Blätter-Navigation

Offer 430 out of 602 from 09/11/21, 07:55

logo

Deut­sches Insti­tut für Zell- und Gewe­be­er­satz gGmbH - Arz­nei­mit­tel und Pharma

Das DIZG - Deut­sches Insti­tut für Zell- und Gewe­be­er­satz gGmbH - aus Ber­lin ist ein gemein­nüt­zi­ger Arz­nei­mit­tel­her­stel­ler und stellt Kli­ni­ken und Chir­ur­gen in Deutsch­land und Europa seit über 27 Jah­ren humane Zell- und Gewe­be­trans­plan­tate für chir­ur­gi­sche Ein­griffe u.a. für die Unfall­chir­ur­gie, ortho­pä­di­sche und plas­tisch-rekon­struk­tive Chir­ur­gie bereit. Wir zäh­len zu den größ­ten phar­ma­zeu­tisch und bio­tech­no­lo­gisch ori­en­tier­ten Non-Pro­fit-Ein­rich­tun­gen die­ser Art in Europa. Wir decken die gesamte Wert­schöp­fungs­kette von F&E, über Her­stel­lung, Mar­ke­ting und Ver­trieb ab.

Werk­stu­den­ten*(m/w/d) für unsere Eti­ket­tie­rung

Aufgabenbeschreibung:

  • Kon­trolle der Ein­hal­tung der vor­ge­schrie­be­nen Hygie­ne­maß­nah­men (Schutz­klei­dung, Ver­hal­ten, etc.)
  • Tem­pe­ra­tur­kon­trolle der vor­han­de­nen Kühl­mö­bel und der Raum­tem­pe­ra­tur
  • Pro­zess­be­glei­tende Doku­men­ta­tion
  • Lager­hal­tung für die benö­tig­ten Mate­ria­lien
  • Ansprech­part­ner für Fra­gen bei Ein­ar­bei­tung neuer Mit­ar­bei­ter/innen
  • Selbst­schu­lung (SOP-Guard)
  • Druck der Eti­ket­ten und Prü­fen des Druck­bil­des
  • Zusam­men­stel­lung der Unter­la­gen zur Eti­ket­tie­rung
  • Ein- und Aus­la­ge­rung von Char­gen in die Eti­ket­tie­rung
  • Lager­hal­tung für die benö­tig­ten Eti­ket­tie­rungs­ma­te­ria­lien

Erwartete Qualifikationen:

  • Ein­ge­schrie­be­ner Stu­dent
  • Beson­de­res Maß an Gründ­lich­keit, Zuver­läs­sig­keit und Ver­trau­ens­wür­dig­keit
  • Sehr ver­ant­wor­tungs­vol­ler und gründ­li­cher Arbeits­stil
  • Team­fä­hig­keit

Unser Angebot:

  • Fla­che Hier­ar­chien und ein freund­li­ches Umfeld schätzt
  • Einen Stun­den­lohn von 11 € in der Pro­be­zeit und 12 € nach bestan­de­ner Pro­be­zeit
  • Fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Getränke und fri­sches Obst
  • Som­mer- und Weih­nachts­fei­ern

Hinweise zur Bewerbung:

Wir freuen uns über deine voll­stän­dige Bewer­bung und kur­zem Moti­va­ti­ons­schrei­ben unter Angabe der Refe­renz­num­mer 2021220259 (Anhänge wer­den aus­schließ­lich als PDF-Doku­mente akzep­tiert) an bewerbung@dizg.de

  • Jede Form der Dis­kri­mi­nie­rung, sei es auf­grund eth­ni­scher Her­kunft, Alter, Reli­gion, Welt­an­schau­ung, Geschlecht, sexu­el­ler Iden­ti­tät, Fami­li­en­stand, Behin­de­rung oder wegen eines ande­ren Merk­mals, wird von uns nicht gedul­det.