Blätter-Navigation

An­ge­bot 160 von 418 vom 11.03.2019, 14:30

logo

The ROC Insti­tute - Ber­lin

The ROC Insti­tute ist eine Aus­grün­dung der Hum­boldt-Inno­va­tion und ent­wi­ckelt und ver­treibt seit 2016 eig­nungs­dia­gnos­ti­sche Ver­fah­ren zur Mes­sung von Per­sön­lich­keit und Kom­pe­ten­zen, um nach­hal­tige, faire und genaue Ent­schei­dun­gen in Per­so­nal­fra­gen zu unter­stüt­zen. Mit einem star­ken Netz­werk an Bera­ter*innen will The ROC an natio­na­ler und inter­na­tio­na­ler Bekannt­heit gewin­nen und glei­cher­ma­ßen für die Digi­ta­li­sie­rung und Stan­dar­di­sie­rung von Pro­zes­sen in der Per­so­nal­dia­gnos­tik begeis­tern. The ROC ver­steht sich dabei als das Instru­ment der Wahl für eine bes­sere Can­di­date Expe­ri­ence und gekonn­tes Employer Bran­ding.
The ROC besteht aus einem klei­nen aber hoch moti­vier­ten Team und lebt von einer indi­vi­du­el­len und pro­fes­sio­nel­len Bera­tung und einer face-to-face Kom­mu­ni­ka­tion mit ihren Kun­den. Die Werte Pro­fes­sio­na­li­tät, Com­mu­nity und Net­wor­king sol­len nun sowohl online als auch off­line aus­ge­baut und erleb­bar gemacht wer­den.

Für die Ver­stär­kung im Bereich Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­tion suchen wir zum nächst­mög­li­chen Zeit­punkt ein Digi­tal Com­mu­ni­ca­tion Mana­ger (f,m,d).

DIGI­TAL COM­MU­NI­CA­TION MANA­GER (f,m,d)

Com­mu­ni­ca­tion Expert mit ein­schlä­gi­ger Berufs­er­fah­rung (und dem Mut einen ent­schei­den­den Teil eines jun­gen Unter­neh­mens mit auf­zu­bauen) gesucht. Abso­lute Macher-Men­ta­li­tät, stra­te­gisch, struk­tu­riert, empa­thisch und natür­lich kom­mu­ni­ka­ti­ons­stark.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Unter­stüt­zung bei der Wei­ter­ent­wick­lung und Umset­zung der Mar­ke­ting­stra­te­gie
  • Pro­fes­sio­na­li­sie­rung und Ent­wick­lung der inter­nen und exter­nen Kom­mu­ni­ka­tion
  • Stei­ge­rung der Mar­ke­ting­prä­senz online und off­line
  • Unter­stüt­zung bei der Pla­nung und Durch­füh­rung von ver­schie­de­nen Ver­an­stal­tungs­rei­hen
  • Imple­men­tie­rung von neuen Trends und Inno­va­tio­nen

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

FACH­KENNT­NISSE
  • Min­des­tens 2-jäh­rige Berufs­er­fah­rung als Mar­ke­ting, Com­mu­ni­ca­tion oder PR Mana­ger*in
  • Nicht der Wer­de­gang, son­dern Ihre Exper­tise in den Berei­chen Mar­ke­ting und Kom­mu­ni­ka­tion im digi­ta­len Umfeld steht im Fokus
  • Erfah­rung im Bereich SEO
  • Idea­ler­weise min­des­tens Bache­lor­ab­schluss aus einem der fol­gen­den Berei­che: Kom­mu­ni­ka­tion/ PR, BWL mit ent­spre­chen­dem Schwer­punkt, Mar­ke­ting, Medien
  • Erste Erfah­rung im Pro­jekt­ma­nage­ment sind von Vor­teil
  • Sehr gute Deutsch- und Eng­lisch­kennt­nisse

WEI­TERE VOR­AUS­SET­ZUN­GEN
  • Struk­tu­rierte und ziel­ori­en­tierte Arbeits­weise
  • Hohe Selbst­stän­dig­keit und Eigen­mo­ti­va­tion
  • Respekt­vol­ler, kla­rer und reflek­tier­ter Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stil
  • Fle­xi­ble Hal­tung im Arbeits­all­tag
  • Inter­esse am Thema Per­so­nal­dia­gnos­tik

Un­ser An­ge­bot:

Einen abwechs­lungs­rei­chen, kom­mu­ni­ka­ti­ven und ver­ant­wor­tungs­vol­len Job in einem jun­gen, hoch moti­vier­ten Team mit Gestal­tungs­frei­raum, kur­zen Ent­schei­dungs­we­gen, enger Zusam­men­ar­beit mit erfah­re­nen und hoch moti­vier­ten Mit­ar­bei­ten­den sowie einer wert­schät­zen­den Bezah­lung.

INTER­ESSE?
Sie sind inno­va­tiv und wol­len Ver­ant­wor­tung über­neh­men? Sie lie­ben Her­aus­for­de­run­gen und wol­len mit anpa­cken? Sie möch­ten Teil beim span­nen­den Auf­bau neu­ar­ti­ger Pro­dukte basie­rend auf eig­nungs­dia­gnos­ti­schen Ver­fah­ren sein? Dann freuen wir uns über Ihre aus­sa­ge­kräf­tige Bewer­bung inkl. Gehalts­vor­stel­lung und frü­hes­tem Ein­tritts­ter­min.

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Wir ver­zich­ten gern auf das klas­si­sche Anschrei­ben, wenn Ihnen eine krea­tive Alter­na­tive ein­fällt. Bewer­bung bitte an unsere Pro­dukt­ma­na­ge­rin Jas­min Til Bes­cos, jtb@therocinstitute.com.