Blätter-Navigation

An­ge­bot 405 von 418 vom 08.02.2019, 13:11

logo

Sprin­ger Nature

Sprin­ger Nature ist ein welt­weit füh­ren­der Ver­lag für For­schungs-, Bil­dungs- und Fach­li­te­ra­tur mit einer brei­ten Palette an ange­se­he­nen und bekann­ten Mar­ken. Die Ver­lags­gruppe bie­tet qua­li­ta­tiv hoch­wer­tige Pro­dukte und Dienst­leis­tun­gen. Sprin­ger Nature ist der größte Ver­lag für Wis­sen­schafts­bü­cher, er ver­öf­fent­licht Zeit­schrif­ten mit dem höchs­ten Impact in der For­schungs­li­te­ra­tur und gilt als Vor­rei­ter beim Ver­le­gen von Open-Access-Publi­ka­tio­nen. Das neue Unter­neh­men erzielt mit 13.000 Mit­ar­bei­tern in über 50 Län­dern einen Jah­res­um­satz von ca. 1,5 Mil­li­ar­den Euro. Sprin­ger Nature ent­stand 2015 durch den Zusam­men­schluss der Nature Publi­shing Group, Pal­grave Mac­mil­lan, Mac­mil­lan Edu­ca­tion und Sprin­ger Sci­ence+Busi­ness Media.

Sie durch­lau­fen ein inten­si­ves Trai­nee Pro­gramm im Bereich Inter­nal Audit. In den nächs­ten zwei Jah­ren haben Sie die Chance sich grund­le­gende als auch spe­zi­elle Qua­li­fi­ka­tio­nen im Bereich Inter­nal Audit anzu­eig­nen. Dane­ben ler­nen Sie im Trai­ning-on-the-Job unsere wesent­li­chen Geschäfts­pro­zesse ken­nen und bauen sich neben­bei ein umfang­rei­ches Netz­werk auf. Nach den zwei Jah­ren sind Sie fit, Prü­fun­gen an unse­ren Stand­or­ten selb­stän­dig durch­zu­füh­ren. Sie haben sich dann aber auch die Basis geschaf­fen, Ihre wei­tere Kar­riere bei uns und mit uns zu pla­nen und vor­an­zu­trei­ben.

Trai­nee­ship Inter­nal Audit (m/w/d)

Auf­ga­ben­be­sch­rei­bung:

  • Durch­füh­rung von pro­zess- und risi­ko­ori­en­tier­ten Prü­fun­gen, sowohl im Rah­men des Revi­si­ons­plans als auch von Son­der­prü­fun­gen und Fol­low-Up-Akti­vi­tä­ten
  • Bewer­tung unse­rer inter­nen Kon­troll­sys­teme und Pro­zesse hin­sicht­lich Effi­zi­enz und Effek­ti­vi­tät
  • Erar­bei­tung von Hand­lungs­emp­feh­lun­gen zur Wei­ter­ent­wick­lung unse­rer Pro­zesse und Kon­troll­sys­teme zur Begren­zung des Risi­ko­po­ten­ti­als
  • Erstel­lung von Test­plä­nen, Prü­fungs­be­rich­ten und Doku­men­ta­tion von Prü­fungs­er­geb­nis­sen
  • Mit­wir­kung bei der Aus­ar­bei­tung von Manage­ment und Audit Com­mit­tee Reports

Er­war­te­te Qua­li­fi­ka­tio­nen:

  • Über­durch­schnitt­lich erfolg­reich abge­schlos­se­nes Stu­dium im Bereich Wirt­schafts­wis­sen­schaf­ten
  • Inter­na­tio­nale Rei­se­be­reit­schaft
  • Sehr gute münd­li­che und schrift­li­che Aus­drucks­weise in Eng­lisch, idea­ler­weise haben Sie einen Teil Ihres Stu­di­ums oder Prak­ti­kums im Aus­land absol­viert
  • Hohes Pro­zess­ver­ständ­nis und IT-Affi­ni­tät
  • Ergeb­nis­ori­en­tie­rung, Kom­mu­ni­ka­ti­ons­stärke sowie aus­ge­präg­tes Zah­len­ver­ständ­nis, struk­tu­rierte und eigen­ver­ant­wort­li­che Arbeits­weise

Un­ser An­ge­bot:

  • Per­sön­li­che Betreu­ung und die Chance, sich beruf­lich und per­sön­lich wei­ter­zu­ent­wi­ckeln
  • Inter­es­sante und abwechs­lungs­rei­che Tätig­keit
  • Selbst­stän­di­ges Arbei­ten mit eige­nen Ver­ant­wor­tungs­be­rei­chen
  • Ein kol­le­gia­les Team
  • Offene, trans­pa­rente Kom­mu­ni­ka­tion
  • 30 Tage Urlaub + fle­xi­ble, faire Arbeits­zei­ten
  • Bücher­ra­batte zwi­schen 15% und 44%
  • Betrieb­li­che Alters­ver­sor­gung
  • Einen inter­es­san­ten Auf­ga­ben­be­reich in einem erfolg­rei­chen, inter­na­tio­na­len Unter­neh­men
  • Und vie­les mehr

Hin­wei­se zur Be­wer­bung:

Kon­di­tio­nen:
Befris­tung: 2 Jahre
Arbeits­zeit: Voll­zeit
Unter­neh­men und Stand­ort: Sprin­ger Nature AG & Co. KGaA, Ber­lin

Unser Bewer­bungs­pro­zess:
Gefällt uns Ihr Leben­lauf, laden wir Sie zu einem ers­ten Tele­fon­ge­spräch ein. Anschlie­ßend folgt ein per­sön­li­ches Inter­view abge­run­det durch einen ca. 20 minü­ti­gen fach­li­chen schrift­li­chen Test.

Klingt das nach dem, was Sie sich als Berufs­ein­stieg wün­schen? Per­fekt, dann freuen wir uns auf Ihre Online-Bewer­bung über > https://career5.successfactors.eu/sfcareer/jobreqcareer?jobId=25537&company=C0001215517P&username

Mehr Infos: www.springernature.com und @Sprin­ger­Na­ture.