Die Auf­ga­ben umfas­sen die Unter­stüt­zung der Geschäfts­füh­rung und der Pro­jekt­ar­beit (Antrag­stel­lung, Durch­füh­rung, Abrech­nung, Bericht­erstat­tung) in inter­na­tio­na­ler Koope­ra­tion mit ande­ren NGOs einschl. der Kom­mu­ni­ka­tion mit Part­nern in Deutsch­land und ande­ren Län­dern; als wei­te­ren beson­de­ren Schwer­punkt die Mit­wir­kung an der Öffent­lich­keits­ar­beit des DRA; Recher­chen und Über­set­zun­gen; die Mit­ar­beit bei der Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion; Web­site- und Social-Media-Pflege; Kor­re­spon­denz, Daten­bank, all­ge­meine Büro­tä­tig­kei­ten und Büro-Wei­ter­ent­wick­lung.

Erwartete Qualifikationen:

  • Erwar­tet wer­den Vor­kennt­nisse zu Russ­land/Ost­eu­ropa sowie Inter­esse an poli­ti­schen und sozia­len Fra­gen in Europa
  • Inter­esse an der Arbeit von NGOs und der inter­na­tio­na­len Zusam­men­ar­beit; gute PC-Kennt­nisse (Word, Excel, Power Point)
  • sehr gute Deutsch- und Rus­sisch- sowie mög­lichst Eng­lisch-Kennt­nisse, Ukrai­nisch-Kennt­nisse von Vor­teil
  • gute kom­mu­ni­ka­tive Fähig­kei­ten und Offen­heit
  • akti­ves und selbst­stän­di­ges Arbei­ten
  • Fle­xi­bi­li­tät und Freude an der Arbeit im Team. Erfah­run­gen in der Öffent­lich­keits­ar­beit und Pflege von Web­sites sind von Vor­teil

Unser Angebot:

Das Prak­ti­kum wird betreut und mit 450,00 Euro monat­lich ver­gü­tet. Das Prak­ti­kum kann in Voll­zeit, in Aus­nah­me­fäl­len auch in Teil­zeit absol­viert wer­den. Es rich­tet sich aus­schließ­lich an Stu­die­rende mit gül­ti­ger Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung für den gesam­ten Zeit­raum. Ein Prak­ti­kums­zeug­nis wird aus­ge­stellt.

Hinweise zur Bewerbung:

Bitte schi­cken Sie Ihre Bewer­bung (alle Unter­la­gen in EINEM PDF-Doku­ment) per E-Mail an assistenz@austausch.org.