Blätter-Navigation

An­ge­bot 347 von 370 vom 03.07.2020, 12:01

logo

Ste­pha­nus-Stif­tung

Die Ste­pha­nus-Stif­tung ist eine gemein­nüt­zige dia­ko­ni­sche Stif­tung mit Sitz in Ber­lin. Ver­schie­dene Ange­bote und Dienst­leis­tun­gen aus unter­schied­li­chen Hil­fe­be­rei­chen wer­den täg­lich von nahezu 10.000 Men­schen an über 100 Orten in Ber­lin und Bran­den­burg in Anspruch genom­men. Für rund 4000 Mit­ar­bei­tende ist die Ste­pha­nus-Stif­tung eine ver­läss­li­che Arbeit­ge­be­rin und Mit­glied im Dia­ko­ni­schen Werk Ber­lin-Bran­den­burg schle­si­sche Ober­lau­sitz.

Werk­stu­dent*in / stu­den­ti­sche Aus­hilfe für das IT Rechen­zen­trum und Sup­port in Ber­lin-Wei­ßen­see

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Sie unter­stüt­zen uns in der Pflege von Stamm­da­ten (Adres­sen, Tele­fon­num­mern, Funk­ti­ons­be­zeich­nun­gen) im AD, über­neh­men die Zuar­beit im Roll­out­ver­fah­ren für ca. 400 neue Geräte (Lis­ten­er­stel­lung, Ter­min­ko­or­di­na­tion etc.) sowie die Doku­men­ta­tion im Netz­werk­um­feld.
  • Zudem ver­ant­wor­ten Sie die Rech­ner-Neu­in­stal­la­tion und Rech­ner­über­prü­fung von nicht zuord­nungs­fä­hi­ger Hard­ware in bara­mundi sowie die Bestands­auf­nahme und Über­prü­fung der Ser­ver im RZ, z.B. Ser­ver­typ, Sto­rage, Seri­en­num­mern.
  • Sie prü­fen die Bestands­lis­ten im Sup­port auf Voll­stän­dig­keit / Aktua­li­tät und unter­stüt­zen uns im ope­ra­ti­ven Sup­port bei User­an­fra­gen.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Sie befin­den sich im Stu­di­en­gang für Ange­wandte Infor­ma­tik oder Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder haben idea­ler­weise bereits einen Abschluss in die­sen Fach­be­rei­chen erwor­ben.
  • Zudem ver­fü­gen Sie über eine ana­ly­ti­sche Denk­weise und sind wiss­be­gie­rig für aktu­elle IT-The­men vor dem Hin­ter­grund Arbei­ten 4.0.
  • Ihr Arbeits­stil ist gekenn­zeich­net durch eine dienst­leis­tungs­ori­en­tierte, ziel­ge­rich­tete, sorg­fäl­tige und eigen­stän­dige Arbeits­weise.
  • Siche­rer Umgang mit den gän­gi­gen MS-Office Anwen­dun­gen sowie hohe Inter­netaf­fi­ni­tät run­den Ihr Pro­fil ab.

Un­ser An­ge­bot:

Wie bie­ten
  • eine ver­ant­wor­tungs­volle und abwechs­lungs­rei­che Auf­gabe in einem sich ent­wi­ckeln­den dia­ko­ni­schen Unter­neh­men,
  • ein span­nen­des Auf­ga­ben­spek­trum mit vie­len Ent­wick­lungs­mög­lich­kei­ten,
  • eine den Auf­ga­ben ange­mes­sene Ver­gü­tung, eine betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung, Kin­der­zu­schläge, eine Jah­res­son­der­zah­lung sowie die Teil­nahme an unter­schied­li­chen Gesund­heits­an­ge­bo­ten.