Blätter-Navigation

An­ge­bot 137 von 481 vom 11.02.2020, 11:25

logo

Wal­ter de Gru­y­ter GmbH

Seit 270 Jah­ren fin­den, ver­öf­fent­li­chen und ver­trei­ben wir bei De Gru­y­ter (sprich: [də ˈgʁɔʏ̯tɐ]) die Werke von Wis­sen­schafts­pio­nie­ren. In 28 Fach­be­rei­chen von A wie Alter­tums­wis­sen­schaf­ten über M wie Medi­zin bis hin zu W wie Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten. Wir machen Publi­ka­tio­nen, die rele­vant sind. Von Basel, Ber­lin, Bos­ton, Mün­chen, Peking, War­schau und Wien aus schaf­fen wir Wis­sen in die ganze Welt. Und ler­nen selbst nie aus – in unse­rer Kul­tur aus muti­gem Zeit­geist, char­man­tem Enthu­si­as­mus und genüss­li­chem Fach­wis­sen. Wol­len Sie es wis­sen? Herz­lich will­kom­men bei De Gru­y­ter!

Werk­stu­dent Con­trol­ling (m/w/d)

Für unse­ren Bereich Con­trol­ling suchen wir zum nächst­mög­li­chen Ter­min, min­des­tens für 9 Monate, am Stand­ort Ber­lin eine*n Werk­stu­dent*in , der/die im Bereich Con­trol­ling aktiv in das Team inte­griert wird, Auf­ga­ben des Tages­ge­schäfts über­nimmt und bei der Wei­ter­ent­wick­lung des BI-Sys­tems unter­stützt. Der Stun­den­um­fang beträgt 20 Stun­den / Woche.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung des Con­trol­ling-Teams im Tages­ge­schäft, in den Berei­chen Repor­ting und Ana­lyse
  • Aktive Mit­ar­beit bei der Wei­ter­ent­wick­lung des Busi­ness Intel­li­gence Sys­tems (Board)
  • Erstel­lung von Stan­dard­re­ports und Zuar­beit bei Adhoc-Ana­ly­sen
  • Zusam­men­ar­beit mit den Fach­be­rei­chen (Her­stel­lung, Lek­to­rat, Mar­ke­ting & Ver­trieb) zur geziel­ten Infor­ma­ti­ons­ge­win­nung und Daten­ana­lyse
  • Unter­stüt­zung in admi­nis­tra­ti­ven Auf­ga­ben und im Tages­ge­schäft

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Stu­den­tIn der Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten/Wirt­schafts­in­for­ma­tik oder eines ähn­li­chen Stu­di­en­gan­ges
  • Begeis­te­rung für den Bereich Con­trol­ling, geüb­ter Umgang mit der MS-Office-Suite (ins­be­son­dere Excel); Spaß, sich in BI-Sys­teme ein­zu­ar­bei­ten und diese wei­ter zu ent­wi­ckeln; SQL-Kennt­nisse von Vor­teil
  • Spaß am Umgang mit Zah­len und logi­schem Den­ken, gepaart mit einer struk­tu­rier­ten Arbeits­weise
  • Ein­satz­be­reit­schaft und den Wil­len aktiv mit­zu­ge­stal­ten
  • Gute Kom­mu­ni­ka­ti­ons­fä­hig­keit in deut­scher und eng­li­scher Spra­che

Un­ser An­ge­bot:

  • Eine span­nende beruf­li­che Her­aus­for­de­rung bei einem der Inno­va­ti­ons­trei­ber der Ver­lags­bran­che
  • Eine Ver­gü­tung von 12 EUR / Stunde
  • Umfang­rei­che Bene­fits für ein gesun­des, aus­ba­lan­cier­tes Leben und Arbei­ten
  • Zeit und Raum für Neu­gierde, Ler­nen und Wei­ter­ent­wick­lung
  • Pas­sio­nierte Kol­le­gin­nen und Kol­le­gen in viel­fäl­ti­gen Teams

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Bitte bewer­ben Sie sich über unser Online-Bewer­bungs­por­tal.