Blätter-Navigation

Of­fer 314 out of 619 from 08/09/21, 11:28

logo

Bil­dungs­netz­werk China gGmbH - gemein­nüt­zige Gesell­schaft im Bereich schu­li­sche Bil­dung und inter­kul­tu­relle Ver­stän­di­gung

Das Bil­dungs­netz­werk China ist eine Initia­tive der Stif­tung Mer­ca­tor und des Goe­the-Insti­tuts, wel­che in enger Zusam­men­ar­beit mit der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz, ins­be­son­dere dem Päd­ago­gi­schen Aus­tausch­dienst (PAD) des Sekre­ta­ri­ats der Kul­tus­mi­nis­ter­kon­fe­renz, umge­setzt wird. Anfang 2020 wurde das Bil­dungs­netz­werk China offi­zi­ell gegrün­det und hat sei­nen Sitz in Ber­lin.
Ziel ist es, China-Kom­pe­tenz an deut­schen Schu­len auf- und aus­zu­bauen und damit Schu­len dabei zu unter­stüt­zen, zum zen­tra­len Bil­dungs- und Begeg­nungs­ort für den Auf­bau von Kom­pe­ten­zen im Umgang mit China zu wer­den.
Zu den geplan­ten För­der­maß­nah­men gehö­ren die För­de­rung von schu­li­schen Aus­tausch­pro­jek­ten mit China, Fort­bil­dun­gen für Lehr­kräfte, die Samm­lung und Ers­tel­lung von Mate­ria­lien zur Ver­wen­dung im Schul­un­ter­richt, sowie die Ver­net­zung von allen in der Aus­bil­dung von Chi­na­kom­pe­tenz enga­gier­ten Akteure.

Prak­ti­kant:in Unter­richts­ma­te­rial (M/W/D)

Das Bil­dungs­netz­werk China sucht vom 01.10.2021 bis 28.02.2022 eine:n Prak­ti­kant:in in Voll­zeit (40 Stun­den pro Woche). Die Prak­ti­kums­dauer beträgt 5 Monate. Der Arbeits­ort
ist Ber­lin.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Sie unter­stüt­zen als Prak­ti­kant:in das Team des Bil­dungs­netz­werks China im Bereich
Mate­ri­al­ent­wick­lung, ins­be­son­dere bei der Erstel­lung von Unter­richts- und Begleit­ma­te­rial
mit China-Bezug für die Ver­wen­dung an wei­ter­füh­ren­den Schu­len in Deutsch­land.


Zu Ihren Auf­ga­ben als Prak­ti­kant:in Unter­richts­ma­te­rial gehö­ren:
  • Mit­ar­beit bei der Kon­zep­tion und Erstel­lung von Unter­richts­ma­te­ria­lien und -for­ma­ten
  • Durch­füh­rung von Inter­net- und Lite­ra­tur­re­cher­chen zu China-bezo­ge­nen The­men
  • Bear­bei­tung der Web­site und Ein­pfle­gen von Inhal­ten in die Samm­lung von Lehr­ma­te­ria­lien
  • Suche von und Abstim­mung mit exter­nen Dienst­leis­ter:innen und Part­ner­or­ga­ni­sa­tio­nen, sowie Unter­stüt­zung bei der Ein­ho­lung von Ange­bo­ten
  • Erstel­lung und Über­ar­bei­tung von Tex­ten und Prä­sen­ta­ti­ons­un­ter­la­gen
  • Erstel­lung von Inhal­ten für die Öffent­lich­keits­ar­beit (Print, Web­site, Social Media)
  • Erstel­lung von Pro­to­kol­len/Mit­schrif­ten von Gesprä­chen mit Auf­trags­neh­mer:innen und Pro­jekt­part­ner:innen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie brin­gen fol­gen­des Pro­fil für die Stelle mit:
  • Ein Stu­dium der Bil­dungs­wis­sen­schaf­ten, Didak­tik, Lehr­amt (z.B. Geschichte, Geo­gra­fie, Wirt­schafts- und Sozi­al­kunde, Poli­tik, Ethik und Kunst), idea­ler­weise mit China-Bezug
  • Erste Erfah­run­gen im Bereich der Erstel­lung und Anwen­dung von Unter­richts­ma­te­ria­lien
  • Erste Erfah­run­gen in der Inter­ak­tion mit schu­li­schen Ziel­grup­pen (Lehr­kräf­ten und Schü­ler:innen)
  • Kennt­nis moder­ner und inno­va­ti­ver Lehr- und Lern­me­tho­den
  • Spaß an der Erstel­lung von Tex­ten und an der Ver­mitt­lung von Inhal­ten
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Inter­esse am moder­nen China und sei­ner kul­tu­rel­len, wirt­schaft­li­chen und poli­ti­schen Ent­wick­lung
  • Einen siche­ren Umgang mit MS-Office-Pro­gram­men, ins­be­son­dere Power Point
  • Fähig­keit zu struk­tu­rier­ter und eigen­ver­ant­wort­li­cher Arbeit, Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent und inter­kul­tu­relle Kom­pe­tenz

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten:
  • Eine ange­nehme Arbeits­at­mo­sphäre in einem freund­li­chen und hilfs­be­rei­ten Team
  • Ein span­nen­des, viel­sei­ti­ges Arbeits­feld
  • Gestal­te­ri­schen Frei­raum, kurze Ent­schei­dungs­wege und fle­xi­bles Arbei­ten
  • Arbei­ten in einer gemein­nüt­zi­gen Orga­ni­sa­tion ohne Gewinn­erzie­lungs­ab­sicht
  • Eine Prak­ti­kums­ver­gü­tung von 1.664 Euro brutto pro Monat (Min­dest­lohn)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Möch­ten Sie uns als Prak­ti­kant:in ab dem 01.10.2021 unter­stüt­zen? Dann freuen wir uns auf
Bewer­bun­gen von Men­schen jeg­li­cher Her­kunft, Alter, Geschlecht, Reli­gion und Lebens­weise.

Sen­den Sie Ihre voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen bis zum (20.09.2021) bitte aus­schließ­lich elek­tro­nisch als eine PDF-Datei und unter Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins an:
bewerbung@bildungsnetzwerk-china.de

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zum Bil­dungs­netz­werk China fin­den Sie hier: https://www.bildungsnetzwerk-china.de/

Ort: Ber­lin

Orga­ni­sa­tion: Bil­dungs­netz­werk China

Bewer­bungs­frist: 20.09.2021