Blätter-Navigation

An­ge­bot 97 von 413 vom 13.03.2019, 16:42

logo

Das Pro­gres­sive Zen­trum e.V. - Gemein­nüt­zi­ger Think-Tank in Ber­lin

Das Pro­gres­sive Zen­trum ist ein unab­hän­gi­ger und gemein­nüt­zi­ger Think-Tank mit dem Ziel, neue Netz­werke pro­gres­si­ver Akteure unter­schied­li­cher Her­kunft zu stif­ten und eine tat­kräf­tige Poli­tik für den öko­no­mi­schen und gesell­schaft­li­chen Fort­schritt mehr­heits­fä­hig zu machen. Dabei bezieht Das Pro­gres­sive Zen­trum beson­ders junge Vor­den­ke­rIn­nen und Ent­schei­dungs­trä­ge­rIn­nen aus Deutsch­land und Europa in die Debat­ten ein. Die The­men­schwer­punkte lie­gen ent­lang der drei Pro­gramm­be­rei­che “Zukunft der Demo­kra­tie”, “Struk­tur­wan­del” sowie “Inter­na­tio­nale Bezie­hun­gen” mit einem beson­de­ren Fokus auf die euro­päi­sche Inte­gra­tion und trans­at­lan­ti­sche Part­ner­schaft. Die Orga­ni­sa­tion hat ihren Sitz in Ber­lin und wirkt dar­über hin­aus in vie­len Län­dern Euro­pas (u. a. Frank­reich, Polen, Groß­bri­tan­nien) sowie in den USA.

IT-Assi­stant (w/m/d)

(Stu­den­ti­scher Neben­job, 9-15 h/Woche)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

Wir suchen Dich für
  • die Ein­rich­tung von Mit­ar­bei­te­rIn­nen-Accounts,
  • die War­tung unse­rer Netz­werk- und Tele­fon­in­fra­struk­tur,
  • die Admi­nis­tra­tion unse­rer viel­fäl­ti­gen SaaS-Anwen­dun­gen,
  • die Ent­wick­lung neuer IT-basier­ter Work­flows für das gesamte Team,
  • die Schu­lun­gen für unsere Mit­ar­bei­te­rIn­nen (gele­gent­lich auch auf Eng­lisch),
  • die War­tung und Admi­nis­tra­tion von End­ge­rä­ten sowie Trou­ble-Shoo­ting nach Bedarf,
  • die Unter­stüt­zung und Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Kon­zepte für IT-Sicher­heit und Daten­schutz.

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

Von Dir wün­schen wir uns
  • einige Erfah­rung in der Sys­tem­ad­mi­nis­tra­tion (macOS, Win­dows), Kon­takt­da­ten­ban­ken und SaaS-Anwen­dun­gen (G Suite, Zapier, Word­press u. a.),
  • die Fähig­keit, IT-Sach­ver­halte ver­ständ­lich und kom­pakt für das Team auf­zu­be­rei­ten,
  • eine Eigen­in­itia­tive und Krea­ti­vi­tät bei der Ent­wick­lung neuer Work­flows,
  • ein Grund­la­gen­wis­sen zum Daten­schutz­recht (DSGVO),
  • ein aus­ge­präg­tes Ver­ant­wor­tungs­be­wusst­sein für die Wich­tig­keit der anver­trau­ten Auf­ga­ben,
  • eine Affi­ni­tät zu pro­gres­si­ver Poli­tik.

Un­ser An­ge­bot:

Von uns erwar­ten kannst Du
  • Ein­bli­cke in den poli­ti­schen Betrieb der Haupt­stadt,
  • freund­li­che, junge Kol­le­gIn­nen, denen ein gutes Arbeits­klima wich­tig ist,
  • eine bereits gut gepflegte IT-Infra­struk­tur und über­durch­schnitt­li­chen Wis­sens­stand der Beleg­schaft,
  • die Frei­heit, Deine Arbeit eigen­ver­ant­wort­lich ein­zu­tei­len,
  • eine faire Bezah­lung.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Je nach zusätz­li­chen Fer­tig­kei­ten ist eine spä­tere Erwei­te­rung des Auf­ga­ben­ge­biets und der Stun­den­zahl denk­bar (z.B. API-Pro­gram­mie­rung, Admi­nis­tra­tion von Web­sei­ten).

Wir freuen uns über Deine aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung (Anschrei­ben, Lebens­lauf inkl. aller rele­van­ter Soft­ware­kennt­nisse, Zeug­nisse in einem PDF-Doku­ment) per E-Mail an Mona Hille via bewerbung@progressives-zentrum.org. Wei­tere Infor­ma­tio­nen zu Das Pro­gres­sive Zen­trum fin­dest Du unter www.progressives-zentrum.org, bei Fra­gen zur Aus­schrei­bung wende Dich gerne an Alban Genty via helpdesk@progressives-zentrum.org.