Blätter-Navigation

An­ge­bot 185 von 287 vom 11.01.2021, 15:18

logo

Fraun­ho­fer-Mar­ke­ting-Netz­werk - Mar­ke­ting und Stra­te­gie­be­ra­tung

DAS FRAUN­HO­FER COM­PE­TENCE CEN­TER INHOUSE CON­SUL­TING UNTER­S­TÜTZT FOR­SCHUNGS­EIN­RICH­TUN­GEN BEI DER VER­MARK­TUNG IHRER KOM­PE­TEN­ZEN, PRO­DUKTE, DIENST­LEIS­TUN­GEN UND LÖSUN­GEN. DAS NETZ­WERK HILFT, FOR­SCHUNGS­AR­BEIT VON ANFANG AN NUT­ZEN- UND ANWEN­DUNGS­ORI­EN­TIERT AUS­ZU­RICH­TEN UND PRO­TO­TY­PI­SCHE ENT­WICK­LUN­GEN IN DEN MARKT ZU BRIN­GEN

STU­DEN­TI­SCHE HILFS­KRAFT (M/W/D) IM BEREICH BACK­OF­FICE / ON- UND OFF­LINE VER­AN­STAL­TUN­GEN

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Als stu­den­ti­sche Hilfs­kraft unter­stützt Du unser Team im Bereich Buro­ma­nage­ment und Back­of­fice, bei der Durch­füh­rung von online sowie off­line Ver­an­stal­tun­gen sowie bei der Erstel­lung von Prä­sen­ta­tio­nen, Work­shop-Boards und Tex­ten am Stand­ort Ber­lin. Wir sind ein klei­nes agi­les Team und freuen uns auf Deine tat­kräf­tige Unter­stüt­zung, gleich um die Ecke vom Hacke­schen Markt und natür­lich gibt es auch die Mög­lich­keit von zu Hause aus zu arbei­ten.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Imma­tri­ku­lierte/r Stu­dent/in im Bache­lor- oder Mas­ter­stu­dium u.a. im Bereich Busi­ness, BWL, Mar­ke­ting und PR, Sozi­al­wis­sen­schaf­ten oder Psy­cho­lo­gie.
  • Lust an agi­len Metho­den und Arbeits­wei­sen. Struk­tu­rierte und selbst­stän­dige Arbeits­weise
  • Bereit­schaft, sich schnell in online/remote Kol­la­bo­ra­ti­ons-Tools (MS-Teams, Miro u. Ä.), Web-Tools so-wie mit MS Office 365 ein­zu­ar­bei­ten
  • Schreib­be­geis­tert und Text­si­cher
  • Sehr gute Deutsch­kennt­nisse in Wort und Schrift
  • Team­fä­hig­keit und Krea­ti­vi­tät

Un­ser An­ge­bot:

Die Ver­gü­tung rich­tet sich nach der Gesamt­be­triebs­ver­ein­ba­rung zur Beschäf­ti­gung der Hilfs­kräfte.
Beschäf­ti­ung im Rah­men einer Anstel­lung als wis­sen­schaft­li­che Hilfs­kraft
Schwer­be­hin­derte Men­schen wer­den bei glei­cher Eig­nung bevor­zugt ein­ge­stellt.
Wir wei­sen dar­auf hin, dass die gewählte Berufs­be­zeich­nung auch das dritte Geschlecht mit­ein­be­zieht.
Die Fraun­ho­fer-Gesell­schaft legt Wert auf eine geschlechts­un­ab­hän­gige beruf­li­che Gleich­stel­lung.

Fraun­ho­fer ist die größte Orga­ni­sa­tion für anwen­dungs­ori­en­tierte For­schung in Europa. Unsere For­schungs­fel­der rich­ten sich nach den Bedürf­nis­sen der Men­schen: Gesund­heit, Sicher­heit, Kom­mu­ni­ka­tion, Mobi­li­tät, Ener­gie und Umwelt. Wir sind krea­tiv, wir gestal­ten Tech­nik, wir ent­wer­fen Pro­dukte, wir ver­bes­sern Ver­fah­ren, wir eröff­nen neue Wege.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bewer­bung bevor­zugt über unser Online-Bewer­bungs­por­tal
https://recruiting.fraunhofer.de/Vacancies/56168/Description/1

oder aber direkt an
Cathe­rine Bau­mann
Com­pe­tence Cen­ter Inhouse Con­sul­ting

Anna-Louisa-Karsch Straße 2
10178 Ber­lin
catherine.baumann@zv.fraunhofer.de

Bei Fra­gen könnt Ihr Euch gerne und jeder­zeit an

Cathe­rine Bau­mann
Com­pe­tence Cen­ter Inhouse Con­sul­ting
Tele­fon: +49 89 1205-4408
catherine.baumann@zv.fraunhofer.de

wen­den.