Blätter-Navigation

An­ge­bot 186 von 553 vom 03.06.2021, 14:00

logo

SRH Berufs­bil­dungs­werk Sach­sen GmbH - Bil­dung

Die SRH Berufs­bil­dungs­werk Sach­sen GmbH betreibt das Berufs­bil­dungs­werk Dres­den mit sei­ner Filiale in Cott­bus sowie Beruf­li­chen Trai­nings­zen­tren in Dres­den, Cott­bus, Leip­zig und Ros­tock. Zum Unter­neh­men gehö­ren außer­dem die SRH Montessori-Grund­schule Dres­den sowie die SRH Ober­schule Dres­den. Mit 300 Mit­ar­bei­tern erbrin­gen wir Dienst­leis­tun­gen der schu­li­schen und beruf­li­chen Bil­dung, der beruf­li­chen Reha­bi­li­ta­tion sowie ergän­zende Maß­nah­men zur Inte­gra­tion von Men­schen in den Arbeits­markt.
Wir gehö­ren zur SRH - einem füh­ren­den Anbie­ter von Bil­dungs- und Gesund­heits­dienst­leis­tun­gen mit 14.500 Mit­ar­bei­tern. Die SRH betreibt pri­vate Hoch­schu­len, Bil­dungs­zen­tren, Schu­len und Kran­ken­häu­ser.

FACH­LEH­RER (w/m/d)

FÜR DAS SRH BERUF­LI­CHE GYM­NA­SIUM DRES­DEN

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Für den Geschäfts­be­reich SRH Beruf­li­ches Gym­na­sium Dres­den mit Fach­rich­tung Gesund­heit und Sozi­al­we­sen, suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt spä­tes­tens jedoch zum Schul­jahr 2021/2022 einen Fach­leh­rer (w/m/d) in den Fächern: Bio­lo­gie, Che­mie, Phy­sik, Kunst, Infor­ma­tik und Spa­nisch. Die Stelle ist je nach Fächer­kom­bi­na­tion in Teil- oder Voll­zeit und unbe­fris­tet zu beset­zen.

  • Durch­füh­rung des Fach­un­ter­richts unter beson­de­rer Berück­sich­ti­gung der Unter­stüt­zung zur Selbst­or­ga­ni­sa­tion der Schü­ler
  • Bin­nen­dif­fe­ren­zierte Auf­ga­ben­ent­wick­lung im eige­nen Fach­be­reich
  • Zuar­beit zu den Halb­jah­res- und End­jah­res­einschät­zun­gen der Schü­ler
  • Über­nahme von ver­ant­wor­tungs­vol­len Zusatz­auf­ga­ben, wie Beglei­ten einer Lern­gruppe (Mor­gen­kreise, Bera­tung der Ler­nen­den, Eltern­ar­beit) und/oder Ober­stu­fen­ko­or­di­na­tor
  • Beglei­ten der Schü­ler bei deren indi­vi­du­el­len Lern­pro­zes­sen
  • Teil­nahme an Dienst­be­ra­tun­gen sowie Inter­esse an der Wei­ter­ent­wick­lung unse­res Schul­kon­zep­tes
  • Selb­stän­di­ges Fort­bil­den zum Thema selbst­or­ga­ni­sier­tes Ler­nen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Abge­schlos­se­nes Hoch­schul­stu­dium im Bereich Lehr­amt für eines der ange­ge­be­nen Fächer (1. oder 2. Staats­ex­amen für Sekun­dar­stufe II)
  • 2-Fächer-Kom­bi­na­tion wün­schens­wert
  • Hohes Inter­esse an der Gestal­tung inno­va­ti­ver päd­ago­gi­scher Pro­zesse sowie Bereit­schaft zur Lern­grup­pen­lei­tung
  • Vor­zugs­weise Erfah­rung in der Arbeit mit hete­ro­ge­nen Lern­grup­pen und Unter­stüt­zung die­ser Lehr­me­thode
  • Aus­ge­prägte Team- und Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit sowie Refle­xi­ons­fä­hig­keit
  • Iden­ti­fi­ka­tion mit unse­rem Schul­kon­zept des Selbst­or­ga­ni­sier­ten Ler­nens (SOL)

Un­ser An­ge­bot:

In unse­rem SRH Beruf­li­chen Gym­na­sium Dres­den erwar­tet Sie ein qua­li­fi­zier­tes und hoch­mo­ti­vier­tes Kol­le­gium, ein neues Schul­ge­bäude mit modern aus­ge­stat­te­ten Schul­räu­men, zeit­ge­mä­ßen Medien sowie attrak­ti­ven Außen­an­la­gen. Umfas­sende Wei­ter­bil­dungs­mög­lich­kei­ten, eine tarif­li­che Ver­gü­tung, eine betrieb­li­che Alters­vor­sorge, Gesund­heits­an­ge­bote und eine gesunde Mit­tags­ver­pfle­gung run­den unser umfang­rei­ches Ange­bot ab. Über unser Online-Mit­ar­bei­ter­por­tal erhal­ten Sie viele Ver­güns­ti­gun­gen bei namen­haf­ten Koope­ra­ti­ons­part­nern u. a. in den Berei­chen Elek­tro­nik, Rei­sen oder Mode. Die Ober­schule liegt in Dres­den-Lock­witz, in ruhi­ger Umge­bung zwi­schen Groß­stadt und Natur, mit guten Ver­kehrs­an­bin­dun­gen in die Innen­stadt und umlie­gende Gebiete. Die Lan­des­haupt­stadt Dres­den bie­tet neben ihrer schö­nen Alt­stadt und dem Sze­ne­vier­tel Neu­stadt eine her­vor­ra­gende Infra­struk­tur für Fami­lie, Kul­tur und Sport.

Uns ist es wich­tig, dass sich die Schü­le­rin­nen und Schü­ler in einer bestän­di­gen, wert­schät­zen­den Gemein­schaft aus­pro­bie­ren kön­nen, Mut und Freude an sozia­ler Ver­ant­wor­tung spü­ren und so deren Wert für die gemein­same Ent­wick­lung erfah­ren.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Ihre fach­li­chen Fra­gen beant­wor­tet: Schul­lei­te­rin, Alina Heins, Tele­fon +49 (0) 351 320 361 730. Wer­den Sie Teil unse­res Teams und bewer­ben Sie sich online über unser Kar­riere-Por­tal unter Angabe der Kenn­zif­fer 6875.