Blätter-Navigation

An­ge­bot 338 von 358 vom 01.07.2020, 17:23

logo

Acker­de­mia e.V.

Acker­de­mia ist ein inno­va­ti­ves und stark wach­sen­des Sozi­al­un­ter­neh­men mit dem Ziel, das Bewusst­sein in der Gesell­schaft bezüg­lich Land­wirt­schaft, Nach­hal­tig­keit und gesun­der Ernäh­rung zu stär­ken sowie die Wert­schät­zung für Lebens­mit­tel zu stei­gern. Ein Schwer­punkt liegt auf dem Bil­dungs­pro­gramm Gemü­se­Acker­de­mie. Mit die­sem unter­stüt­zen wir Schu­len und Kitas bei der Errich­tung und Betreu­ung von Gemü­se­ä­ckern: Wir schu­len die zustän­di­gen Päd­agog*innen mit Lehr­ma­te­rial, Acker­In­fos und Fort­bil­dun­gen, sodass sie die Stun­den auf ihrem Gemü­se­acker selbst­stän­dig durch­füh­ren und ges­tal­ten kön­nen. Mit lang­jäh­ri­gem Wis­sen ent­wi­ckelt Acker­de­mia e. V. dar­über hin­aus wei­tere Pro­dukte, Pro­gramme und Dienst­leis­tun­gen, um auch pri­vate Haus­halte und Unter­neh­men für einen ver­ant­wor­tungs­vol­len Umgang mit Natur und Lebens­mit­teln zu moti­vie­ren.

Prak­ti­kant (m/w/d) für die Bil­dungs­pro­gramme der Gemü­se­Acker­de­mie

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Um unsere Lern­orte auf dem neu­es­ten Stand der For­schung zu brin­gen sowie unsere Aus­rich­tung mit den Ent­wick­lun­gen im Bil­dungs­we­sen abzu­glei­chen, suchen wir zeit­nah für min­des­tens drei Monate eine*n enga­gierte*n Prak­ti­kant*in für den Bereich Inhalte & Ver­mitt­lung bei der Gemü­se­Acker­de­mie.

Deine Mis­sion:
  • Sys­te­ma­ti­sche Recher­chen und Auf­be­rei­tung von gesell­schaft­li­chen Dis­kur­sen und Daten­la­gen in den Berei­chen Lebens­mit­tel­ver­schwen­dung, öko­lo­gi­sche Viel­falt, öko­lo­gi­scher Gemü­se­an­bau, Res­sour­cen­schutz, gesunde Ernäh­rung, o. Ä..
  • Sys­te­ma­ti­sche Recher­chen und Auf­be­rei­tung von Infor­ma­tio­nen in den Berei­chen Schul­we­sen, Lehr­plan­ent­wick­lung sowie früh­kind­li­che Bil­dung
  • Auf­be­rei­tung und Trans­fer von bis­her schrift­li­chen Leit­fä­den und Unter­richts­ein­hei­ten in visu­elle und digi­tale For­mate
  • Unter­stüt­zung bei der Erstel­lung von Fort­bil­dungs­ma­te­ria­lien

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Du ver­fügst über:

  • Erfah­rung in der wis­sen­schaft­li­chen Recher­che,
  • Sicher­heit beim Redi­gie­ren und Ver­fas­sen von Tex­ten,
  • einen bil­dungs­wis­sen­schaft­li­chen Hin­ter­grund,
  • Wis­sen über BNE (Bil­dung für nach­hal­tige Ent­wick­lung),
  • ein Grund­ver­ständ­nis der schu­li­schen Bil­dungs­land­schaft.

Dein Herz schlägt schnel­ler:

  • bei der Wei­ter­ent­wick­lung von Lehr­ma­te­ria­lien,
  • für Über­set­zun­gen von Fach­wis­sen in neue For­mate,
  • wenn es um Nach­hal­tig­keits­the­men geht.

Du fühlst dich zu Hause:

  • wenn du selbst­stän­dig Arbei­ten kannst,
  • wenn Orga­ni­sa­ti­ons­ta­lent gefor­dert ist.

Un­ser An­ge­bot:

  • Die Chance, in einem schnell wach­sen­den Sozi­al­un­ter­neh­men mit Start-Up Cha­rak­ter an viel­fäl­ti­gen Auf­ga­ben zu wach­sen und zu ler­nen
  • Dyna­mi­sches Team, das sich lei­den­schaft­lich mit #Her­zund­S­pa­ten und einer ordent­li­chen Por­tion #tschacker für inno­va­tive und nach­hal­tige Bil­dung ein­setzt #Ähren­sa­che
  • Attrak­ti­ves Arbeits­um­feld mit hoher Eigen­ver­ant­wor­tung und Hands-on Men­ta­li­tät
  • Sinn­stif­ten­des Umfeld, in dem offen und ehr­lich kom­mu­ni­ziert wird

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Deine Bewer­bung
Wir freuen uns über eine zeit­nahe Zusen­dung der voll­stän­di­gen Bewer­bungs­un­ter­la­gen. Bitte nenne uns auch dei­nen frü­hest­mög­li­chen Start­zeit­punkt. Bewer­bungs­ge­sprä­che fin­den fort­lau­fend statt.

Hast du wei­tere Fra­gen?
Für Fra­gen zur Stelle steht dir Nina Blan­ken­stein unter n.blankenstein@ackerdemia.de gerne zur Ver­fü­gung. Wei­tere Hin­ter­grund­in­for­ma­tio­nen zum Pro­gramm und der Orga­ni­sa­tion fin­dest du unter: www.ackerdemia.de und www.gemüseackerdemie.de.