Blätter-Navigation

Offer 417 out of 491 from 14/12/21, 17:23

logo

Alteos GmbH

Alteos ist ein Ins­ur­Tech-Unter­neh­men, das maß­ge­schnei­derte Ver­si­che­rungs­lö­sun­gen ent­wi­ckelt und diese u.a. als “ein­ge­bet­tete Ver­si­che­run­gen” (embed­ded insurance) aus­schließ­lich über Ver­triebs­part­ner­schaf­ten ver­treibt. Unsere Lösun­gen sind dar­auf aus­ge­rich­tet, Händ­lern und Her­stel­lern von Kon­sum­gü­tern eine Mög­lich­keit zu geben, ihr eige­nes Ange­bot durch inno­va­tive Ver­si­che­rungs­lö­sun­gen anzu­rei­chern. Wir sind zum Bei­spiel die Erfin­der der GPS-Fahr­rad­ver­si­che­rung. Damit nut­zen wir als ers­ter Anbie­ter im Markt aktiv das “Inter­net of Things”, um wert­volle E-Bikes nach einem Dieb­stahl wie­der auf­zu­spü­ren.

Alteos wurde 2018 in Ber­lin gegrün­det und hat sich seit­dem zu einem der füh­ren­den und vor allem auch inno­va­tivs­ten Anbie­ter im Bereich Embed­ded Insurance ent­wi­ckelt. Unser wich­tigs­tes Allein­stel­lungs­merk­mal ist dabei unsere ein­zig­ar­tige Tech­no­lo­gie-Platt­form, die wir kom­plett sel­ber ent­wi­ckelt haben und die ein in der Bran­che nie dage­we­se­nes Maß an Fle­xi­bi­li­tät und Effi­zi­enz ermög­licht. So haben wir in den letz­ten Jah­ren ein beein­dru­cken­des Wachs­tum vor­ge­legt, das wir durch wei­tere Expan­sion und Inno­va­tio­nen in ver­schie­de­nen Pro­dukt­ka­te­go­rien fort­set­zen möch­ten.

All unsere Lösun­gen sind aber nur so gut wie die Men­schen, die sie ent­wi­ckeln und erleb­bar machen. Wer also an span­nen­den Her­aus­for­de­run­gen und fas­zi­nie­ren­den, kom­ple­xen Auf­ga­ben inter­es­siert ist, trifft bei Alteos auf einige der smar­tes­ten und moti­vier­tes­ten Talente der Bran­che.

Zur Unter­stüt­zung unse­res inter­na­tio­na­len, diver­sen Teams bei unse­rem wei­te­ren Wachs­tum suchen wir Ver­stär­kung in allen Berei­chen, dar­un­ter auch einen/e Werk­stu­die­rende HR (m/w/x).

Werk­stu­die­rende HR (m/w/x)

Aufgabenbeschreibung:

  • Du bist Teil unse­res People & Talent-Team und unter­stützt pro­ak­tiv im admi­nis­tra­ti­ven Tages­ge­schäft mit eigen­ver­ant­wort­li­che Bear­bei­tung admi­nis­tra­ti­ver HR-Pro­zesse

  • Du bist für die Erstel­lung von Stel­len­an­ge­bo­ten zustän­dig und steu­erst die Dis­tri­bu­tion auf ver­schie­de­nen Recrui­t­ing­ka­nä­len (z.B. Pflege der Daten­bank, suche nach pas­sen­den Kan­di­da­ten, pla­nung von Bewer­bungs­ge­sprä­chen, Kom­mu­ni­ka­tion mit Bewer­ber*innen)

  • Beant­wor­tung per­so­nal­be­zo­ge­ner Fra­gen von Mit­ar­bei­tern über ver­schie­dene Kanäle (Slack, per­sön­lich und tele­fo­nisch)

  • Du bringst neue und inno­va­tive Ideen bei der Pla­nung und Umset­zung von HR-rele­van­ten Pro­jek­ten ein

  • Team Buil­ding: Du unter­stützt uns bei der Kon­zep­tion, Pla­nung und Durch­füh­rung von Team-Buil­ding Maß­nah­men

  • Schritt für Schritt wer­den wir dich auch in das On- und Off-Boar­ding der Mit­ar­bei­ter ein­füh­ren oder in Pro­zess­op­ti­mie­rungs­pro­jekte ein­be­zie­hen

Erwartete Qualifikationen:

  • Du stu­dierst einen Bache­lor oder Mas­ter in Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten, Psy­cho­lo­gie oder einem ver­gleich­ba­ren Stu­di­en­gang mit dem Schwer­punkt Per­so­nal­we­sen oder ver­fügst bereits über ein abge­schlos­se­nes Grund­stu­dium in die­sen Berei­chen

  • Du konn­test bereits erste Pra­xis­er­fah­run­gen im Bereich Human Resour­ces durch Prak­tika oder Neben­jobs sam­meln

  • Du kom­mu­ni­zierst flie­ßend in Deutsch und Eng­lisch (in Wort und Schrift)

  • Du arbei­test struk­tu­riert und bist ein Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent

  • Du bist freund­lich und hilfs­be­reit

  • Du bist zuver­läs­sig und gewis­sen­haft im Umgang mit ver­trau­li­chen Daten

Unser Angebot:

Was wir bie­ten?

Gemein­sam mit unse­rem Inves­tor, der AXA, bie­ten wir eine für die Ver­si­che­rungs­bran­che eher unge­wöhn­li­che Kom­bi­na­tion aus unter­neh­me­ri­scher Frei­heit, füh­ren­dem tech­no­lo­gi­schem Know-How, Zuver­läs­sig­keit und umfang­rei­cher Erfah­rung bei Kon­zep­tion und Manage­ment von Ver­si­che­rungs­lö­sun­gen.

Wenn du Teil unse­res Teams wirst, dann erwar­tet dich die Zusam­men­ar­beit mit unglaub­lich viel­sei­ti­gen und talen­tier­ten Kol­leg:innen. Für viele von uns ist das eine große Moti­va­tion und wir hof­fen, dass es dir auch so gehen wird. Außer­dem bie­ten wir dir:

  • Die Mög­lich­keit, die Zukunft der Bran­che mit­zu­ge­stal­ten und neue, inno­va­tive Wege zu beschrei­ten

  • Per­sön­li­che Wei­ter­ent­wick­lung an der Schnitt­stelle zwi­schen Ver­si­che­rung, und moderns­ten Tech­no­lo­gien

  • Unter­neh­me­ri­sches Arbei­ten, fernab von Kon­zern­bü­ro­kra­tie und Silo­den­ken

  • Eine Fir­men­kul­tur, die auf Diver­si­tät, Leis­tung, Ver­trauen, Trans­pa­renz, Tei­len von Infor­ma­tio­nen, funk­ti­ons­über­grei­fen­dem Arbei­ten, sehr fla­chen Hier­ar­chien, Ler­nen aus Feh­lern und indi­vi­du­el­lem Unter­neh­mer­tum auf­baut

  • Ein fai­res und attrak­ti­ves Kon­zept zur regel­mä­ßi­gen Stei­ge­rung dei­nes Gehalts alle 9-18 Monate als Aner­ken­nung dei­ner Leis­tun­gen und dei­nes Enga­ge­ments

  • Fle­xi­ble, ver­trau­ens­ba­sierte Arbeits­zei­ten und Rege­lun­gen zur Arbeit von zu Hause aus sowie 27-30 Tage Jah­res­ur­laub (je nach Betriebs­zu­ge­hö­rig­keit)

  • Diverse Annehm­lich­kei­ten, von unse­ren legen­dä­ren Fir­menevents über Yoga­kurse und Fort­bil­dun­gen bis hin zu Essens­zu­schüs­sen und Rabat­ten auf die VBB-Umwelt­karte

Hinweise zur Bewerbung:

Du möch­test gerne Arbeits­er­fah­rung in einem smar­ten und dyna­mi­schen Team sam­meln? Dann schi­cke uns Dei­nen Lebens­lauf unter Angabe dei­nes frü­hes­ten Start­ter­mins. Deine Ansprech­part­ne­rin ist Sara.

Wir freuen uns auf Deine Bewer­bung!