Blätter-Navigation

Of­fer 45 out of 583 from 22/07/21, 09:28

logo

Stif­tung der Deut­schen Wirt­schaft gGmbH

Wir stif­ten Chan­cen! Unsere Vision ist eine Gesell­schaft, in der alle jun­gen Men­schen ihr Poten­zial aus­schöp­fen kön­nen. Als Bil­dungs­stif­tung der deut­schen Wirt­schaft för­dern wir junge Men­schen, die etwas errei­chen wol­len. Für ihre Zukunft machen wir uns stark - und damit für eine chan­cen­ge­rechte Gesell­schaft!

Das För­der­pro­gramm Stu­di­en­kom­pass sucht eine Prak­ti­kan­tin / einen Prak­ti­kan­ten

Die Stif­tung der Deut­schen Wirt­schaft (sdw) gGmbH sucht für die Auf­ga­ben im
Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment im Zeit­raum Sep­tem­ber bis Ende Novem­ber 2021 für das
För­der­pro­gramm Stu­di­en­kom­pass eine Prak­ti­kan­tin / einen Prak­ti­kan­ten

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Die Stif­tung der Deut­schen Wirt­schaft (sdw) wurde im Jahr 1994 auf Initia­tive der
Bun­des­ver­ei­ni­gung der Deut­schen Arbeit­ge­ber­ver­bände gegrün­det. Als Bil­dungs­stif­tung der
deut­schen Wirt­schaft för­dern wir junge Men­schen, die etwas errei­chen wol­len. Für ihre
Zukunft und für eine chan­cen­ge­rechte Gesell­schaft machen wir uns stark! Ihre Ziele
ver­wirk­licht die sdw der­zeit in ihrer Begab­ten­för­de­rung im Stu­di­en­för­der­werk Klaus Mur­mann
und in zahl­rei­chen Pro­gram­men für Schü­le­rin­nen und Schü­ler.

Gemein­sam mit der Accen­ture-Stif­tung und der Deut­sche Bank Stif­tung haben wir im
Jahr 2007 das För­der­pro­gramm Stu­di­en­kom­pass gestar­tet. Das Pro­gramm rich­tet sich an
Schü­ler*innen, die sich zwei Jahre vor dem Abitur befin­den und als Erste in ihrer Fami­lie ein
Stu­dium auf­neh­men möch­ten. Der Stu­di­en­kom­pass bie­tet die­sen Jugend­li­chen an 30
Stand­or­ten bun­des­weit eine pro­fes­sio­nelle Stu­di­en­ori­en­tie­rung und Betreu­ung bis zum Ende
des ers­ten Stu­di­en­jah­res.

Bei der aus­ge­schrie­be­nen Stelle han­delt es sich um ein 3-mona­ti­ges Prak­ti­kum für
ein­ge­schrie­bene Stu­die­rende oder Abitu­ri­ent*innen, die in Kürze ein Stu­dium
auf­neh­men möch­ten (nach Abspra­che ggf. auch kür­zer). Eine Auf­wands­ent­schä­di­gung
wird gebo­ten. Die monat­li­che Arbeits­zeit kann abge­stimmt wer­den, sollte jedoch 25
Wochen­stun­den nicht unter­schrei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • erste prak­ti­sche Erfah­run­gen im Bereich Ver­an­stal­tungs­ma­nage­ment
  • Inter­esse an bil­dungs­po­li­ti­schen The­men, wie Chan­cen­ge­rech­tig­keit
  • Spaß am Orga­ni­sie­ren
  • einen siche­ren Umgang mit den MS Office-Pro­gram­men

Un­ser An­ge­bot:

  • viel­fäl­tige Ein­bli­cke in eines der größ­ten pri­va­ten Bil­dungs­pro­gramme Deutsch­lands
  • Ein­bin­dung in die Orga­ni­sa­tion und Abläufe unse­rer umfang­rei­chen För­de­rung
  • Mit­wir­kung bei der Vor­be­rei­tung und Durch­füh­rung von Work­shops für Schü­ler*innen und ehren­amt­li­che Men­tor*innen
  • Ein­bin­dung in die kon­zep­tio­nelle Arbeit
  • gro­ßen Gestal­tungs­raum und die Mög­lich­keit der akti­ven Mit­ar­beit
  • ein net­tes, enga­gier­tes Team, dem Chan­cen­ge­rech­tig­keit am Her­zen liegt

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Haben wir Ihr Inter­esse geweckt? Dann sen­den Sie uns Ihre aus­sa­ge­kräf­ti­gen und
voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen an:

Stif­tung der Deut­schen Wirt­schaft (sdw) gGmbH
Per­so­nal­ab­tei­lung
Spree­ufer 5, 10178 Ber­lin
E-Mail: bewerbung@sdw.org

Wei­tere Infor­ma­tio­nen zur Arbeit der Stif­tung der Deut­schen Wirt­schaft (sdw) gGmbH fin­den
Sie auf unse­rer Home­page www.sdw.org und auf www.studienkompass.de