Blätter-Navigation

An­ge­bot 176 von 287 vom 12.01.2021, 08:34

logo

Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut - For­schung

Das Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut (HHI) ist eines der welt­weit füh­ren­den For­schungs­in­sti­tute für mobile und sta­tio­näre Kom­mu­ni­ka­ti­ons­netz­werke und für die Schlüs­sel-Tech­no­lo­gien der Zukunft. Unsere Kom­pe­tenz­be­rei­che haben wir kon­se­quent auf der­zei­tige und künf­tige Markt- und Ent­wick­lungs­an­for­de­run­gen aus­ge­rich­tet.

Stu­den­ti­sche*r Mit­ar­bei­ter*in - im Bereich IT

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Das Fraun­ho­fer Hein­rich-Hertz-Insti­tut HHI erforscht und ent­wi­ckelt Sys­teme der Nach­rich­ten­tech­nik und ihre Anwen­dun­gen in unter­schied­li­chen Berei­chen. Sie ver­stär­ken unser IT-Team und unter­stüt­zen die Mit­ar­bei­ten­den unse­res Insti­tu­tes.

Ihr zukünf­ti­ges Auf­ga­ben­ge­biet:
  • Unter­stüt­zung der IT-Mit­ar­bei­ter im 1st Level Sup­port
  • Annahme und Bear­bei­tung von Mit­ar­bei­ter*innen Anfra­gen per E-Mail und/oder Tele­fon
  • Über­prü­fung und Anfer­ti­gung von Doku­men­ta­tio­nen via WIKI

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­dent*in der Infor­ma­tik, Tech­ni­schen Infor­ma­tik, Elek­tro­tech­nik oder einer ähn­li­chen Stu­di­en­rich­tung
  • Voll­zeit­stu­dium an einer deut­schen Uni­ver­si­tät oder Hoch­schule
  • Höf­li­cher und freund­li­cher Umgang mit Mit­ar­bei­ter/-innen
  • Geüb­ter Umgang mit Video­kon­fe­renz­sys­te­men und Prä­sen­ta­ti­ons­tech­nik
  • Kennt­nisse im Bereich Win­dows 10, MacOS und Linux
  • Gutes Deutsch und Eng­lisch in Wort und Schrift

Un­ser An­ge­bot:

Bei uns erwar­tet Sie ein freund­li­ches Arbeits­um­feld mit bes­ten Bedin­gun­gen für Ihr Stu­dium:
  • Opti­male Ver­ein­bar­keit von Job und Stu­dium durch fle­xi­ble Arbeits­zei­ten
  • Erst­klas­sige Arbeits­um­ge­bung in einem füh­ren­den For­schungs­in­sti­tut mit vie­len Lern­mög­lich­kei­ten
  • ein kol­le­gia­les, auf­ge­schlos­se­nes, dienst­leis­tungs­ori­en­tier­tes Team

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte stel­len Sie alle wich­ti­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen (Anschrei­ben, Zeug­nisse, Lebens­lauf, aktu­elle Imma­tri­ku­la­ti­ons­be­schei­ni­gung) in unser Recrui­t­ing-Por­tal ein.
Ohne diese Nach­weise kann Ihre Bewer­bung nicht berück­sich­tigt wer­den.