Blätter-Navigation

An­ge­bot 297 von 418 vom 27.02.2019, 11:14

logo

Stadt Zos­sen - Rechts- und Per­so­nal­amt

Die Stadt Zos­sen liegt unge­fähr 15 km von der süd­li­chen Stadt­grenze Ber­lins ent­fernt und ist sehr gut über zwei Regio­nal­bahn­stre­cken oder über die B96 mit dem Kraft­fahr­zeug zu errei­chen. In der Stadt Zos­sen leben der­zei­tig knapp 20.000 Ein­woh­ner, die sich auf 10 Orts­teile ver­tei­len. Das Stadt­ge­biet ist von vie­len Wald­flä­chen und 4 gro­ßen Bade­seen geprägt. Zos­sen ver­fügt als Mit­tel­zen­trum über eine gut aus­ge­baute Infra­struk­tur. Meh­rere große Ein­kaufs­märkte und 13 stadt­ei­gene Kitas und Schu­len sind vor Ort ange­sie­delt. Dane­ben gibt es einen gut aus­ge­bau­ten Dienst­leis­tungs­sek­tor. Die Stadt­ver­wal­tung Zos­sen ist mit rund 350 Beschäf­tig­ten der größte Arbeit­ge­ber in der Region.

Tech­ni­sche/r Sach­be­ar­bei­ter/in Tief­bau

no­ch of­fen

Die Stadt Zos­sen sucht ab sofort wegen alters­be­ding­ten Aus­schei­dens einer Mit­ar­bei­te­rin zur Ver­stär­kung eines klei­nen Teams im Sach­ge­biet Tief­bau eine/n tech­ni­schen Sach­be­ar­bei­ter/in.

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Mit­wir­kung und Durch­füh­rung von Aus­schrei­bungs­ver­fah­ren
  • Abwick­lung und Kon­trolle der Bau­über­wa­chung/Pro­jekt­steue­rung/Bau­her­ren­funk­tion
  • Koor­di­nie­rung von Bau­vor­ha­ben/Unter­hal­tungs­vor­ha­ben im Stra­ßen-, Wege- und Brü­cken­bau
  • Orga­ni­sa­tion der Win­ter­dienst- und Stra­ßen­rei­ni­gung
  • Bear­bei­tung von Tras­sen­ge­neh­mi­gun­gen für Medi­en­trä­ger
  • Bear­bei­tung von Geneh­mi­gun­gen für Grund­stücks­zu­fahr­ten

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • abge­schlos­se­nes Fach- oder Hoch­schul­stu­dium in der Fach­rich­tung Bau­we­sen bzw. gleich­wer­tige Aus­bil­dung (FA, Diplom, Bache­lor oder Mas­ter)
  • sehr gute Kennt­nisse der tech­ni­schen Regeln des Stra­ßen- und Tief­baus
  • Grund­kennt­nisse der HOAI, VOB und VOL und des all­ge­mei­nen Ver­ga­be­rechts
  • gute Kennt­nisse der ein­schlä­gi­gen Stan­dard­soft­ware/MS Office
  • Pkw Füh­rer­schein

Un­ser An­ge­bot:

Die Stelle wird als unbe­fris­tete Voll­zeit­stelle (40 Wochen­stun­den) aus­ge­schrie­ben, jedoch ist eine Teil­zeit­be­schäf­ti­gung bis mind. 30 Wochen­stun­den mög­lich. Die Ein­grup­pie­rung erfolgt nach TVöD in der Ent­gelt­gruppe 9b Stufe 2 (3.126,71 € Brutto).

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Schrift­li­che Bewer­bun­gen nimmt die Stadt Zos­sen bis zum 13.04.2019 unter der Anschrift:
Stadt Zos­sen, Rechts- und Per­so­nal­amt
Markt­platz 20
15806 Zos­sen
oder
E-Mail: VL-Rechtsamt@SVZossen.Brandenburg.de, gern ent­ge­gen.

Für Rück­fra­gen steht Ihnen Herr Kra­mer, unter der Tele­fon­num­mer: 03377/3040-551, zur Ver­fü­gung.
Bei glei­cher Eig­nung und Befä­hi­gung wer­den Bewer­bun­gen von Schwer­be­hin­der­ten bevor­zugt berück­sich­tigt.