Blätter-Navigation

An­ge­bot 297 von 410 vom 23.03.2021, 13:56

logo

Ost-Aus­schuss der Deut­schen Wirt­schaft e.V. - Presse und Public Affairs

Der Ost-Aus­schuss der Deut­schen Wirt­schaft e.V. (OA) ist die große Regio­na­lin­itia­tive der deut­schen Wirt­schaft für 29 Län­der in Mit­tel­ost­eu­ropa, Ost- und Süd­ost­eu­ropa, im Süd­kau­ka­sus und Zen­tral­asien. Der OA steht sei­nen Mit­glieds­un­ter­neh­men zur Flan­kie­rung von Pro­jek­ten, zur Ver­mitt­lung von Kon­tak­ten sowie für Fra­gen zum Markt­ein­stieg zur Ver­fü­gung. Im engen Aus­tausch mit der Bun­des­re­gie­rung und den Regie­run­gen der Part­ner­län­der arbei­ten wir für den Abbau von Han­dels­schran­ken und die Ver­bes­se­rung der wirt­schaft­li­chen Rah­men­be­din­gun­gen in der Region. Er wird von sechs Spit­zen­ver­bän­den der deut­schen Wirt­schaft getra­gen und hat rund 350 Mit­glieds­un­ter­neh­men.

Stu­den­ti­sche (r) Mit­ar­bei­ter/Mit­ar­bei­te­rin (m/w/d) im Bereich Presse und Public Affairs zur Unter­stüt­zung der Online- und Social-Media-Akti­vi­tä­ten

no­ch of­fen

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Im Ost-Aus­schuss der Deut­schen Wirt­schaft e.V. ist zum 1. April 2021 die Stelle eines/r Stu­den­ti­schen Mit­ar­bei­ters/Mit­ar­bei­te­rin (m/w/d) im Bereich Presse und Public Affairs zur Unter­stüt­zung unse­rer Online- und Social-Media-Akti­vi­tä­ten zu beset­zen.

Sie stu­die­ren Kom­mu­ni­ka­tion, Mar­ke­ting oder Film und möch­ten Ihre theo­re­ti­schen Kennt­nisse direkt in der Pra­xis anwen­den? Soziale Medien wie Twit­ter, Face­book und Lin­kedIn sind fes­ter Bestand­teil Ihres All­tags? CMS und # sind keine „böh­mi­schen Dör­fer“ für Sie? Haben Sie schon Videos kon­zi­piert, gedreht und geschnit­ten? Dann freuen wir uns auf Ihre Unter­stüt­zung beim Aus­bau unse­rer Social-Media-Akti­vi­tä­ten. Wir bie­ten Ihnen die Mög­lich­keit, Ihre Kennt­nisse in einem span­nen­den inter­na­tio­na­len Umfeld ein­zu­brin­gen und aus­zu­bauen. Wir sind gespannt, auf Ihre krea­ti­ven Ideen. Wer­den Sie Teil unse­res Teams!

Das sind Ihre Auf­ga­ben:

  • Unter­stüt­zung beim Aus­bau unse­rer Social-Media-Akti­vi­tä­ten (Face­book, Twit­ter, Lin­kedIn, ggfs. wei­tere Kanäle)
  • Unter­stüt­zung bei der Pflege und Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Home­page
  • Recher­che und Auf­be­rei­tung von Mate­rial für die Online-Kom­mu­ni­ka­tion
  • Erstel­lung von Gra­fi­ken und Bild­ani­ma­tio­nen
  • Bear­bei­tung von Video-Clips, z.B. zur Doku­men­ta­tion von Ver­an­stal­tun­gen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Das brin­gen Sie im Ide­al­fall mit:

  • Neu­gierde und Krea­ti­vi­tät beim Umgang mit Social-Media-Tools und in der Online-Kom­mu­ni­ka­tion
  • Gespür für ziel­grup­pen­ge­rechte Tweets und Posts, die ankom­men
  • abge­schlos­se­nes Grund­stu­dium in einem Stu­di­en­fach mit Medi­en­be­zug oder ver­gleich­bare prak­ti­sche Erfah­run­gen
  • mut­ter­sprach­li­che Deutsch- und sehr gute Eng­lisch­kennt­nisse
  • Erfah­rung mit Con­tent Manage­ment Sys­te­men
  • Erfah­run­gen in der Video­er­stel­lung und Bild­be­ar­bei­tung
  • geüb­ter und krea­ti­ver Umgang mit Gra­fik­pro­gram­men

Un­ser An­ge­bot:

Sie sind eng in unser Team ein­ge­bun­den und bauen mit und für uns unsere Online-Kom­mu­ni­ka­tion aus. Wir bie­ten Ihnen ein indi­vi­du­el­les und anspruchs­vol­les Auf­ga­ben­feld, bei dem Sie vom ers­ten Tag an Ein­bli­cke in die span­nen­den Auf­ga­ben der Online- und Social-Media-Kom­mu­ni­ka­tion des füh­ren­den Wirt­schafts­ver­ban­des für Mit­tel- und Ost­eu­ropa gewin­nen kön­nen.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­be­rin­nen und Bewer­ber müs­sen für die gesamte Dauer der Beschäf­ti­gung an einer Hoch­schule imma­tri­ku­liert sein. Wir freuen uns auf Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung aus­schließ­lich per E-Mail an a.bendel@oa-ev.de.