Blätter-Navigation

Offer 179 out of 641 from 29/07/22, 10:43

logo

Rund­funk Ber­lin-Bran­den­burg (rbb) - IN BER­LIN/POTS­DAM

Der rbb bie­tet als eines der größ­ten Medien­unter­neh­men der Re­gion viel­fäl­tige Fern­seh-, Radio- und Online­ange­bote aus Ber­lin und Bran­den­burg. Er gehört zur Arbeits­gemein­schaft der öffent­lich-recht­lichen Rund­funk­an­stal­ten der Bun­des­repu­blik Deutsch­land (ARD).

Du möch­test die Medien­welt von mor­gen mit­gestal­ten? Im Rah­men des post­gra­dua­len Aus­bil­dungs­pro­gramms an der Hoch­schule Darm­stadt bil­den wir pro­fes­sio­nelle Infor­ma­ti­ons­spe­zia­list/innen aus und machen Dich fit für die Zu­kunft. Bewirb Dich jetzt als Trai­nee im Bereich Recher­che und Infor­ma­ti­ons­ser­vice. Es erwar­tet Dich ein span­nen­des Auf­ga­ben­feld in einem ambi­tio­nier­ten und sym­pa­thi­schen Team.

TRAI­NEE INFOR­MA­TION SPE­CIA­LIST
(WIS­SEN­SCHAFT­LI­CHE/R DOKU­MEN­TAR/IN)

AB DEM 1. JANUAR 2023, DAUER 2 JAHRE
FÜR DIE ABTEI­LUNG INFOR­MA­TION | DOKU­MEN­TA­TION | ARCHIVE (IDA) IN BER­LIN/POTS­DAM

Aufgabenbeschreibung:

  • Du lernst redak­tio­nel­len Infor­ma­ti­ons­bedarf zu recher­chie­ren sowie für den jour­na­lis­ti­schen Work­flow zu kura­tie­ren und zu veri­fi­zie­ren.
  • Fact-Che­cking und Social-Media-Moni­to­ring gehö­ren genauso dazu wie die Selek­tion, Erschlie­ßung und Inde­xie­rung von multi­media­len Essen­zen. Ein zen­tra­ler Aspekt ist hier der Ein­satz von künst­li­cher Intel­li­genz.
  • Du arbei­test kol­la­bo­ra­tiv im Team sowie im Cross­media­len News­cen­ter des rbb.
  • Du schließt das post­gra­duale Aus­bil­dungs­pro­gramm mit einer eige­nen Pro­jekt­arbeit ab.

Erwartete Qualifikationen:

Absol­vent/in eines Hoch­schul­stu­di­ums (Mas­ter-Grad oder gleich­wer­tig), das nicht län­ger als ein Jahr zurück­liegt oder inner­halb der nächs­ten Monate erfolgt sowie:

  • krea­tive, selbst­stän­dige und zuver­läs­sige Arbeits­weise sowie Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke
  • Netz-Affi­ni­tät und Inter­esse für Social Media
  • sehr gute All­ge­mein­bil­dung mit regio­na­lem Inter­esse

Unser Angebot:

Work-Life-Balance: Wir för­dern die Ver­ein­bar­keit von Beruf und Fami­lie u. a. mit fle­xi­blen Teil­zeit­model­len, bie­ten Kin­der­betreu­ungs­ange­bote und – nicht zuletzt – eine gute Ver­kehrs­anbin­dung an.

Faire Kon­di­tio­nen: Eine adäquate Ver­gü­tung (ca. 34.000 EUR brutto im Jahr), Fami­li­en­zu­schlag, ver­mö­gens­wirk­same Leis­tun­gen, 31 Tage Urlaub und einen Zuschuss zum ÖPNV Fir­men­ticket.

Wei­ter­ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten: Mit Mit­ar­bei­ter­gesprä­chen, Fort­bil­dungs­mög­lich­kei­ten und der engen Zusam­men­arbeit mit der ARD-ZDF-Medien­aka­de­mie.

Gesund­heits­för­de­rung: Betriebs­ärzt­li­che Be­treu­ung, Betrieb­li­ches Ein­glie­de­rungs­manage­ment und Gesund­heits­manage­ment mit Gesund­heits­tag, Sport­gemein­schaf­ten, Kan­tine und vie­lem mehr.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir för­dern die kultu­relle Viel­falt im rbb und begrü­ßen daher Bewer­bun­gen von Men­schen aller Natio­nali­tä­ten.

Der rbb för­dert aktiv die beruf­li­che Gleich­stel­lung von Frauen und Män­nern.

Bei glei­cher Qua­li­fi­ka­tion und ent­spre­chen­der Eig­nung wer­den schwer­be­hin­derte Bewer­ber/innen sowie ihnen Gleich­gestellte bevor­zugt berück­sich­tigt.

Die gewähl­ten Formu­lie­run­gen zur Per­son schlie­ßen aus­drück­lich alle Geschlech­ter ein.

Bitte lade bei Dei­ner Bewer­bung fol­gende Unter­la­gen hoch: Bewer­bungss­chrei­ben, Lebens­lauf, Kopien des Abitur- und Stu­dien­abschluss­zeug­nis­ses, Prak­ti­kums­nach­weise

DEINE ANSPRECH­PART­NE­RIN
Fran­ziska Ecke
Per­so­nal­ab­tei­lung

bis zum 4. Sep­tem­ber 2022
(Kenn­zif­fer 89/2022)