Blätter-Navigation

Offer 552 out of 709 from 15/07/22, 11:47

logo

Stif­ter­ver­band für die Deut­sche Wis­sen­schaft e.V.

Der Stif­ter­ver­band ist seit 1920 die Gemein­schafts­in­itia­tive von 3.000 Unter­neh­men und Stif­tun­gen, die als ein­zige ganz­heit­lich in den Berei­chen Bil­dung, Wis­sen­schaft und Inno­va­tion berät, ver­netzt und för­dert. Wir set­zen uns dafür ein, dass junge Men­schen ihre Talente ent­fal­ten kön­nen, und för­dern bes­sere, chan­cen­ge­rechte Bil­dung. Wir för­dern die Qua­li­tät der aka­de­mi­schen For­schung und Lehre, die Koope­ra­tion von Wirt­schaft und Wis­sen­schaft sowie den Dia­log zwi­schen Wis­sen­schaft und Öffent­lich­keit. Unser Ziel ist es, die For­schungs- und Inno­va­ti­ons­sys­teme sowie tech­no­lo­gi­sche Leis­tungs­fä­hig­keit zu ver­bes­sern. Wir – das sind 285 Mit­ar­bei­ter - sind stolz auf das ein­zig­ar­tige Netz­werk aus Wirt­schaft, Wis­sen­schaft, Poli­tik und Zivil­ge­sell­schaft, das wir mit unse­rer Arbeit vor­an­brin­gen.

Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) für Kom­mu­ni­ka­tion, Ver­an­stal­tungs- und Pro­jekt­ma­nage­ment

Der Stif­ter­ver­band sucht zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt im Bereich Pro­gramm und För­de­rung am Stand­ort Ber­lin, eine Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) für Kom­mu­ni­ka­tion, Ver­an­stal­tungs- und Pro­jekt­ma­nage­ment (10-20 Stun­den/Woche).
Die Stelle ist zunächst befris­tet bis 31.07.2023. Eine Option auf Ver­län­ge­rung besteht.

Aufgabenbeschreibung:

» Als Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) sind Sie ein­ge­bun­den in die Pro­jekt­teams, über­neh­men eigen­stän­dige Auf­ga­ben und kön­nen sich mit Ihren Ideen und Stär­ken ein­brin­gen.
» Sie schrei­ben und redi­gie­ren ziel­grup­pen­ge­rechte Texte (zum Bei­spiel für News­let­ter, Blog­ar­ti­kel, Web­seite) und erstel­len Prä­sen­ta­tio­nen.
» Sie unter­stüt­zen beim Lay­ou­ten von Publi­ka­tio­nen.
» In Ihrer Ver­ant­wor­tung liegt die Erstel­lung ein­fa­cher Gra­fi­ken und Social-Media-Posts.
» Die Unter­stüt­zung bei der Orga­ni­sa­tion und Durch­füh­rung von Ver­an­stal­tun­gen fällt in Ihr Auf­ga­ben­ge­biet.
» Ebenso über­neh­men Sie Inter­net- und Lite­ra­tur­re­cher­chen zu aus­ge­wähl­ten The­men.
» Sie unter­stüt­zen bei all­ge­mei­nen admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben.

Inter­es­sen- und talent­ba­siert kann das Auf­ga­ben­port­fo­lio ange­passt wer­den. Wir freuen uns über Eigen­in­itia­tive und krea­ti­ven Input!

Erwartete Qualifikationen:

» Sie stu­die­ren aktu­ell an einer Hoch­schule Medien- oder Kom­mu­ni­ka­ti­ons­wis­sen­schaf­ten, Jour­na­lis­tik oder Ver­gleich­ba­res.
» Erste Erfah­run­gen im Bereich Wis­sens­trans­fer haben Sie bereits gesam­melt und kön­nen kom­plexe Texte in eine ein­fa­che Spra­che brin­gen.
» Fer­ner haben Sie Erfah­run­gen mit Design und Lay­out und kön­nen Cor­po­rate Design Vor­ga­ben ent­spre­chend anwen­den.
» Ana­ly­ti­sches und kon­zep­tio­nel­les Den­ken, ein her­vor­ra­gen­des Zeit- und Selbst­ma­nage­ment, ziel­ori­en­tier­tes und selbst­stän­di­ges Arbei­ten sowie eine gute Auf­fas­sungs­gabe zeich­net Sie aus.
» Ein pro­fes­sio­nel­ler Auf­tritt in deut­scher Spra­che in Wort und Schrift ist für Sie selbst­ver­ständ­lich.
» Sie haben Lust, in einem hoch­mo­ti­vier­ten Team auf Augen­höhe mit­zu­wir­ken, Ver­ant­wor­tung zu über­neh­men und eigene Impulse ein­zu­brin­gen.
» Sie haben Freude an Pro­jekt­ma­nage­ment und Ver­an­stal­tungs­or­ga­ni­sa­tion.
» Inter­esse an Bil­dungs­the­men run­den Ihr Pro­fil ab.

Da uns eine krea­tive und inklu­sive Kom­mu­ni­ka­tion sehr wich­tig ist, begrü­ßen wir aus­drück­lich Bewer­ber*innen, die durch eine diverse Per­spek­tive unser Team berei­chern.

Unser Angebot:

» Ein offe­nes und enga­gier­tes Team mit fla­chen Hier­ar­chien.
» Die Mög­lich­keit an Zukunfts­the­men der Bil­dungs- und Talent­för­de­rung mit­zu­wir­ken.
» Die span­nende und enge Zusam­men­ar­beit mit Part­nern aus Zivil­ge­sell­schaft, Wis­sen­schaft und Wirt­schaft.
» Eine moderne Arbeits­um­ge­bung und viel Gestal­tungs­spiel­raum.
» Eine viel­sei­tige Tätig­keit, die in Ber­lin und remote erfol­gen kann.
» Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten unter Berück­sich­ti­gung der anfal­len­den Auf­ga­ben.
» Einen Stun­den­lohn in Höhe von 15 Euro.

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­fä­hi­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen über unser Bewer­ber­por­tal als Stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d) unter Angabe Ihres frü­hes­ten Ein­tritts­ter­mins.