Blätter-Navigation

An­ge­bot 233 von 435 vom 11.02.2021, 12:36

logo

Quan­tune Tech­no­lo­gies GmbH

Quan­tune ent­wi­ckelt Pro­dukte zur medi­zi­ni­schen Dia­gnos­tik basie­rend auf Mitt­in­fra­rot-Spek­tro­sko­pie mit Mikro­la­sern und -sen­so­ren.

2019 gegrün­det erwei­tern wir unser Team am Tech­no­lo­gie­stand­ort Adlers­hof für die wei­tere F&E und Markt­ein­füh­rung.

Werk­stu­dent*in Assis­tenz Grün­der­team (Ver­wal­tung + F&E) (m/w/d) mit elek­tro­tech­ni­schem Hin­ter­grund

Wir suchen ein Elek­tro­tech­nik-begeis­ter­tes All­round­ta­lent mit Spaß am Arbei­ten in einem jun­gen Deep­t­ech-Unter­neh­men nach der ers­ten Inves­ti­ti­ons­runde. Par­al­lel zur Unter­stüt­zung der Geschäfts­füh­rung bei den täg­lich anfal­len­den Ver­wal­tungs­auf­ga­ben hast Du gro­ßes Inter­esse Deine Stu­di­en­in­halte in unse­ren Labo­ren hands-on zu ver­tie­fen. Hier liegt Dein Fokus idea­ler­weise auf Design und Ent­wick­lung von elek­tro­ni­schen Schal­tun­gen für die Signal-Akqui­si­tion und -ver­ar­bei­tung aus der Sen­so­rik.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Ver­wal­tung:
  • Vor­be­rei­tungs­ar­bei­ten für Abrech­nun­gen nach indi­vi­du­el­len Regeln ver­schie­de­ner För­der­pro­gramme
  • Bear­bei­tung des Post­ein­gangs und ver­schie­dene Ver­wal­tungs­auf­ga­ben
  • Markt­re­cher­chen, Infor­ma­ti­ons­be­schaf­fung und -bear­bei­tung
  • Schreib­tä­tig­kei­ten, z.B. Erstel­lung des Inves­to­ren-News­let­ters, Reports und Prä­sen­ta­tio­nen, Ange­bots­ein­ho­lung, Pro­to­koll­füh­rung, etc…
  • Emp­fang und Betreu­ung von Besu­chern und Gäs­ten

Tech­nik:
  • Recher­che zum Design von Schalt­krei­sen zu ver­schie­de­nen aktu­el­len Auf­ga­ben­stel­lun­gen (Schwer­punkt Mess­tech­nik klei­ner und schnel­ler Signale)
  • Design und Simu­la­tion von Pla­ti­nen mit ein­schlä­gi­gen CAD-Pro­gram­men
  • Fer­ti­gung und Bestü­ckung in unse­ren Labo­ren und in Zusam­men­ar­beit mit exter­nen Dienst­leis­tern
  • Tests der Schal­tun­gen in Ver­bin­dung mit unse­rer Sen­so­rik, Repor­ting, Kor­rek­tu­ren
  • Arbei­ten in schlag­kräf­ti­gem Team mit agi­lem Pro­jekt­plan

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Ver­wal­tung:
  • Imma­tri­ku­liert, idea­ler­weise im Stu­di­en­gang Elek­tro­tech­nik oder Ver­gleich­ba­rem
  • Freude an immer neuen Her­aus­for­de­run­gen und enger Zusam­men­ar­beit im Team
  • Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent mit einem fei­nen Gefühl für Zah­len und Zusam­men­hänge
  • Selb­stän­dige und ziel­ge­rich­tete Arbeits­weise, auch unter Zeit­druck
  • Ver­ant­wor­tungs­vol­ler Umgang mit ver­trau­li­chen Infor­ma­tio­nen
  • Erwei­terte Kennt­nisse des Micro­soft Office Pakets (v.a. Excel)
  • Erwei­terte IT-Kennt­nisse / -affi­ni­tät
  • Du kannst uns 20 Stun­den pro Woche unter­stüt­zen.

Elek­tro­tech­nik:
  • Tie­fes Inter­esse an Pla­ti­nen­de­sign und -simu­la­tion
  • Grund­ver­ständ­nis von Signal­füh­rung (Rau­schen, Abschir­mung, Impe­danz­an­pas­sung…)
  • Manu­elle Geschick­lich­keit für prä­zise Labor­ar­beit
  • Gege­be­nen­falls Pro­gram­mier­kennt­nisse

Un­ser An­ge­bot:

Du erlebst das ganze Spek­trum der Arbeit eines jun­gen Hoch­tech­no­lo­gie-Star­tups. Hierzu gehört neben den Busi­ness-Auf­ga­ben und der For­schung und Ent­wick­lung an unse­ren hoch­in­no­va­ti­ven Pho­to­nik­pro­duk­ten auch der Auf­bau und die Nut­zung moderns­ter tech­ni­scher Anla­gen, sowie der Pilo­t­ein­satz in ers­ten span­nen­den Anwen­dun­gen bis hin zur Markt­ein­füh­rung.

Was Du noch her­aus­ho­len kannst: Tiefe Ein­bli­cke in die Pho­to­nik und Spek­tro­sko­pie sowie in die Ent­wick­lung und Markt­ein­füh­rung eines neuen Med­Tech-Pro­dukts.

Wir Bie­ten
  • Attrak­tive Ver­gü­tung
  • Fle­xi­ble Arbeits­zeit­ge­stal­tung
  • Wert­volle Erfah­run­gen für Deine beruf­li­che Zukunft
  • Inter­es­sante Auf­stiegs­per­spek­ti­ven in hoch­in­no­va­ti­ver Bran­che
  • Viel Spaß in einem gei­len Team ;)

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Inter­es­siert?

Wir freuen uns auf Deine aus­sa­ge­kräf­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen inklu­sive Moti­va­ti­ons­schrei­ben mit Angabe des frü­hest­mög­li­chen Ein­tritts­ter­mins. Bitte sen­de uns bis 15.03.2021 Deine Unter­la­gen als PDF-Datei. Die Ver­ar­bei­tung Dei­ner per­so­nen­be­zo­ge­nen Daten erfolgt ent­spre­chend unse­rer Daten­schutz­er­klä­rung für Bewer­bun­gen.

Schwer­be­hin­derte Bewer­ber*innen (m/w/d) wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt ein­ge­stellt.