Blätter-Navigation

An­ge­bot 630 von 631 vom 15.06.2021, 00:00

logo

Deut­sche Psy­cho­the­ra­peu­ten­Ver­ei­ni­gung (DPtV) - Berufs­ver­band im Gesund­heits­we­sen

Die DPtV ist mit aktu­ell 16.000 Mit­glie­dern der größte Berufs­ver­band zur Inter­es­sen­ver­tre­tung für Psy­cho­lo­gi­sche Psy­cho­the­ra­peut*innen, Kin­der- und Jugend­li­chen­psy­cho­the­ra­peut*innen sowie Psy­cho­the­ra­peut*innen in Aus­bil­dung in Deutsch­land. Wir ver­tre­ten die Anlie­gen und Inter­es­sen unse­rer Mit­glie­der erfolg­reich gegen­über der Poli­tik, Insti­tu­tio­nen, Behör­den, Kran­ken­kas­sen und in den Gre­mien der Selbst­ver­wal­tung der psy­cho­the­ra­peu­ti­schen Heil­be­rufe.
Für unsere Bun­des­ge­schäfts­stelle in Ber­lin suchen wir zur Unter­stüt­zung für unser Refe­rat Wis­sen­schaft und For­schung zum 15.9.2021 befris­tet bis zum 31.5.2023 eine

stu­den­ti­sche Hilfs­kraft (m/w/d)
als Eltern­zeit­ver­tre­tung

(28h/Monat auf Mini­job-Basis)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Das Auf­ga­ben­ge­biet umfasst u.a. die Pflege des The­men­be­reichs Wis­sen­schaft und For­schung auf der Home­page und the­men­ge­bun­dene Lite­ra­tur­re­cher­chen inkl. der Lite­ra­tur­be­schaf­fung, die Mit­ar­beit bei der Aus­wer­tung und Ver­schrift­li­chung der Ergeb­nisse von Mit­glie­der­be­fra­gun­gen, sowie ggf. an DPtV-Publi­ka­tio­nen und andere anfal­lende Assis­tenz­ar­bei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Sie sind Mas­ter-Stu­dent*in oder fort­ge­schrit­tene*r Bache­lor-Stu­dent*in (ab 5. Semes­ter) der Psy­cho­lo­gie und inter­es­sie­ren sich für Psy­cho­the­ra­pie, Gesund­heits- und Berufs­po­li­tik. Sie haben Erfah­run­gen im eigen­stän­di­gen wis­sen­schaft­li­chen Arbei­ten. Wün­schens­wert sind Kennt­nisse mit SPSS, in der Erstel­lung von Dia­gram­men und Freude am Ver­fas­sen von Tex­ten. Wenn Sie zuver­läs­sig und sorg­fäl­tig arbei­ten und Freude an der Arbeit im Team haben, freuen wir uns über Ihre Bewer­bung.

Un­ser An­ge­bot:

Wir bie­ten Ihnen:
  • Ein Gehalt auf Mini­job-Basis bei ins­ge­samt 28 Stun­den im Monat.
  • Fle­xi­bles Arbei­ten nach Abspra­che; teil­weise auch mobil von Zuhause aus mög­lich.
  • Arbeit in einem net­ten Team mit fes­ter Ansprech­per­son und Ein­ar­bei­tung in die Auf­ga­ben.
  • Ein­blick in die aktu­el­len Ent­wick­lun­gen in der Gesund­heits- und Berufs­po­li­tik im Bereich der Psy­cho­the­ra­pie.
  • Zen­trale Büro­räume mit einer ange­neh­men Atmo­sphäre (Z. Zt. Home Office)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wenn Sie sich ange­spro­chen füh­len und den­ken, dass Sie zu uns und die Tätig­keit zu Ihnen passt, dann schi­cken Sie uns bitte bis zum 30.Juli Ihre Bewer­bung im PDF-For­mat an personal@dptv.de
z.Hd. Dr. Cor­ne­lia Rabe-Mens­sen. Rück­mel­dun­gen wer­den erst ab Mitte August statt­fin­den.